Die Kinderkümmerer von Bohnsdorf

Die Kinderkümmerer von Bohnsdorf

Gisela und Rolf Zimmermanns als Stern des Monats geehrt Auch im Monat Oktober hat das Freiwilligenzentrum Sternenfischer seinen Stern des Monats gekürt. Für ihr ganz besonderes Engagement wurde diese Auszeichnung dem Ehepaar Gisela und Rolf Zimmermann aus Bohnsdorf zuteil. „Seit 2016 engagieren sich meine Frau und ich für Geflüchtete. Erst haben wir Geld gespendet, aber […]

Weiterlesen.

Offenes Ohr für Jugendliche

Ehrenamt: Schöneweider Erzieher veranstaltet Treff für Gespräche. Ob Liebeskummer oder Stress in der Schule: Jugendliche haben viel zu erzählen, doch nicht immer sollen oder können Eltern die ersten Ansprechpartner sein. Christian Mittermaier  aus Schöneweide hört ihnen zu. Dafür hat das bezirkliche Freiwilligenzentrum „Sternenfischer“ den ehrenamtlicher Mitarbeiter der  Jungen Kirche jetzt als „Stern des Monats“ ausgezeichnet. […]

Weiterlesen.

Sinnvolle Freizeit

Sinnvolle Freizeit

Ehrenamt: THW-Truppenführer Björn Schwanke ist Stern des Monats. Sternenfischer, das Freiwilligenzentrum Treptow-Köpenick, hat Björn Schwanke zum Stern des Monats erkoren. Seit Mai 2011 engagiert sich Schwanke beim Technischen Hilfswerk Treptow-Köpenick. Dienst hat er jeden Mittwoch ab 18.30 Uhr. „Wir sind dann von dort aus in Berlin tätig, manchmal auf Anforderung aber auch deutschlandweit“, sagt Schwanke. […]

Weiterlesen.

Reine Herzenssache

Reine Herzenssache

Engagement: Rentner unterstützt Lesepartnerschaft. Die Förderung der Heranwachsenden liegt ihm besonders am Herzen: Jörg Schwankert ist der ehrenamtliche Leiter einer Lese-, Lern- und Hausaufgaben AG auf dem Campus Kiezspindel. Für sein Engagement hat das Freiwilligenzentrum „Sternenfischer“ den 73-Jährigen jetzt als „Stern des Monats“ ausgezeichnet. „Schon als Kind und Jugendlicher war ich in diversen Funktionen ehrenamtlich […]

Weiterlesen.

Hilfe zur Selbsthilfe

Hilfe zur Selbsthilfe

Auszeichnung: Engagiert im Repair Café. Im Repair Café des Psychosozialen Verbunds (PSV) Treptow e.V. hilft Andreas Epp, Smartphones und Laptops in Ordnung zu bringen. Damit schont er nicht nur den Geldbeutel der Besucher, sondern auch die Umwelt. Für sein Engagement hat das Freiwilligenzentrum Sternenfischer den 44-Jährigen jetzt als „Stern des Monats“ gewürdigt. Der Neuköllner hatte […]

Weiterlesen.

Die gute Seele

Die gute Seele

Ehrenamt: Rahnsdorferin führt ein Leben für den Sport. Es ist ein Leben für die Fitness: Seit gut 60 Jahren ist Rosemarie Dahlke in ihrer Gymnastikgruppe sportlich aktiv. Seit 1988 unterstützt die 79-Jährige die Gymnastik-Abteilung der Vereinigten Sportgemeinschaft Rahnsdorf 1949 e.V. zudem als Kassiererin und Buchhalterin. Für ihr vorbildliches Engagement ehrte das bezirkliche Freiwilligenzentrum Sternenfischer die […]

Weiterlesen.