Nach Kabelbrand: Berliner Ringbahn noch immer unterbrochen

Nach Kabelbrand: Berliner Ringbahn noch immer unterbrochen

Ersatzverkehr für S-Bahn wurde eingerichtet. Ende der Reparaturarbeiten ist noch ungewiss. An der Behebung der Schäden durch den Kabelbrand am S-Bahnhof Frankfurter Allee arbeitet die Berliner S-Bahn noch immer. Auf den Linien S41, S42, S8, S85, S9 kommt es weiterhin zu Verspätungen und Zugausfällen. Der Zugverkehr zwischen den Stationen Neukölln, Treptower Park, Ostkreuz und Frankfurter […]

Weiterlesen.

Rechte Schmierereien im Schöneberger Rathaus

Auch Broschüren der Queer-Beauftragten wurden gestohlen. Die Polizei ermittelt. Die Verantwortlichen im Rathaus sind verärgert: Nicht zum ersten Mal fanden sie im Gebäude rechtsradikale Schmierereien vor. Ein besonderes Angriffsziel war offenbar auch das Büro der Queer-Beauftragten. Die Polizei wurde eingeschaltet. Im Flur aufgehängte Plakate und Bilder sind zum wiederholten Mal mit rechtsradikalen Parolen beschmiert und […]

Weiterlesen.

Bürgerbüro-Scheiben eingeschlagen

Der Staatsschutz hat die Ermittlungen aufgenommen. Eine Reihe von Scheiben sind an einem Bürgerbüro in Lichtenrade beschädigt worden. Wie die Polizei mitteilt, hat ein Zeuge am Tag nach Neujahr die Sicherheitsbehörden informiert, nachdem er festgestellt hatte, dass insgesamt sieben Scheiben des Büros in der John-Locke-Straße beschädigt wurden. Offenbar haben der oder die Täter dazu Steine […]

Weiterlesen.

Brennende Diplomatenautos

Der Staatsschutz ermittelt in zwei Fällen. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch haben in Mitte und in Schöneberg zwei Diplomatenfahrzeuge gebrannt. Tatort im Bezirk war die Hohenstaufenstraße Ecke Martin-Luther-Straße. Ein Autofahrer rief gegen 3 Uhr nachts Polizei und Feuerwehr zu einem brennenden Renault mit französischem Diplomatenkennzeichen. Bereits eine halbe Stunde zuvor hatte eine Autofahrerin […]

Weiterlesen.