Aktuelles aus dem Bereich Reinickendorf

Wo der Geist auftanken kann

Wo der Geist auftanken kann

Weil Buchhandlungen „geistige Tankstellen“ sind, dürfen sie in Berlin und Brandenburg trotz Lockdown öffnen Die Zahlen sind ja auch beeindruckend: 100.000 unterschiedliche Bücher auf fünf Etagen, 700 Quadratmeter Musik – von Jazz, Klassik und Rock, Pop bis Weltmusik, 5.000 verschiedene Postkartenmotive oder 7.500 Dokumentationen, Filme und Serien aus der ganzen Welt. Wer ins Kulturkaufhaus Dussmann […]

Weiterlesen.

Voller Hoffnung für 2021

Voller Hoffnung für 2021

Warum wir uns auf 2021 freuen dürfen Liebe Leserinnen, liebe Leser, was für ein Jahr! Am 12. Juli wurde unsere Fußball-Nationalmannschaft im Finale gegen Spanien Europameister. Mit sechs zu null Toren fegten Neuer & Co. die Iberer aus dem Londoner Wembley-Stadion. Anschließend waren deutsche Athleten bei den Olympischen Sommerspielen in Tokio so erfolgreich wie nie. […]

Weiterlesen.

Genießer haben Hoffnung

Genießer haben Hoffnung

Neuer Schlemmerblock lockt Genießer mit tollen Offerten Ein Abendessen zu zweit oder mit Freunden, ein Relax-Tag in der Therme oder ein toller Ausflug in den Freizeitpark: Der „Gutscheinbuch.de Schlemmerblock Berlin“ lädt zu einer genussreichen Entdeckungsreise durch die Region ein. Alle Gastronomie- und die meisten Freizeit-Anbieter geben 2:1-Gutscheine. Restaurants spendieren also zum Beispiel das zweite Hauptgericht, […]

Weiterlesen.

Berlin-Köpenick: Weihnachtsshow mit Rumpelstil im FEZ

Berlin-Köpenick: Weihnachtsshow mit Rumpelstil im FEZ

Digitale Weihnachtsshow zum Mitmachen für Kinder und deren Familien live aus dem FEZ in Berlin-Köpenick Die ersten Aufführungen der Taschenlampenkonzertband Rumpelstil live aus der Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ am vergangenen Wochenende waren erfolgreich. Viele kleine und große Zuschauer haben zuhause in ihren Wohn- und Kinderzimmern gemeinsam mit dem lustigen Dalmatinerbären Mambuso mitgefiebert und ihm und dem […]

Weiterlesen.

Kabarettistischer Jahresrückblick in der Komödie

Der Kabarettistische Jahresrückblick in der Komödie am Kurfürstendamm im Schillertheater wird im Pandemiejahr gestreamt. „Die Zukunft des Sprechtheaters ist Puppentheater“ stellt das Ensemble des Kabarettistischen Jahresrückblicks, bestehend aus Bov Bjerg, Horst Evers, Hannes Heesch, Christoph Jungmann und Manfred Maurenbrecher, fest. Auch deshalb lässt das Quintett die Puppen buchstäblich tanzen. Endlich eröffneter Flughafen Mit einem Corona-Song […]

Weiterlesen.

Neue Straßenbahnen für Berlin

Neue Straßenbahnen für Berlin

Die BVG erneuert ihre Straßenbahnflotte: Der Auftrag für bis zu 117 neue Fahrzeuge ging an den Schienenfahrzeughersteller Bombardier. Die BVG erneuert ihre Straßenbahnflotte. Nachdem die vergaberechtliche Wartefrist abgelaufen ist, hat Deutschlands größtes Nahverkehrsunternehmen am heutigen Dienstag, den 15. Dezember 2020, den Zuschlag für die Beschaffung von bis zu 117 neuen Zweirichtungsfahrzeugen erteilt. Der Auftrag ging […]

Weiterlesen.

Aktion der Berliner Kulturszene: Geschlossen für morgen

Aktion der Berliner Kulturszene: Geschlossen für morgen

Berliner Kreative machen auf die schwierige Situation der Berliner Gastro-, Club- und Kulturszene aufmerksam Am 13. März dieses Jahres wurde das Berliner Nachtleben stillgelegt. Seit neun Monaten bangen mehr als 9.000 Mitarbeiter, zehntausende Künstler und Kreativschaffende um ihre Existenz. Viele der für Berlin identitätsstiftenden Orte stehen vor dem Ruin. Neben den Clubs sind Kultureinrichtungen, Restaurants, […]

Weiterlesen.

Berliner Verkehrsbetriebe mit neuer Stimme

Berliner Verkehrsbetriebe mit neuer Stimme

Die BVG hat eine neue Stimme. Sie gehört der Schauspielerin und Synchronsprecherin Philippa Jarke. Mit ihr werden alle Ansagen runderneuert. Die BVG hat eine neue Stimme. Sie gehört Philippa Jarke und kommt – natürlich – aus Berlin. Seit 13. Dezember sind die Ansagen der Schauspielerin und Synchronsprecherin in den ersten Bussen der BVG zu hören. […]

Weiterlesen.

Weihnachten im Lockdown: Zwischen Belastung und Abwechslung

Weihnachten im Lockdown: Zwischen Belastung und Abwechslung

Eingeschränkte Kontakte und geschlossene Geschäfte: Das nahende Weihnachtsfest sorgt in Zeiten von Corona für gemischte Gefühle. Eigentlich war die Weihnachtsstimmung schon vor den Corona-Beschlüssen von Bund und Ländern vom vergangenen Sonntag im Eimer. Ein Advent ohne Weihnachtsmärkte, vorweihnachtliche Konzerte oder Märchentheater: Schon lange war den Menschen klar, dass sie sich vor allem in den eigenen […]

Weiterlesen.

Berliner Hauptbahnhof: Neue S-Bahn-Verbindung kommt 2021

Berliner Hauptbahnhof: Neue S-Bahn-Verbindung kommt 2021

In einem Jahr soll eine neue Nord-Süd-Route der Berliner S-Bahn den Betrieb aufnehmen. Die neue S-Bahn-Verbindung zwischen Gesundbrunnen und Hauptbahnhof geht im letzten Quartal 2021 in Betrieb. Darüber informiert die Deutsche Bahn. Ursprünglich sollte es im Sommer losgehen. Wegen Corona sei es zu Verzögerungen gekommen. Die Trasse vom Nord- zum Südring soll auch dazu dienen, […]

Weiterlesen.

Berlin-Tegel: Bezirksparlament will keinen offenen Vollzug für Straftäter

Berlin-Tegel: Bezirksparlament will keinen offenen Vollzug für Straftäter

Wegen des vom Senat geplanten offenen Vollzug für Sicherungsverwahrte in Tegel gibt es seit Jahren politischen Streit. Jetzt hat sich das Bezirksparlament Reinickendorf festgelegt. Die Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf hat vergangene Woche beschlossen, dass sich das Bezirksamt bei der Landesregierung dafür einsetzen soll, dass die geplante Einrichtung für den offenen Vollzug für Sicherungsverwahrte nicht in Tegel oder […]

Weiterlesen.

Harter Lockdown für Berlin: Was jetzt noch erlaubt ist

Harter Lockdown für Berlin: Was jetzt noch erlaubt ist

Neue Corona-Maßnahmen nun auch in Berlin. Das sind die Beschlüsse von Bund und Ländern. Kein Alkoholverkauf in der Öffentlichkeit, Buchhandlungen bleiben offen „Jetzt kommt es darauf an, in allen Lebensbereichen die Kontakte einzuschränken.“ Der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) gab nach einer zweistündigen Senats-Sondersitzung bekannt, dass Berlin die von Bund und Ländern vereinbarten Corona-Maßnahmen übernimmt. […]

Weiterlesen.

Neues Corona-Antigen-Schnelltestzentrum in Prenzlauer Berg

Neues Corona-Antigen-Schnelltestzentrum in Prenzlauer Berg

Seit 10. Dezember gibt es an der Max-Schmeling-Halle direkt am Mauerpark das neue Schnelltestzentrum Mauerpark / Prenzlauer Berg für SARS-CoV-2-Antigentests Sicher, einfach und schnell: Seit 10. Dezember arbeitet an der Max-Schmeling-Halle direkt am Mauerpark das neue Schnelltestzentrum Mauerpark / Prenzlauer Berg für SARS-CoV-2-Antigentests. Ausgegebenes Ziel ist es, staatliche Teststationen und deren Labore in der aktuell […]

Weiterlesen.

Protest gegen schnelle Radroute durch Alt-Tegel

Protest gegen schnelle Radroute durch Alt-Tegel

Der Berliner Senat prüft eine Radschnellverbindung durch Alt-Tegel. Die Reinickendorfer FDP-Fraktion fordert eine andere Route. Der verkehrspolitische Sprecher der FDP-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf spricht sich gegen den von der Senatsverwaltung ins Auge gefassten Radweg durch die Fußgängerzone und Flaniermeile Alt-Tegel aus. „Das würde das Flanieren und Einkaufen in Alt-Tegel unattraktiv und gefährlich machen“, so […]

Weiterlesen.

Reinickendorf-Ost: Neue Grundschule wird 2025 gebaut

Reinickendorf-Ost: Neue Grundschule wird 2025 gebaut

Der Grundschul-Neubau an der Aroser Allee in Reinickendorf-Ost lässt noch bis 2025 auf sich warten. Vorerst sollen Container den Mangel an Schulplätzen auffangen. Die neue Grundschule an der Aroser Allee in Reinickendorf-Ost kann erst im Jahr 2025 gebaut werden. Weil die Schulplätze aber bereits in zwei Jahren benötigt werden, sollen ab dem Schuljahr 2022/23 Container […]

Weiterlesen.

Keramik geht online: Vertrautes finden, Neues entdecken

Keramik geht online: Vertrautes finden, Neues entdecken

Neue Webseite zweier Pankower Kreative versammelt erlesene Auswahl von rund 60 Keramikkünstlern. Auch für Keramikproduzent und Liebhaber ist dieses Jahr alles anders: Ob die Internationalen Keramiktage in Oldenburg oder der traditionelle Töpfermarkt in Rheinsberg: Diese und viele Präsentationsmöglichkeiten mehr sind auf unbestimmte Zeit der Pandemie zum Opfer gefallen. Grund genug für eine Gruppe Keramikkünstler aus […]

Weiterlesen.

Berliner Mobilitätsplattform Jelbi fährt jetzt auch Taxi

Berliner Mobilitätsplattform Jelbi fährt jetzt auch Taxi

Mit dem neuesten Update bindet die BVG-App Jelbi ab sofort auch Taxi Berlin in sein Angebot ein. Darauf fährt Berlin ab. Mit dem neuesten Update bietet Jelbi, die Mobilitätsplattform der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), jetzt alle Alternativen zum eigenen Auto aus einer Hand. Mit der Einbindung von Taxi Berlin, einer der innovativsten Taxivermittlungen Europas, ist ein […]

Weiterlesen.

Immobilienkonzerne: Debatte über Enteignungen in Berlin

Immobilienkonzerne: Debatte über Enteignungen in Berlin

SPD, Grüne und Linke prüfen Übernahme von Forderungen der Initiative “Deutsche Wohnen und Co enteignen”. Weist der Berliner Senat die Immobilienkonzerne endlich in ihre Schranken? Viele Mieter, denen angesichts der Mietsteigerungen der letzten Jahre das Wasser bis zum Hals steht, wünschen sich das. Befürworter eines solchen Kurses sehen in dem Berliner Mietendeckel einen wichtigen Schritt. […]

Weiterlesen.

Berlins Wälder leiden unter Dürre und Hitze

Berlins Wälder leiden unter Dürre und Hitze

Der aktuelle Berliner Waldzustandsbericht ist ein Dokument menschlichen Versagens. Längst hat der Klimawandel unsere Wälder erreicht: Nur noch sieben Prozent aller Bäume in Berlins Forsten sind ohne Schäden. Die gute Nachricht zuerst: Für Waldumbau, Waldbrandvorsorge und die erforderliche Pflege und Sicherung stellt der Senat den Berliner Forsten bis Ende 2021 zusätzlich drei Millionen Euro zur […]

Weiterlesen.

Von Reinickendorf bis Mitte: Supermarkt-Wohnungen liegen im Trend

Von Reinickendorf bis Mitte: Supermarkt-Wohnungen liegen im Trend

Immer mehr Berliner Supermärkte und Discounter setzen auf Dachaufstockungen mit Wohnraum. Eingeschossige Supermärkte mit großflächigen Parkplätzen bestimmen vielerorts das Bild in den Kiezen. Platz, der eigentlich für Wohnraum genutzt werden könnte. Discounter und Supermärkte sollen deshalb vermehrt mit Wohnungen überbaut werden. Lidl hat bereits im vergangenen Jahr damit begonnen, seine Berliner Verkaufsstellen zu überbauen, im […]

Weiterlesen.

Berliner Stadtautobahn: Bauarbeiten am Dreieck Funkturm starten 2024

Berliner Stadtautobahn: Bauarbeiten am Dreieck Funkturm starten 2024

Der Umbau des Autobahndreiecks Funkturm wird den Verkehr auf der Stadtautobahn jahrelang beeinträchtigen. 2024 sollen die Bauarbeiten beginnen. Zeitgleich starten zwei andere Großprojekte.  Mit den Bauarbeiten am Autobahndreieck Funkturm wird eine schwere Zeit auf Autofahrer zukommen. „Sie müssen mit erheblichen Belastungen rechnen“, sagt Andreas Irngartinger von der Deges, die für den Bund und die Länder […]

Weiterlesen.

Berlin-Reinickendorf: Bezirk geht gegen Trödelhändler und Müll vor

Berlin-Reinickendorf: Bezirk geht gegen Trödelhändler und Müll vor

Die Trödelmärkte in der Markstraße sorgen seit Jahren für Unmut unter Anwohnern. Der Bezirk kündigt ein härteres Vorgehen gegen illegale Händler und Müll in Reinickendorf-Ost an. Bezirksstadtrat Sebastian Maack kündigt ein härteres Vorgehen in Reinickendorf-Ost an. Vor allem geht es dabei um ein geändertes Einsatzkonzept gegen illegale Straßenhändler in der Markstraße, mehr Kontrollen gegen illegale […]

Weiterlesen.

Berlin-Tegel: Baustart für Fußgängerbrücke an der Mühle

Berlin-Tegel: Baustart für Fußgängerbrücke an der Mühle

An der gesperrten Fußgängerbrücke an der Mühle in Tegel haben Bauarbeiten begonnen. Die Hängepartie hat ein Ende: An der Mühle in Tegel haben Bauarbeiten an der gesperrten Fußgängerbrücke begonnen. Die Brücke ist schon seit Jahren nicht passierbar und sollte mehrfach wieder instand gesetzt und geöffnet werden. “Allein im Jahr vergangenen Jahr gab es zwei Eröffnungstermine, […]

Weiterlesen.

Neuer Berliner FamilienPass bietet viele Angebote von ALBA bis zum Zoo

Neuer Berliner FamilienPass bietet viele Angebote von ALBA bis zum Zoo

Ab dem 1. Januar gilt der Berliner FamilienPass 2020 mit mehr als 500 familienfreundlichen Angeboten für alle Berliner Familien. Der neue Berliner FamilienPass beinhaltet 300 Preisvorteile und 200 Verlosungen zu Familienaktionen von ALBA bis zum Zoo. Das kompakte Freizeit- und Kulturtaschenbuch gilt das ganze Kalenderjahr 2020 und richtet sich einkommensunabhängig an alle Berliner Familien mit […]

Weiterlesen.

Ganz besondere Geburtstagsfeier im Wintergarten mit dem Tangoloft

Ganz besondere Geburtstagsfeier im Wintergarten mit dem Tangoloft

Das Tangoloft Berlin streamt live ein Gala-Konzert zum 19. Geburtstag aus dem Wintergarten Varieté Berlin. Für das Publikum ist der Wintergarten Berlin aktuell geschlossen. Am 6. Dezember öffnet das Hauptstadt-Varieté dennoch seine Türen – virtuell und für eine ganz besondere Geburtstagsfeier: Das Tangoloft Berlin wird 19 Jahre. Von 19 bis 22 Uhr überträgt die weltweit […]

Weiterlesen.