„Gieß den Kiez“: Wasser für Berliner Bäume

„Gieß den Kiez“: Wasser für Berliner Bäume

Über die interaktive Plattform „Gieß den Kiez“ erhalten Bürger eine Übersicht darüber, welche Stadtbäume mit wie viel Wasser versorgt werden müssen Vermehrt hatten die Bezirke die Bevölkerung in den vergangenen Wochen um Hilfe gebeten. Anlass war die dringliche Bewässerung der Berliner Straßenbäume. Die Internetplattform „Gieß den Kiez“ soll das Anliegen nun weiter voranbringen und koordinieren. […]

Weiterlesen.

Tempelhof-Schöneberg: Das große Baumsterben

Tempelhof-Schöneberg: Das große Baumsterben

Umwelt: 1.000 Stadtbäume leiden unter Stress und müssen gefällt werden. In die Kritik geriet die grüne Stadträtin Christiane Heiß Mitte September wegen des Fällens von Bäumen im Kleistpark innerhalb der Vegetationsperiode. Die eigentlich gesetzlich verbotene Aktion (die Vegetationsperiode beschreibt die Zeit, in der eine Pflanze aktiv wächst und sich entfaltet und geht vom 1. März […]

Weiterlesen.

Mehr Straßenbäume für Spandau

Mehr Straßenbäume für Spandau

Ab dem 1. Mai können Interessierte die berlinweite Kampagne unterstützen. Im kommenden Herbst werden wieder neue Stadtbäume in Spandau gepflanzt. Für zusätzliche Jungbäume sorgt die Berliner Stadtbaumkampagne. Bereits ab dem 1. Mai können Spender ihren ganz persönlichen Baum auswählen und unterstützen. Der Spandauer SPD-Abgeordnete Daniel Buchholz: „Herbststürme, Dürresommer, dazu Verluste durch Überalterung, Krankheiten oder Bauarbeiten: […]

Weiterlesen.