Zwölf neue Stadtteilmütter

Zwölf Frauen haben ihre Ausbildung zur Stadtteilmutter erfolgreich absolviert. Frauen nichtdeutscher Herkunft werden in dem viermonatigen Kurs ausgebildet, um Familien ihrer eigenen Communities zu unterstützen, sich in die Gesellschaft zu öffnen und zu integrieren. Beraten wird zu den Themen Erziehung, Bildung und Gesundheit. Ziel ist, die Erziehungskompetenz der Eltern zu stärken und sie an Angebote […]

Weiterlesen.

Stadteilmütter atmen auf

Soziales: Grundfinanzierung ist bis 2019 gesichert. Immer wieder müssen die Neuköllner Stadtteilmütter um ihre Grundfinanzierung bangen. Nun ist es gelungen, diese bis Ende 2019 zu sichern. Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt hat die Stadtteilmütter über das EU-Bund-Länder-Programm der Zukunftsinitiative Stadtteil, Teilprogramm Soziale Stadt, seit Ende 2006 gefördert und hat nun eine weitere Finanzierung bis Ende […]

Weiterlesen.