GE-Betriebsrat: Zurück zu alten Stärken

GE-Betriebsrat: Zurück zu alten Stärken

Der Betriebsrat und die IG Metall wollen den Stellenabbau bei GE in Mariendorf verhindern. Die geplante Streichung von 500 Arbeitsplätzen bei GE Power Conversion in Mariendorf ist noch abwendbar, glauben der Betriebsrat und Klaus Abel von der IG Metall. „Es gibt noch keine Entwarnung“, so Abel, „aber eine reale Chance, noch etwas zu verändern.“ Wie […]

Weiterlesen.

Massiver Stellenabbau in Spandau

Massiver Stellenabbau in Spandau

Nach Ankündigungen von Siemens drohen Beschäftigte mit Streik. Der renommierte „Preis für Verständigung und Toleranz“ ging in diesem Jahr an Ex-Bundespräsident Joachim Gauck und an den Vorstandsvorsitzenden der Siemens AG, Joe Kaeser. Die Jury würdigte in dessen Fall unter anderem das „Engagement zur Förderung von Toleranz, Respekt und Vielfalt bei Siemens“. Einen Monat später ist […]

Weiterlesen.

Radikale Stellenkürzung bei Siemens

Radikale Stellenkürzung bei Siemens

Technologie-Konzern baut rund 900 Arbeitsplätze in Berlin ab/ IG Metall will sich wehren. Nach einer Ankündigung in der vergangen Woche streicht der Konzern rund 900 Stellen in Berlin. Mit 570 Arbeitsplätzen wird der Großteil im Dynamo-Werk in Spandau wegfallen, da Siemens seine Fertigungsstätte nach Mühlheim und Erfurt verlagern will. Weitere 300 Stellen sollen im Gasturbinen-Werk […]

Weiterlesen.