Berlin-Lichtenberg: Die Kinderoper feiert Geburtstag

Berlin-Lichtenberg: Die Kinderoper feiert Geburtstag

Große Bühne für die Kleinsten – Projekt feiert zehn Jahre beispielhafter Kooperationen. Zehn erfolgreiche Opern-Produktionen und Hunderte musikbegeisterte Kinder – das ist die Bilanz aus zehn Jahren engagierter Arbeit der Kinderoper Lichtenberg. Das Kinderopernhaus ist 2010 in Kooperation des Bezirks, des Berliner Caritasverbandes und der Staatsoper Unter den Linden entstanden. Seitdem haben über 500 Lichtenberger […]

Weiterlesen.

Der Schnitt durch die Mitte

Der Schnitt durch die Mitte

Am Tag der Architektur kann dem Wachsen Berlins sehr nahe gekommen werden Die Architektenkammer Berlin lädt am 23. und 24. Juni dazu ein, zeitgenössische Baukultur in der Hauptstadt zu entdecken. Der Tag der Architektur ist einer der Höhepunkte des MakeCity-Festivals in der Stadt. Zu den mehr als 130 Führungen in 70 Objekten kommen in diesem […]

Weiterlesen.

Der Trick mit der Eröffnung

Der Trick mit der Eröffnung

Noch sind in der Staatsoper nicht alle Hüllen gefallen Nach siebenjähriger Sanierung geht der Musentempel Unter den Linden in Betrieb. lllusionen sind in der Opernwelt ein tragendes Element. Die Realität bleibt draußen, sobald sich der Vorhang hebt und die Entführung aus dem Alltag beginnt. Genauso wird es am 3. Oktober in der Staatsoper Unter den […]

Weiterlesen.

Staatsoper: Schließung nach Scheineröffnung

Staatsoper: Schließung nach Scheineröffnung

Am Tag der deutschen Einheit wird Sanierung der Staatsoper groß gefeiert. Was der Alte Fritz konnte, können verantwortliche Berliner Politiker heutzutage schon lange. Am 7. Dezember vor 275 Jahren wollte der König endlich die Eröffnung seines Opernhauses feiern. Wohl wissend, dass das Ganze weit entfernt von jenem Zustand war, den man gemeinhin mit dem Wort […]

Weiterlesen.

Odysseus auf dem Schulhof

Odysseus auf dem Schulhof

Sechs Bezirksprojekte vom Projektfonds Kulturelle Bildung gefördert. Das Theater aus der Jugendstrafanstalt Plötzensee lässt Odysseus auf einem Schulhof spielen. Seit Mai 2015 verwirklicht „aufBruch“ kulturelle Projekte in Berliner Justizvollzugsanstalten und wird dafür nun vom Projektfonds Kulturelle Bildung gefördert. Ein Sohn erfindet einen Helden-Vater, um sich selbst und allen zu beweisen, dass sein abwesender Vater lebt […]

Weiterlesen.

Eindruck von Schwerelosigkeit

Eindruck von Schwerelosigkeit

Umbau: Im ehemaligen Kulissenlager der Staatsoper entsteht ein einzigartiger Konzertsaal. Im ehemaligen Magazin der Staatsoper Berlin entsteht die Barenboim-Said Akademie. Die Bauarbeiten haben im Mai 2014 begonnen und werden im Laufe dieses Jahres abgeschlossen. Seit kurzem werden nun auch Führungen über die Baustelle angeboten. In das denkmalgeschützte Gebäude – das ehemalige Kulissenlager der Staatsoper – […]

Weiterlesen.

Staatsoper für alle

Staatsoper für alle

Musiksommer: Am 9. Juli Konzert auf dem Bebelplatz. 2016 findet „Staatsoper für alle“, einer der Höhepunkte im Berliner Kultursommer, dank BMW Berlin bereits zum zehnten Mal statt. Am 9. Juli, 18 Uhr, spielt die Staatskapelle Berlin unter der Leitung von Daniel Barenboim ein Live-Konzert – wie immer unter freiem Himmel in Berlins historischer Mitte auf […]

Weiterlesen.