Gleiche Rechte für Ungleiche

Gleiche Rechte für Ungleiche

Vielfalt: Lesbisch-schwules Stadtfest am Nollendorfplatz – Regenbogenfahne wird vor dem Rathaus gehisst. Anlässlich des Lesbisch-schwulen Stadtfestes, das vom 15. bis 16. Juli rund um den Nollendorfplatz stattfindet, wird Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler gemeinsam mit Gerhard Hoffmann vom Regenbogenfonds e. V., Mitgliedern des Bezirksamtes und des Bezirksparlaments am 13. Juli  um 12.30 Uhr die Regenbogenfahne vor dem […]

Weiterlesen.

750 Jahre Kladow – ein Stadtteil feiert Geburtstag

750 Jahre Kladow – ein Stadtteil feiert Geburtstag

Sommerfeste, Musikauftritte und historische Ausstellungen: Spandaus Ortsteil hat viel zu bieten. Ein ganzes Jahr lang wird gefeiert. Kladow, der südlichste Ortsteil Spandaus, hat ein buntes Festprogramm zum 750. Jubiläum. Unter Führung des Kladower Forums haben sich Geschäftsleute und Vereine mit gesellschaftlichen Organisationen aus Kladow zusammengeschlossen und Veranstaltung für das gesamte Jahr organisiert. Neben zahlreichen Festen […]

Weiterlesen.

Laufen für das Miteinander

Laufen für das Miteinander

Aktion: Marienfelder Generationenlauf – ein Ort der Begegnung. Der Marienfelder Generationenlauf konnte in diesem Jahr sein fünfjähriges Jubiläum feiern. Nicht nur aus diesem Grund hatten ihn die Organisatoren unter einen besonderen Fokus gestellt. War er in den vergangenen Jahren bereits ein Ort der Begegnung von Alt und Jung und Menschen unterschiedlicher Kulturen gewesen, so stellte […]

Weiterlesen.

Tolle Tage garantiert

Tolle Tage garantiert

Vergnügung: Spandauer Havelfest mit Höhenfeuerwerk. Vom 10. bis 12. Juni: drei Tage, drei Bühnen und 15 Bands – und am Samstagabend wieder mit „eigener Milchstraße“ am Zusammenfluss von Spree und Havel. Verkleinertes Gelände Wesentliche Teile des Spandauer Lindenufers sind nach mehrjährigen Umbauarbeiten wieder zugänglich. Auch deshalb kann das Spandauer Havelfest nach zweijähriger Pause erneut zur […]

Weiterlesen.