Berlin-Charlottenburg: Fahrradparkhaus am Stuttgarter Platz kommt

Berlin-Charlottenburg: Fahrradparkhaus am Stuttgarter Platz kommt

Die Diskussionen über den Bau eines Fahrradparkhauses am Stuttgarter Platz waren langwierig. Nun wurde die Aufstellung eines Bebauungsplans für ein Parkhaus mit integriertem Drogenkonsumraum beschlossen. Das hat Bezirksstadtrat Oliver Schruoffeneger (Grüne) bekanntgegeben. Auf dem bisherigen Parkplatz für jetzt noch rund 30 Autos soll demnächst ein dreigeschossiges Fahrradparkhaus für bis zu 1.000 Fahrräder entstehen. In das […]

Weiterlesen.

Ist das Kunst oder soll das weg?

Ist das Kunst oder soll das weg?

Farbenfrohe Fassadengestaltung sorgt weiterhin für Streitereien. Wer schon einmal über den Stuttgarter Platz gelaufen oder in der S-Bahn entlang gefahren ist, dem dürfte die farbenfrohe Fassade samt Schriftzug des „Happy go Lucky“-Hostels bereits aufgefallen sein. Seit einigen Monaten lockt das, von Alexander Skora im Jahr 2012 übernommene Backpacker-Hostel, mit bunten Wand-Malereien und Smileys. Doch genau […]

Weiterlesen.

Der Stutti blüht auf

Der Stutti blüht auf

Vorfreude auf das Parkcafé. Der „Stutti“ am Bahnhof Charlottenburg – längst ist aus dem unwirtlichen Parkplatz ein grüner Park-Platz geworden, zumindest auf seiner süd-östlichen Seite. Und der Stuttgarter Platz – eigentlich eine lang gezogene Straße – wird weiter aufgehübscht: Gerade wird gegenüber der schreiend-bunten Fassade des Happy Go Lucky-Hotels die Baugrube für das „Parkcafé“ ausgehoben. […]

Weiterlesen.