Die Krux mit den Stolper-Gehwegen

Die Krux mit den Stolper-Gehwegen

Verkehr: Marode Gehwege mit gefährlichen Unebenheiten sind kein neues Phänomen. Erst kürzlich berichtete das Berliner Abendblatt über den katastrophalen Zustand der Berliner Gehwege. In Steglitz-Zehlendorf sind demnach die Hälfte aller Geh- und Radwege sanierungsbedürftig. Vorausgegangen war eine Anfrage der grünen Abgeordneten Anja Kofbinger. Die Antwort des Senats warf dabei ein Licht auf eine jahrzehntelange Vernachlässigung. In […]

Weiterlesen.