Kostenloser Bibliotheksausweis und digitales Angebot

Kostenloser Bibliotheksausweis und digitales Angebot

Bibliotheken stellen digitales Angebot zur Verfügung. Weil es aktuell nicht erlaubt ist, Bibliotheken persönlich zu besuchen, hat sich die Stadtbibliothek Friedrichshain-Kreuzberg ein ganz besonderes und abwechslungsreiches digitales Angebot einfallen lassen, das Interessierte auch ohne direkten Besuch vor Ort wahrnehmen können. So werden fortan Texte über die Auftritte der Einrichtungen in den sozialen Netzwerken Instagram und […]

Weiterlesen.

Berlin-Kreuzberg: Bücherei am Kotti baldauch samstags geöffnet

Berlin-Kreuzberg: Bücherei am Kotti baldauch samstags geöffnet

Berliner Mittelpunktbibliothek auf den enormen Besucherandrang. Ab dem 10. August öffnet die Wilhelm-Liebknecht-/Namik-Kemal-Bibliothek an der Adalbertstraße 2 zusätzlich zu den bisherigen Öffnungszeiten auch an Samstagen von 11 bis 16 Uhr ihre Türen. Damit will die Mittelpunktbibliothek ihre Angebote zu besucherfreundlicheren Zeiten zugänglich machen. Darüber informiert Kulturstadträtin Clara Herrmann. „Diese Neuerung feiern wir am 10. August, […]

Weiterlesen.

Die neue Kulturkarte für Friedrichshain-Kreuzberg ist da

Die neue Kulturkarte für Friedrichshain-Kreuzberg ist da

Die bezirklichen Einrichtungen auf einen Blick: Karte liegt als Flyer aus. Friedrichshain-Kreuzberg ist bunt und überall lauern Kulturangebote – man muss nur wissen, wo sie zu finden sind. Um die Suche zu erleichtern, hat das Bezirksamt jetzt eine Übersichtskarte veröffentlicht. „Mit dieser Karte möchten wir dazu einladen, unsere 15 kommunalen Einrichtungen für Weiterbildung und Kultur […]

Weiterlesen.

Neuer Herr der Bücher

Dr. Dirk Wissen ist neuer  Bibliotheksleiter der Stadtbibliothek Reinickendorf. „Mit ihm konnten wir einen hervorragenden Kenner des deutschen und internationalen Bibliothekswesens für den Bezirk gewinnen“, sagt Reinickendorf Stadträtin für Schule, Bildung und Kultur, Katrin Schultze-Berndt (CDU). Wissen hat in Wien promoviert, ist Autor und zugleich Herausgeber des Fachmagazins „Forum Bibliothek und Information“. mh, Bild: BA Reinickendorf

Weiterlesen.

NA LOGO! – neues Design

Stadtbibliothek: Startschuss fällt zum Altstadtfest. Bereits im Januar wurden 17 verschiedene Gestaltungsideen der Studenten der Fachklasse Grafikdesign von Fons Hickmann der UDK Berlin präsentiert. Am Ende stand fest, dass der Designentwurf von Lena Drießen das neue Gesicht der Stadtbibliothek, Carl-Schurz-Str. 13, werden soll. In intensiver Zusammenarbeit wurde aus dem Entwurf ein neues Corporate Design, in […]

Weiterlesen.