Aktuelles aus dem Bereich Themenwelten

Ostern in den eigenen vier Wänden

Ostern in den eigenen vier Wänden

Wie Berliner trotz Ausgangsbeschränkungen die Feiertage schön gestalten können. Normalerweise locken an den Ostertagen in Berlin zahlreiche Ostermärkte, Osterfeuer und Konzerte. Doch in Zeiten der Corona-Pandemie wurden alle Veranstaltungen rund um das Fest abgesagt. Auch auf Ausflüge und ausgedehnte Park-Besuche müssen Berliner in diesem Jahr verzichten. Die Ostereiersuche oder traditionelle Festtags-Leckereien müssen trotzdem nicht ausfallen. […]

Weiterlesen.

Corona in Berlin: Polizei-Gewerkschaft will Parks und Plätze absperren lassen

Corona in Berlin: Polizei-Gewerkschaft will Parks und Plätze absperren lassen

Maßnahme soll allgemeine Ausgangssperre verhindern. Im Zeichen von Corona erleben wir einen Alltag, den es in der Bundesrepublik Deutschland so noch nicht gegeben hat. Grundrechte wie die Bewegungsfreiheit werden in nie dagewesener Weise beschnitten. Das Wirtschaftsleben wird radikal heruntergefahren, koste es, was es wolle. Und als wäre alles nicht schon schlimm genug, reißen die Forderungen […]

Weiterlesen.

Die besten Filme im Stream: Empfehlungen der Woche – Teil 4

Die besten Filme im Stream: Empfehlungen der Woche – Teil 4

Kunterbunte Highlights zu Ostern – die besten Filme im Stream.  Dieses Osterfest wird lange in Erinnerung bleiben: Die Besuche bei Familie und Verwandten fallen aus, wahrscheinlich befindet sich selbst der Osterhase in Quarantäne und muss zusehen, was er mit der ungewollten Freizeit anfängt. Vielleicht macht er es sich mit einer Schokovariante seiner selbst auf dem […]

Weiterlesen.

Tipps für die Handpflege

Tipps für die Handpflege

KKH-Apotheker rät zu rückfettenden Seifen und hochwertiger Creme für beanspruchte Hände in Corona-Zeiten. Die Deutschen haben sich vermutlich noch nie so häufig und gründlich die Hände gewaschen wie in diesen Wochen – aus Angst vor einer Infektion mit dem Corona-Virus. „Alles richtig und sogar notwendig“, bestätigt Sven Seißelberg, Apotheker bei der KKH Kaufmännische Krankenkasse. „Doch […]

Weiterlesen.

Haustürbetrug mit Corona-Tests

Haustürbetrug mit Corona-Tests

In der Coronakrise haben sich Betrüger eine ganz besonders fiese Masche einfallen lassen. Verbrecher könnten die derzeitige Unsicherheit mancher Bürger in Zeiten der Coronakrise für ihre Machenschaften ausnutzen. So warnt das Bezirksamt Neukölln derzeit vor Betrügern, die sich an der Haustür als Mitarbeiter des Gesundheitsamtes ausgeben und anbieten, Menschen auf das Virus testen zu wollen. […]

Weiterlesen.

Berlin-Lichtenberg: Kevin Hönicke ist neuer Bezirksstadtrat und stellvertretender Bezirksbürgermeister

Berlin-Lichtenberg:  Kevin Hönicke ist neuer Bezirksstadtrat und stellvertretender Bezirksbürgermeister

Der 35-jährige Physik- und Mathematiklehrer wurde per Briefabstimmung gewählt. Das Bezirksamt Lichtenberg hat einen Nachfolger für die aus dem Amt geschiedene Stadträtin Birgit Monteiro (SPD) gefunden. Der SPD-Politiker Kevin Hönicke wurde am 6. April via Briefwahl unter den Abgeordneten als Stadtrat für die Abteilungen Stadtentwicklung, Soziales, Wirtschaft und Arbeit gewählt. 29 Ja-Stimmen entfielen auf Kevin […]

Weiterlesen.

Liebestrank und Todesdroge

Liebestrank und Todesdroge

Der Schwarzblaue Ölkäfer steht auf der Liste der gefährdeten Arten   Wir stellen Ihnen in der Serie „Naturwesen des Jahres“ 2020 Vertreter aus der heimischen Fauna und Flora vor, die vom Naturschutzbund (NABU) und anderen Verbänden als sogenannte „Jahreswesen“ auserkoren worden sind. Heute geht es um das „Insekt des Jahres“: der Schwarzblaue Ölkäfer. Meloe proscarabaeus […]

Weiterlesen.

Dehoga Berlin startet Portal für Lieferservices im Kiez

Dehoga Berlin startet Portal für Lieferservices im Kiez

Übersicht über alle Gastronomen, die Essen und Drinks liefern oder zum Abholen anbieten. Auf eine Pizza zum Lieblingsitaliener oder ein Stück Kuchen im Café nebenan genießen – durch die Maßnahmen zur Einschränkung der Corona-Krise undenkbar. Wer dennoch nicht auf seine Lieblingsgerichte verzichten und sein Stammlokal gleichzeitig in dieser schwierigen Zeit unterstützen möchte, der kann Liefer- […]

Weiterlesen.

Eilantrag abgelehnt: Gottesdienste weiterhin verboten

Eilantrag abgelehnt: Gottesdienste weiterhin verboten

Das Verwaltungsgericht sieht die Religionsfreiheit nicht verletzt. Kläger kündigt Beschwerde an.  Das Berliner Verwaltungsgericht hat den Eilantrag einer Kirchengemeinde abgelehnt, die auf diesem Weg gegen das aktuelle Verbot von Gottesdiensten vorgehen wollte. Diese sind jedoch auch weiterhin nicht gestattet. Das Verbot sei in der Coronakrise nicht zu beanstanden, teilte das Gericht am 7. April mit. […]

Weiterlesen.

Brand im neuen Berliner Stadtschloss

Brand im neuen Berliner Stadtschloss

Feuerwehr-Großeinsatz am Humboldtforum in Berlins Mitte Die Berliner Feuerwehr musste zu einem Großeinsatz in die Mitte Berlins ausrücken. Um 9.56 Uhr ging der erste Alarm bei der Feuerwehr ein, dass es im Humboldtforum zu starker Rauchentwicklung kommen würde. Mit innsgesamt 80 Einsatzkräften rückte sie aus. Auf der Baustelle des Berliner Stadtschlosses hat es in einem […]

Weiterlesen.

Berlin: Heimspiel mit dem Deutschen Theater

Berlin: Heimspiel mit dem Deutschen Theater

Der Berliner Theatertempel streamt jetzt seine Erfolgsproduktionen Da das Publikum vorerst nicht ins Theater kommen kann, kommt das Deutsche Theater zu ihm nach Hause: Innerhalb der Programm-Reihe “Heimspiel” werden Inszenierungen in voller Länge als Videostream  gezeigt, gibt es Einführungen sowie weitere Webformate. Jede Woche neu, jeweils am Dienstag und Donnerstag von 18 bis 12 Uhr […]

Weiterlesen.

Rezept fürs Osterfrühstück: Gefüllter Hefezopf mit Heidelbeeren

Rezept fürs Osterfrühstück: Gefüllter Hefezopf mit Heidelbeeren

Das traditionsreiche Gebäck bereichert jeden Ostertisch.  Er genießt eine lange Tradition und darf bei keinem gut ausgestatteten Osterfrühstück fehlen: Der Hefezopf. Egal ob pur oder mit Konfitüre und Butter bestrichen – das Gebäck schmeckt in verschiedensten Varianten. Früher wurde die Leckerei hergestellt, um das Ende der Fastenzeit zu Ostern zu feier. Sogar schon die Heiden […]

Weiterlesen.

Berlin: Das Tragen von Stoffmasken bleibt vorerst freiwillig

Berlin: Das Tragen von Stoffmasken bleibt vorerst freiwillig

Ein Antrag für eine Pflicht zum Tragen der Masken wurde mehrheitlich abgelehnt. Das Tragen von Stoffmasken über Mund und Nase bleibt in Berlin weiterhin freiwillig. Zum Abschluss des Gesundheitsausschusses in dieser Woche lehnten die Mitglieder mehrheitlich einen AfD-Antrag auf eine Pflicht zum Maskentragen, etwa in Supermärkten, ab. Mehrere Politiker, darunter der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Fraktion, […]

Weiterlesen.

Neuköllner Geschichte digital erleben

Neuköllner Geschichte digital erleben

Das Museum Neukölln gibt Einblicke in seine Ausstellungen und Arbeit.  Wie viele andere Einrichtungen auch, gewährt das Museum Neukölln Interessierten einen digitalen Zugang zu Ausstellungen und seiner pädagogischen Arbeit. Bereits seit 17. März stellt die Einrichtung auf Facebook täglich ein Objekt aus der ständigen Ausstellung „99 x Neukölln“ vor. Die Aktion soll noch bis zum […]

Weiterlesen.

Berlin-Kreuzberg: So läuft es mit den breiteren Radstrecken

Berlin-Kreuzberg: So läuft es mit den breiteren Radstrecken

Erste Bilanz für Pilotprojekt am Halleschen Ufer und in der Zossener Straße. Am Halleschen Ufer und in der Zossener Straße sind kürzlich zwei Pilotprojekte an den Start gegangen, die Radlern während der Coronakrise mehr Platz einräumen sollen. Wir haben darüber berichtet. Möglich macht dies das aktuell geringere Verkehrsaufkommen. Erste Auswertung Nun erfolgte die erste Auswertung […]

Weiterlesen.

Den Balkon insektenfreundlich gestalten

Den Balkon insektenfreundlich gestalten

Drei DIY-Ideen für den Garten Insekten finden vielerorts nicht mehr ausreichend Nahrungsmittel und Unterschlupf – dagegen kann aber jeder Hobbygärtner sogar auf einem kleinen Grundstück oder Balkon etwas tun. Zum einen mit insektenfreundlichen Pflanzen. Zum anderen mit einfachen Selbstmach-Ideen, die man auch ohne einen extra Einkauf umsetzen kann. Drei Vorschläge: 1. Etwas altes Holz stapeln […]

Weiterlesen.

Sterneküche-to-go: Wie Berliner Gourmet-Restaurants die Krise meistern

Sterneküche-to-go: Wie Berliner Gourmet-Restaurants die Krise meistern

Tim Raue setzt auf Lieferservice, das einsunternull packt Lunchpakete für Bedürftige. In Zeiten von Corona setzen auch Berlins Spitzenköche auf Lieferservice und besondere Aktionen. So auch das Tim Raue, der ab sofort gemeinsam mit seiner Geschäftspartnerin Marie-Anne Raue den Lieferservice „Fuh Kin Great“ gestartet hat. Unter dem Motto “Wir lassen Sie auch am heimischen Herd […]

Weiterlesen.

Steglitz-Zehlendorf: Der Botanische Garten kommt ins Wohnzimmer

Steglitz-Zehlendorf: Der Botanische Garten kommt ins Wohnzimmer

Ein virtueller Rundgang zeigt die blühenden Landschaften in Dahlem. Wegen Corona bleibt der Der Botanische Garten Berlin geschlossen. Doch auf die blühenden Landschaften muss deswegen niemand verzichten. Das beliebte Ausflugsziel in Dahlem bietet auf seiner Website einen Foto-Spaziergang durch das Areal an. So lassen sich Blumen und Pflanzen auch am heimischen Bildschirm begutachten. “Mit diesem […]

Weiterlesen.

Berliner Bahnhofsmission: Keine Suppe mehr für Obdachlose

Berliner Bahnhofsmission: Keine Suppe mehr für Obdachlose

Anlaufstelle schließt Speisesaal wegen Corona. Die Coronakrise trifft arme Menschen in der Stadt ganz besonders hart. Notunterkünfte füllen sich und die Warteschlangen vor den noch geöffneten Suppenküchen und Lebensmittelausgaben werden immer länger. „Allein die Zahl der Gäste bei den Essensausgaben in der Bahnhofsmission am Bahnhof Zoo hat sich in den vergangenen Wochen um rund ein […]

Weiterlesen.

So bekämpft man Depressionen in Zeiten von Corona

So bekämpft man Depressionen in Zeiten von Corona

Mit Ablenkung und digitalem Austausch gegen die Pandemie-Angst. Das Coronavirus macht vielen Angst – und die soziale Isolation kann dieses Gefühl noch verstärken. Gerade für Menschen mit Depressionen ist das eine Belastungsprobe. Wie können sie gegensteuern? Aktiv bleiben und sich ablenken, lautet der Rat der Deutschen Depressionshilfe. Auch in Zeiten verordneter sozialer Isolation hilft der […]

Weiterlesen.

Onlineshops sind derzeit großzügig bei Rückgaben

Onlineshops sind derzeit großzügig bei Rückgaben

Viele Onlinehändler gewähren Kunden während der Corona-Krise eine verlängerte Rückgabe-Frist. Und die geht teils deutlich über die gesetzlich vorgeschriebenen 14 Tage hinaus. Das hat die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen in einer Stichprobe bei 20 großen Onlineshops erhoben. Viele sehr große Onlinehändler erlauben Kunden, ihre aktuellen Bestellungen bis Ende Mai oder bis Ende Juni zurückzuschicken. Und einige Versender […]

Weiterlesen.

Die besten Filme im Stream: Empfehlungen der Woche – Teil 3

Die besten Filme im Stream: Empfehlungen der Woche – Teil 3

Zeitlose Klassiker und moderne Hingucker – auch weiterhin wühlen wir nach den besten Filmen im Stream.  Im Alter von 92 Jahren ist am 24. März der französische Zeichner Albert Uderzo an einem Herzinfarkt gestorben. Bekannt wurde Uderzo als Erfinder der weltweit bekannten Comic-Helden Asterix und Obelix, die er gemeinsam mit René Goscinny geschaffen hatte. Die […]

Weiterlesen.

Steglitz-Zehlendorf: Nachbarn helfen Nachbarn

Steglitz-Zehlendorf: Nachbarn helfen Nachbarn

Koordinierungsstelle für Unterstützung während der Coronakrise eingerichtet. In jedem Berliner Bezirk gibt es jetzt Koordinierungsstellen für Nachbarschaftshilfe im Rahmen der Corona-Pandemie. Für Steglitz-Zehlendorf hat diese Aufgabe der Mittelhof e.V. gemeinsam mit dem Stadtteilzentrum Steglitz und der Freiwilligenagentur Steglitz-Zehlendorf übernommen. Dafür wurde eine Hotline eingerichtet, die Montag bis Freitag von 10 bis 17 Uhr erreichbar ist. […]

Weiterlesen.

„United We Stream“ bringt Berliner Clubs ins Wohnzimmer

„United We Stream“ bringt Berliner Clubs ins Wohnzimmer

Zwei Wochen nach Start des Angebotes zieht „United We Stream“ Bilanz. Am 18. März startete die Kampagne „United We Stream” zur Rettung der Berliner Clubkultur. Gekoppelt ist sie an den Spendenaufruf „Save Berlin’s Club Culture in Quarantine“. Von 19 bis 24 Uhr laufen derzeit DJ-Sets und Live-Konzerte, die aus verschiedensten Clubs der Stadt direkt in die […]

Weiterlesen.

Berlin-Spandau: Umfeld des U-Bahnhofs Siemensdamm soll schöner werden

Berlin-Spandau: Umfeld des U-Bahnhofs Siemensdamm soll schöner werden

SPD-Fraktion fordert Lösungen gegen Wildwuchs und Vermüllung. Das Bezirksamt Spandau wird beauftragt, das Umfeld rund um den U-Bahnhof-Siemensdamm und die anliegenden Straßen Nonnendammallee, Mäckeritzstraße und Jungfernheideweg im Rahmen des vorgesehenen Stadtumbaugebiets aufzuwerten. Das fordert die Spandauer SPD-Fraktion in einem Antrag. Die Wege-, Grün- und Platzflächen in der Umgebung des westlichen Ausgangs des U-Bahnhofs Siemensdamm würden […]

Weiterlesen.