Berlin-Mitte: Wunscherfüller gesucht

Berlin-Mitte: Wunscherfüller gesucht

Wunschbaumaktion in den Rathäusern gestartet: Erstmals werden die Wunschsterne auch am Weihnachtsbaum im Rathaus Mitte hängen. Für Familien in schwierigen Situationen ist die Weihnachtszeit oft besonders hart. Damit Kinder nicht auf Geschenke verzichten müssen, startet der Bezirk auch in diesem Jahr seine Wunschbaum-Aktion in den Rathäusern Tiergarten, Wedding und Mitte. Für Familien in schwierigen Situationen Selbst […]

Weiterlesen.

In Berlin entstehen bis Mitte Dezember sechs Impfzentren

In Berlin entstehen bis Mitte Dezember sechs Impfzentren

Noch gibt es keinen Corona-Impfstoff. Doch die Zulassung rückt immer näher. Der Senat reagiert auf den aktuellen Stand der Entwicklung mit der Einrichtung von sechs Covid-19-Impfzentren. Die sollen nach aktuellem Stand in der Messe (Halle 11 ), am ehemaligen Flughafen Tegel (Terminal C), am ehemaligen Flughafen Tempelhof (Hangar 4) sowie im Weddinger Erika-Heß-Eisstadion, im Velodrom […]

Weiterlesen.

Berlin-Pankow: Mauerpark hat neuen Vorplatz

Berlin-Pankow: Mauerpark hat neuen Vorplatz

Im umgestalteten Eingangsbereich trifft Geschichte auf Gegenwart.  Mit der Einweihung des neuen Eingangsbereichs ist nun auch der zweite Bauabschnitt der Mauerpark-Erweiterung, die im Sommer mit der Einweihung der umgebauten Parkfläche ihren Anfang nahm, fertiggestellt. Jetzt passieren Spaziergänger zwischen Schwedter Straße und dem Eingang des Mauerseglers den neuen Vorplatz, der „ein Treffpunkt und zugleich ein Ort […]

Weiterlesen.

Berlin-Wedding: Prime Time Theater geht früher in den Lockdown

Berlin-Wedding: Prime Time Theater geht früher in den Lockdown

Prime Time Theater an der Müllerstraße geht schon einige Tage früher in Zwangspause. Ab Montag geht es für Theater und Kulturstätten wieder in den Shutdown. Mindestens bis Ende November gehen die Bühnen in eine coronabedingte Zwangspause. Das Prime Time Theater an der Weddinger Müllerstraße reagierte sogar noch schneller auf die jüngste Entscheidung von Bund und […]

Weiterlesen.

Berlin-Wedding: Eine besondere Mietergemeinschaft

Berlin-Wedding: Eine besondere Mietergemeinschaft

Weddinger Mieter hoffen, dass der Verkauf ihres Hauses an einen Investor noch abgewendet werden kann. „Alle glücklichen Familien gleichen einander, jede unglückliche Familie ist unglücklich auf ihre Art“ – dieser vielzitierte erste Satz in Tolstojs Roman „Anna Karenina“ lässt sich derzeit auch auf einige Berliner Hausgemeinschaften anwenden. Wobei das Wort unglücklich auf die Mieterschaft des […]

Weiterlesen.

Berlin-Wedding: Himmelbeet erhält erneut Aufschub

Berlin-Wedding: Himmelbeet erhält erneut Aufschub

Noch ein weiteres Jahr kann das Projekt an der Ruheplatzstraße bleiben. Der Gemeinschaftsgarten „Himmelbeet“ darf noch ein Jahr an seinem Standort an der Ruheplatzstraße bleiben. Das wurde in der vergangenen Sitzung des Bezirksparlaments beschlossen. Das Projekt hat also erneut eine Schonfrist erhalten. Zum mittlerweile vierten Mal. Entsprechend fällt die Reaktion der Betreiber aus. Situation hat […]

Weiterlesen.

Berlin-Wedding: Das Prime Time Theater ist wieder da

Berlin-Wedding: Das Prime Time Theater ist wieder da

Ensemble startet mit neuen Folgen „Gutes Wedding, Schlechtes Wedding“ in die Saison. „Wenn man mit ganzem Herzen an etwas hängt, dann trifft es auch mitten ins Herz, dem nicht – oder nur begrenzt – nachgehen zu können“: So resümiert Intendant Oliver Tautorat die vergangen Monate, in denen das Prime Time Theater coronabedingt geschlossen bleiben musste. […]

Weiterlesen.

Berlin-Wedding: Fixpunkt soll am Leopoldplatz bleiben

Berlin-Wedding: Fixpunkt soll am Leopoldplatz bleiben

Die Kontaktstelle für Suchtkranke muss Ende des Jahres seine aktuellen Räume verlassen. Seit Monaten ist die Kontaktstelle des Vereins Fixpunkt eine wichtige Anlaufstelle für suchtkranke Menschen im Bezirk. Während die Nachfrage nach Hilfsangeboten am Platz immer weiter zunimmt, erreichte die Mitarbeiter und Betroffenen die Nachricht, dass Fixpunkt die Räumlichkeiten in der Nazarethgemeinde spätestens Ende des […]

Weiterlesen.

Berlin-Wedding: Prime Time Theater kommt zurück

Berlin-Wedding: Prime Time Theater kommt zurück

Neue Folgen der Sitcom „Gutes Wedding, Schlechtes Wedding” und andere Höhepunkte warten ab dem 10. September auf die Zuschauer des Prime Time Theaters.  „Wenn man mit ganzem Herzen an etwas hängt, dann trifft es auch mitten ins Herz, dem nicht – oder nur begrenzt – nachgehen zu können”: So resümiert Intendant Oliver Tautorat die vergangen […]

Weiterlesen.

Weddingmarkt feiert sein Comeback im September

Weddingmarkt feiert sein Comeback im September

Am 20. September, von 10 bis 18 Uhr, kommt der Weddingmarkt zurück. Durch die Corona-Maßnahmen im März mussten alle Termine für den Sommer abgesagt werden. Nun kann der Markt immerhin noch einmal in der Sommersaison außerordentlich stattfinden. „Wir feiern das Comeback des Marktes und wollen gleichzeitig ein Statement setzen mit dem Slogan ,Support your local […]

Weiterlesen.

Berlin-Wedding: Panke Parcours mal anders

Berlin-Wedding: Panke Parcours mal anders

In diesem Jahr findet das Weddinger Musikfestival entlang der Panke nicht wie gewohnt an einem Tag und an 15 Spielorten, sondern an zwei Wochenenden statt. Los geht es schon am 4. September mit einem Konzert um 16.30 Uhr an der Wiesenburg. Bei den einzelnen Konzerten wird es auch an den folgenden Terminen bleiben. Jeweils Freitag […]

Weiterlesen.

Prekäre Lage für Berliner Kinobetreiber und Kulturschaffende

Prekäre Lage für Berliner Kinobetreiber und Kulturschaffende

Die Berliner Kino- und Kulturlandschaft hat immer noch mit den Auswirkungen und Folgen der Coronakrise zu kämpfen. Viele Kinosäle bleiben nach wie vor leer, die Berliner Kulturstätten kämpfen derweil weiter um Unterstützung. Mit einem zweiten Protestmarsch erinnern Berliner Spielstätten, Veranstalter, Techniker, Bühnen- und Messebauer sowie weitere Dienstleister aus der Kultur- und Eventbranche erneut an ihre […]

Weiterlesen.

Berlin-Mitte: Wettbewerb für Weddingplatz entschieden

Berlin-Mitte: Wettbewerb für Weddingplatz entschieden

Wedding: Landschaftsarchitekt Franz Reschke setzte sich mit seinem Entwurf durch Der Weddingplatz stellt eine bedeutende öffentliche Grünanlage im Eingangsbereich zur Geschäftsstraße Müllerstraße dar. Er soll wieder zu einem attraktiven Aufenthaltsort für Bewohner und Gewerbetreibende umgestaltet werden. Der Platz hatte vor den Kriegszerstörungen eine wichtige Rolle im städtischen Kontext. Er war ein pulsierender Ort mit vielen […]

Weiterlesen.

Berlin-Moabit: Bezirksamt will Vorkaufsrecht nutzen

Berlin-Moabit: Bezirksamt will Vorkaufsrecht nutzen

Nachricht sorgt für ein vorsichtiges Aufatmen an der Waldenserstraße 9. Gleich mehrere Hausgemeinschaften fürchten im Bezirk gerade um ihren Wohnraum. Die Künstler und Gewerbetreibenden der Kolonie10 konnten erst vor wenigen Wochen einen Teilabriss ihrer Garagen abwenden. Ob die Kunstflächen langfristig gesichert werden können, ist aber weiterhin unklar. Währenddessen kämpfen die Mieter der Häuser Waldenserstraße 9, […]

Weiterlesen.

Berlin-Wedding: Mietendeckel zeigt Wirkung

Berlin-Wedding: Mietendeckel zeigt Wirkung

Seit Ende Februar gilt in Berlin der Mietendeckel. Und die ersten positiven Auswirkungen sind bereits jetzt spürbar. Wie eine aktuelle Immowelt-Analyse der Angebotsmieten in den Bezirken zeigt, sind die vom Mietendeckel betroffenen Wohnungen binnen eines Jahres um acht Prozent günstiger geworden. Vor einem Jahr wurden für den Quadratmeter im Median elf Euro verlangt, aktuell sind […]

Weiterlesen.

Berlin-Pankow: Mauerpark öffnet mit größerer Fläche

Berlin-Pankow: Mauerpark öffnet mit größerer Fläche

Der ausgebaute Park soll künftig mehr Platz für Kinder, Familien und Erholungssuchende bieten. Pünktlich zum Beginn der Berliner Sommerferien hat einer der beliebtesten Parks wieder seine gesamte Fläche für Anwohner und Besucher der Stadt geöffnet. Der Mauerpark wurde in den vergangenen Monaten von sieben auf knapp 15 Hektar erweitert. Als grüne Brücke am Rande der […]

Weiterlesen.

Kahlschlag bei Galeria Karstadt Kaufhof

Kahlschlag bei Galeria Karstadt Kaufhof

Von den Schließungen in Berlin sind voraussichtlich die Warenhäuser in Lichtenberg, Neukölln, Wedding, Hohenschönhausen, Tempelhof und Charlottenburg betroffen.  Es ist ein ein schwerer Schlag für Berlin: Der finanziell angeschlagene Kaufhaus-Konzern Galeria Karstadt Kaufhof schließt nach aktuellen Informationen in der Hauptstadt sechs seiner 13 Niederlassungen. Es sind voraussichtlich die Warenhäuser in den Neuköllner Gropius-Passagen, an der […]

Weiterlesen.

Berlin-Wedding & Reinickendorf: Neue Lastenräder für die Arche

Berlin-Wedding & Reinickendorf: Neue Lastenräder für die Arche

Kinder- und Jugendwerk Arche liefert Lebensmittel in Wedding und Reinickendorf per Zweirad. „Die Arche“ ist für viele Kinder und Jugendliche ein wichtiger Anlaufpunkt. Hier bekommen sie Hilfe bei den Hausaufgaben, können nach der Schule gemeinsam spielen oder Arbeitsgruppen besuchen. Wegen der Coronavirus-Pandemie und der damit verbundenen Kontaktsperre mussten auch die Arche-Standorte im Wedding und in […]

Weiterlesen.

Berlin-Wedding: Der Kampf um Kolonie 10

Berlin-Wedding: Der Kampf um Kolonie 10

Gewerbetreibende können Teilabriss ihres Hofes erneut abwenden. Der Raum für Künstler wird knapp – auch im Wedding. Die Verdrängung eines Kunstortes konnte nun zum widerholten Mal abgewendet werden. Kurz vorher war den Mietern der Kolonie10 erneut ein Teilabriss angedroht worden. „Mitten in der Coronakrise wollen die Eigentümer nun Tatsachen schaffen. Die geplante Abrissaktion ohne Baugenehmigung […]

Weiterlesen.

Nettelbeckplatz: Wochenmarkt in Planung

Nettelbeckplatz: Wochenmarkt in Planung

Der Nettelbeckplatz soll außerdem durch eine erweitere Außenterrasse des Cafés Mirage aufgewertet werden. Aktuell lädt der Nettelbeckplatz am S-Bahnhof Wedding noch nicht zum langen Verweilen ein. Das soll sich künftig ändern, wenn es nach den Betreibern des Cafés Mirage an diesem Platz geht. Die wollen zunächst mit einer gestarteten Crowdfunding-Kampagne ihre Terrasse ausbauen. Zusammen mit […]

Weiterlesen.

Mit „StattReisen” virtuell Berlin erobern

Mit „StattReisen” virtuell Berlin erobern

Der Anbieter „StattReisen” geht neue Wege und erlaubt es, die Stadt vom heimischen Sofa aus zu erkunden.  Zurzeit schaut täglich die gesamte Republik gebannt auf die neuesten Mitteilungen aus dem Wedding. Hier stehen zwischen Seestraße und Nordufer verschiedene Gebäude des Robert-Koch-Instituts (kurz: RKI) mit Forschungseinrichtungen und einem Museum. Gegründet wurde das RKI 1891 als Königlich […]

Weiterlesen.

Berlin-Wedding: Himmelbeet im Ausnahmezustand

Berlin-Wedding: Himmelbeet im Ausnahmezustand

Die Suche nach einem neuen Standort ab Oktober dauert weiter an. Die Pflanzen und Kräuter im Gemeinschaftsgarten Himmelbeet gedeihen prächtig, doch abgesehen von den Pächtern der Beete und den Betreibern des Gartens kann derzeit niemand in den Genuss des grünen Rückzugsortes mitten im Wedding kommen. Denn noch gibt es für Gemeinschaftsgärten kein Konzept, wie eine […]

Weiterlesen.

Berlin-Mitte: Der Kampf gegen illegale Müllentsorgung wird fortgesetzt

Berlin-Mitte: Der Kampf gegen illegale Müllentsorgung wird fortgesetzt

Bezirksamt gibt neue kostenlose Sperrmüllaktionstage bekannt.  Nachdem die bereits geplanten Termine der BSR im März und April aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden mussten, gab das Bezirksamt jetzt bekannt, dass die ab Mai geplanten Sperrmüllaktionstage wieder stattfinden. Bezirksamt und BSR setzen gemeinsam den Kampf gegen die illegale Müllentsorgung in Mitte fort. Ab dem 16. Mai haben Bürger wieder die […]

Weiterlesen.

Das Prime Time Theater hofft auf Unterstützung vom Senat

Das Prime Time Theater hofft auf Unterstützung vom Senat

Ensemble kämpft sich durch die Corona-Krise. Auch wenn die ersten Museen in den kommenden Tagen ihre Türen wieder für Besucher öffnen dürfen, ist immer noch unklar, wie es mit den Kultureinrichtungen weitergeht. Das Prime Time Theater appelliert nun an den Senat, einen Fahrplan vorzulegen und die vielen Theater der Stadt finanziell zu unterstützen. „Wir haben […]

Weiterlesen.

Berlin-Wedding: Mehr Platz für Wildbienen im Volkspark Rehberge

Berlin-Wedding: Mehr Platz für Wildbienen im Volkspark Rehberge

Projekt „Mehr Bienen für Berlin – Berlin blüht auf!“ erhält UN-Preis für biologische Vielfalt. Das Projekt „Mehr Bienen für Berlin – Berlin blüht auf!“ der Deutschen Wildtier Stiftung und der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz  ist mit dem Preis der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet worden. Das teilt das Bezirksamt mit. Mitte nimmt mit nunmehr […]

Weiterlesen.