Puccinis Durchbruch an der Staatsoper Berlin

Puccinis Durchbruch an der Staatsoper Berlin

Kulturstätte streamt ihre Erfolgsproduktionen. Das Filmgeschäft ist, man weiß es oder ahnt es zumindest, eine Schlangengrube und ein Haifischbecken. Davon erzählt Jürgen Flimms Petersburger Inszenierung von Puccinis Oper „Manon Lescaut“, die für den italienischen Komponisten den künstlerischen Durchbruch bedeutete. Die junge, schöne Manon, von ihrem Bruder skrupellos ausgenutzt, gerät in die Fänge zwielichtiger Filmproduzenten, die […]

Weiterlesen.