Aktuelles aus dem Bereich Newsletter

Kategorie zur Sammlung der Newsletter-Posts

Berlin-Schöneberg: Jugendclub „Potse“ steht vor Räumung

Berlin-Schöneberg: Jugendclub „Potse“ steht vor Räumung

Jetzt suchen die Jugendlichen und das Bezirksamt noch einmal nach Alternativen. Das links-alternative Jugendzentrum „Potse“ in der Potsdamer Straße kann geräumt werden. Das hat das Landgericht am zurückliegenden Mittwoch entschieden. Der Mietvertrag für das Jugendzentrum war Ende 2018 ausgelaufen. Jugendliche halten den Treffpunkt aber besetzt und wollen ihn erst verlassen, wenn ihnen neue Räumlichkeiten zugewiesen […]

Weiterlesen.

So viel Fahrrad war noch nie in Berlin

So viel Fahrrad war noch nie in Berlin

Senat investiert bis 2021 mehr als 200 Millionen Euro in Infrastruktur. Ein Radweg auf Zeit – eine sogenannte PopUp-Bike-Lane – entsteht derzeit auf der Blaschkoallee. Diese temporäre Radinfrastruktur entsteht auf deren südlichen Fahrseite zwischen Britzer Damm und Buschkrugallee, auf der nördlichen Straßenseite zwischen Riesestraße und Britzer Damm. Auf 1.450 Meter Länge wird auf diese Weise […]

Weiterlesen.

Eine gefährliche Reise

Eine gefährliche Reise

Staffel 3 von „Absentia“ startet bei Amazon Prime. Wir verlosen drei Gutscheine im Wert von 100 Euro.  Emily Byrne (Stana Kati?) ist zurück: Nachdem die ehemalige FBI-Agentin ihren Entführer in den ersten beiden Staffeln von Absentia zur Strecke gebracht und das Verhältnis zu ihrem Sohn wiederaufgebaut hat, verläuft ihr Leben eigentlich in geregelten Bahnen. Doch […]

Weiterlesen.

Am 9. Juli ist Steuerzahlergedenktag

Am 9. Juli ist Steuerzahlergedenktag

Bund der Steuerzahler Deutschland fordert: Belastungen senken, Strukturreformen angehen und Sparpotenziale nutzen. Am 9. Juli 2020, ab 17.30 Uhr arbeiten die Bürger wieder für ihr eigenes Portemonnaie. Das gesamte Einkommen, das die Steuer- und Beitragszahler vor diesem Datum erwirtschaftet haben, wurde rein rechnerisch durch Steuern und Abgaben an öffentliche Kassen abgeführt. Damit liegt die Einkommensbelastungsquote […]

Weiterlesen.

Traditionskino Colosseum vor endgültigem Aus

Traditionskino Colosseum vor endgültigem Aus

Das denkmalgeschützte Lichtspielhaus soll einem Büro- und Kongresszentrum weichen. Die Botschaft war klar: „Wir verlieren unseren Arbeitsplatz und ihr einen Lieblingsort!“, war auf einem Stofftransparent zu lesen, das über den Eingangsbereich des Lichtspieltheaters Colosseum gespannt worden war. Über den „einstigen Eingangsbereich“ müsste man eigentlich schreiben, denn während viele andere Berliner Kinos seit dem 2. Juli […]

Weiterlesen.

Berliner Seen und Flüsse – Auf zu heimischen Ufern

Berliner Seen und Flüsse – Auf zu heimischen Ufern

An den vielen Berliner Gewässern lässt sich der Sommer genießen. Der Juni hat es gezeigt: Berlin kann Sommer – auch mit Corona. 240 Sonnenstunden und eine Durchschnittstemperatur von 19,4 Grad machten Berlin und Brandenburg im vergangenen Monat zur wärmsten Region Deutschlands. Bestes Badewetter also, wie auch der Besucherzuspruch am Strandbad Plötzensee am vergangenen Wochenende bewies. […]

Weiterlesen.

Start der 2. Staffel „Hanna”: Actionreiche Flucht und neue Freundschaften

Start der 2. Staffel „Hanna”: Actionreiche Flucht und neue Freundschaften

Zweite „Hanna“-Staffel startet bei Amazon-Prime. Wir verlosen drei Amazon-Gutscheine im Wert von 100 Euro. Hanna lebt mit ihrem Vater in der Wildnis von Finnland. Zwar ist sie noch ein Teenager, dennoch verfügt sie bereits über Konzentration, Ausdauer und Stärke eines ausgebildeten Soldaten. Ihr Vater, ein ehemaliger CIA-Agent, hat sie in jahrelangem harten Training zu einer […]

Weiterlesen.

Steglitz-Zehlendorf: Investor beschließt Aus für den Ferdinandmarkt

Steglitz-Zehlendorf: Investor beschließt Aus für den Ferdinandmarkt

Nach mehr als 100 Jahren ist für den Ferdinandmarkt in Lichterfelde-Ost bald Schluss: Das Immobilien-Unternehmen HGHI hat den Markthändlern zum 30. September gekündigt. Von dem Schritt seien zwölf Markthändler betroffen, lässt die Bürgerinitiative Kranoldkiez-Lichterfelde wissen. Mit der Entscheidung mache die HGHI den Weg frei, den Ferdinandmarkt umbauen zu können.  Zum Hintergrund: Anfang des Jahres hat […]

Weiterlesen.

So wird der Sommer in Berlin zum Abenteuer

So wird der Sommer in Berlin zum Abenteuer

Viele Berliner verbringen die Ferien wegen Corona lieber daheim. Die Hauptstadt hat Familien mit Kindern einiges zu bieten. Ein Überblick. Abenteuer und Entdeckungen Fast alles, was Kindern im Sommer draußen Spaß macht, finden sie in SpieloFEZien: im Ritterlager, auf der Entdeckerinsel, auf dem Lehm- und Wasserspielplatz, auf dem Wasser, auf der Öko-Insel, bei Abenteuertouren oder […]

Weiterlesen.

Sarkastischer Blick auf den Fifa-Korruptionsskandal

Sarkastischer Blick auf den Fifa-Korruptionsskandal

„El Presidente“ auf Amazon Prime widmet sich der Korruption im Fußballgeschäft. Wir verlosen drei Amazon-Gutscheine á 100 Euro.  Die Fußball-Europameisterschaft fällt in diesem Jahr zwar aus. Bei Amazon Prime aber dreht sich dennoch derzeit alles um den Ball. Nach der Schweinsteiger-Doku wirft die Serie „El Presidente“ allerdings einen Blick hinter die Kulissen des Milliardengeschäfts Fußball. […]

Weiterlesen.

Museum für Fotografie: Neue Ausstellung über Wolfgang Schulz und die Fotoszene

Museum für Fotografie: Neue Ausstellung über Wolfgang Schulz und die Fotoszene

Das Museum für Fotografie widmet dem Herausgeber des Magazins eine Ausstellung. In den Jahren um 1980 erlangte die Fotografie einen neuen Stellenwert im Kunstbetrieb. Neue fotografische Herangehensweisen wurden erprobt, Museen begannen, sich für das Medium zu interessieren, erste Fotogalerien wurden gegründet. 1977 hatte die Fotografie auf der „documenta“ außerdem ihren ersten großen Auftritt und es […]

Weiterlesen.

Kahlschlag bei Galeria Karstadt Kaufhof

Kahlschlag bei Galeria Karstadt Kaufhof

Von den Schließungen in Berlin sind voraussichtlich die Warenhäuser in Lichtenberg, Neukölln, Wedding, Hohenschönhausen, Tempelhof und Charlottenburg betroffen.  Es ist ein ein schwerer Schlag für Berlin: Der finanziell angeschlagene Kaufhaus-Konzern Galeria Karstadt Kaufhof schließt nach aktuellen Informationen in der Hauptstadt sechs seiner 13 Niederlassungen. Es sind voraussichtlich die Warenhäuser in den Neuköllner Gropius-Passagen, an der […]

Weiterlesen.

Berlin-Westend: Anwohner kritisieren neuen Plan für Dreieck Funkturm

Berlin-Westend: Anwohner kritisieren neuen Plan für Dreieck Funkturm

Wegen des anstehenden Umbaus des Autobahndreiecks Funkturm gibt es wieder mal Ärger: Während die Siedlung Eichkamp durch die Neuplanung entlastet wird, fürchtet die Initiative Alt-Westend mehr Verkehr im Kiez. Nach viel Kritik von Anwohnern des Bereichs Eichkamp sowie von Vereinen und Verwaltung hatte die Planungsgesellschaft Deges im vergangenen Monat eine neue Variante für die Sanierung […]

Weiterlesen.

Die etwas andere Fête de la Musique in Berlin

Die etwas andere Fête de la Musique in Berlin

Im Netz und über den Dächern von Berlin: Zum 25. Geburtstag der Fête de la Musique ist wegen Corona alles anders.  Die Fête de la Musique wird in Berlin auch in diesem Jahr stattfinden – aber nicht so, wie man sie seit 25 Jahren kennt: Statt Konzerte auf der Straße und auf Open- Air-Bühnen zu […]

Weiterlesen.

Parasite auf Amazon Prime: Tiefschwarze Komödie

Parasite auf Amazon Prime: Tiefschwarze Komödie

Seit dem 17. Juni ist „Parasite“ exklusiv bei Amazon Prime Video verfügbar. Wir verlosen dazu drei Amazon-Gutscheine à 100 Euro.  Und eines sei gesagt: Diesen Film wird niemand so schnell vergessen. Denn aufgrund seiner Thematik brennt sich „Parasite“ tief in das Bewusstsein seiner Zuschauer ein und lässt diese nachdenklich zurück. Zu viel Handlung wollen wir […]

Weiterlesen.

Berlin-Friedrichsfelde: „Kleiner“ Henri auf Entdeckungstour

Berlin-Friedrichsfelde: „Kleiner“ Henri auf Entdeckungstour

Tierpark freut sich über Nachwuchs bei den seltenen Rothschild-Giraffen Auf seinen kleinen und doch schon so langen Beinen hat das jüngste Familienmitglied der Tierpark-Giraffen Mitte Juni erstmals die Außenanlage im Friedrichsfelder Tierpark erkundet. Seine anfängliche Schüchternheit hat der kleine “Riese” jedoch schnell überwunden. Nachdem Ella ihrem kleinen Bruder scheinbar noch etwas Mut zugesprochen hat, galoppiert […]

Weiterlesen.

Bastian Schweinsteiger: Der Weg zum WM-Helden

Bastian Schweinsteiger: Der Weg zum WM-Helden

„Von Anfang bis Legende“ – Amazon Prime Video zeigt jetzt das Leben von Bastian Schweinsteiger im Film. Wir verlosen hierzu drei Amazon-Gutscheine à 100 Euro. Eine ganze Nation war 2014 aus dem Häuschen, als die Deutsche Fußballnationalmannschaft nach einem packenden Finale gegen Argentinien endlich einmal wieder den Weltmeister-Titel nach Hause holen konnte. Deutschlandweit jubelten Fans […]

Weiterlesen.

Neue Tourismus-Kampagne: Berlin wirbt mit seinem Grün

Neue Tourismus-Kampagne: Berlin wirbt mit seinem Grün

Senat präsentiert neue Werbekampagne. „Der Tourismus ist eine Schlüsselbranche für unsere Stadt – wirtschaftlich und kulturell“, sagt Ramona Pop, Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe bei der Vorstellung der neuen Tourismuskampagne „Berlin. Auch das.“ Es schmerze als weltoffene Metropole sehr, dass aufgrund der Pandemie auf viele Gäste verzichtet werden musste. „Die Branche ist durch die […]

Weiterlesen.

Rettung für den Friedrichstadt-Palast

Rettung für den Friedrichstadt-Palast

Der Berliner Senat zieht die ursprünglich für 2022 geplante Sanierung des Kulturhauses vor. Die coronabedingte Schließung des Friedrichstadt-Palastes soll nun sinnvoll genutzt werden. Der Kultursenat kündigte an, aus der Not eine Tugend machen und die eigentlich erst für 2022 geplante Sanierung des Hauses vorziehen zu wollen. Der zuständige Senator Klaus Lederer (Die Linke) erläutert: „Wir […]

Weiterlesen.

So profitiert Berlin vom Corona-Konjunkturpaket

So profitiert Berlin vom Corona-Konjunkturpaket

Vom Kinderbonus bis zur Gewerbesteuer: Für Familien und Kommunen sieht das Konjunkturpaket des Bundes eine Reihe von Wohltaten vor. Deren Wirkung ist allerdings umstritten. Mit einem 130 Milliarden Euro schweren Konjunkturpaket will die schwarz-rote Bundesregierung die Coronakrise überwinden. Laut Finanzsenator Matthias Kollatz (SPD) wird der Berliner Landeshaushalt um mehrere Hundert Millionen Euro entlastet. Wirtschaftssenatorin Ramona […]

Weiterlesen.

Erster Spatenstich für das Einheitsdenkmal

Erster Spatenstich für das Einheitsdenkmal

Arbeiten am umstrittenen Bauprojekt sind gestartet. Rund 30 Jahre nach Wende und Wiedervereinigung haben in Berlin mit einem offiziellen Spatenstich die Arbeiten für ein Einheitsdenkmal begonnen. Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) erschien am Donnerstag zu den Feierlichkeiten mit einer Fledermaus aus Stoff – die im Gewölbe unter dem Baugrund überwinternden Tiere waren ein Grund für die lange Verzögerung des […]

Weiterlesen.

„Der Beischläfer“: Die Stimme des Volkes

„Der Beischläfer“: Die Stimme des Volkes

Auf Amazon Prime Video gibt es seit Kurzem die Serie „Der Beischläfer“ zu sehen. Wir verlosen hierzu drei Amazon-Gutscheine im Wert von je 100 Euro.  Deutsche Serien müssen nicht immer altbacken oder gar peinlich sein. Das hat in jüngster Zeit eindrucksvoll die 2017 erschienene Produktion „Dark“ bewiesen. Thematisch geht unsere diesmalige Empfehlung in eine ganz […]

Weiterlesen.

Berlin-Neukölln: Bürgerbegehren für saubere Schulen verabschiedet

Berlin-Neukölln: Bürgerbegehren für saubere Schulen verabschiedet

Die Schulreinigung in Neukölln soll wieder Sache des Bezirks sein. Ein Bürgerbegehren zum Thema fand eine Mehrheit im Bezirksparlament. Stinkende Toiletten und dreckige Flure – die Geschichten aus Berliner Schulen gleichen teils einem hygienischen Horrorszenario. Dagegen soll nun Abhilfe geschaffen werden. In der jüngsten Sitzung der Neuköllner Bezirksverordnetenversammlung, die aus Hygienegründen im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt stattgefunden […]

Weiterlesen.

Berlin testet die neue Freiheit

Berlin testet die neue Freiheit

Ob Kinos, Kneipen oder Fitnessstudios: Berlin lockert sich immer weiter in Richtung gewohnter Alltag. Wer am Pfingstwochenende durch die Straßen Berlins geschlendert ist, der hätte vielerorts fast vergessen können, dass  Corona überhaupt existiert. Haufenweise Sonnenanbeter haben sich in Parks, Cafés und Restaurants getummelt. Oft waren es nur die Gesichtsmasken der Kellner, die  daran erinnert haben, […]

Weiterlesen.

So jung ist Berlin

So jung ist Berlin

Den Verjüngungseffekt durch einen Corona-bedingten Babyboom wird es laut unserem Experten nicht geben. Doch auch so ist Berlin jünger als der Durchschnittsdeutsche.  Am Anfang von Corona wurde von Demografen etwas voreilig ein Trend ausgemacht: Die Rede war von einem regelrechten Babyboom, der angeblich ins Haus stand. Nun aber wissen die Experten, dass in einer solchen […]

Weiterlesen.