Berlin-Adlershof: Komplex „Am Oktogon“ nimmt Gestalt an

Berlin-Adlershof: Komplex „Am Oktogon“ nimmt Gestalt an

Campus für Gewerbe und Technologie soll weitere innovative Unternehmen locken „Naturnah und trotzdem zentral, an der Achse zwischen Innenstadt und Flughafen“: mit diesem Leitspruch wirbt der Campus für Gewerbe und Technologie „Am Oktogon“. Auf einem Grundstück von 55.000 Quadratmetern entstehen in den kommenden Monaten und Jahren insgesamt 17 Gebäude mit einer Fläche 80.000 Quadratmetern. Für […]

Weiterlesen.

7.300 Studienanfänger an der TU Berlin

Mit dem Beginn des neuen Semesters kommen auch viele neue Studenten an die Technische Universität am Ernst-Reuter-Platz. 7.300 Studienanfänger haben sich für das Wintersemester für ein Studium an der beliebten Hochschule eingeschrieben. 70 Prozent von ihnen beginnen ihren Bachelor, 30 Prozent ihr Masterstudium. Auch 700 Studierende aus dem Ausland sind dabei. (red)

Weiterlesen.

Ein Beruf mit Verantwortung

Ein Beruf mit Verantwortung

Per Fernstudium zum Berufsbetreuer qualifizieren. Menschen, die geistig oder körperlich eingeschränkt sind, können sich in Deutschland einen Berufsbetreuer zur Seite stellen lassen. Dieser agiert als gesetzlicher Vertreter für die Interessen des Betreuten. Dieser Beruf bringt ein großes Maß an Verantwortung mit sich und erfordert umfangreiche rechtliche, medizinische, soziale und betriebswirtschaftliche Kenntnisse. In Deutschland sind derzeit […]

Weiterlesen.

Bessere Chancen am Arbeitsmarkt

Bessere Chancen am Arbeitsmarkt

KARRIERE: Der größte Vorteil eines Fernstudiums ist die Flexibilität. Die meisten Arbeitnehmer in Deutschland haben sich längst daran gewöhnt, lebenslang lernen zu müssen. Wer es nicht tut, wird über kurz oder lang auf der Karriereleiter von den lieben Kollegen überholt. Oftmals reicht es aber auch schon, wenn der Kollege oder die Kollegin einen höheren Bildungsabschluss […]

Weiterlesen.

Marken erfolgreich inszenieren

Kontaktarbeit: Kaufleute für Marketingkommunikation. Kauffrauen und -männer für Marketingkommunikation beschäftigen sich mit der Analyse von Märkten, bestimmen Zielgruppen und erarbeiten daraus Grundlagen für Kommunikationsmaßnahmen und -kampagnen. Sie arbeiten in PR- und Werbeagenturen oder in Marketingabteilungen von Unternehmen, Organisationen oder Verbänden. Der klassische Weg zu diesem Beruf ist die duale Ausbildung. Auszubildende durchlaufen alle Marketing-Bereiche. Die […]

Weiterlesen.

Bildung schafft Chancen

Bildung schafft Chancen

Berufsbegleitend studieren – ohne Abitur. Die Möglichkeiten, ohne Abitur oder Fachhochschulreife ein Studium aufzunehmen, variieren je nach Bundesland und Hochschule. Bei WINGS, einem der führenden Fernstudienanbieter Deutschlands, können Berufserfahrene eine Hochschulzugangsprüfung (HZP) ablegen, die dazu berechtigt, ein akademisches Fernstudium in den Bereichen BWL, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsrecht sowie Gesundheits-, Sozial- oder Sportmanagement aufzunehmen. Berufstätige sparen mit der […]

Weiterlesen.

Chancen in der Modewelt

Chancen in der Modewelt

Traumjobs im Fashion Business. In der Modebranche werden lediglich ein Designer, jedoch Hunderte von Mitarbeitern beschäftigt, die ihm zuarbeiten. Zu den Prozessverantwortlichen zählen vor allem die Einkäufer, die für die Beschaffung der Rohstoffe, Teilprodukte oder den sogenannten Vollkauf verantwortlich sind. Dazu gehören ferner die Produktmanager mit einem geschulten Blick für die Zielgruppe sowie die Vertriebsexperten, […]

Weiterlesen.

Über die Brücke der Kunst

Bildung: UdK bietet Willkommensklassen und geflüchteten Studieninteressierten Chancen zum Ausprobieren. Flüchtlingskinder aus Willkommensklassen sowie Studieninteressierte, die nach Berlin migriert sind, können an der Universität der Künste (UdK) ab sofort eine Menge ausprobieren. So bietet die Grundschule der Künste in der Bundesallee 1-12 in Wilmersdorf seit diesem Monat ein Programm für Kinder aus Willkommensklassen an. In der […]

Weiterlesen.