Salvador-Allende-Brücke in Köpenick ist gesperrt

Salvador-Allende-Brücke in Köpenick ist gesperrt

Neue Routen für Busse stehen fest / Fußgänger und Radler dürfen Brücke nutzen. Die Salvador-Allende-Brücke wird für mindestens zehn Monate gesperrt bleiben. Verkehrssenatorin Regine Günther (parteilos/für die Grünen) hatte am heuteim Abgeordnetenhaus diese Maßnahme angekündigt und auch Treptow-Köpenicks Bezirksbürgermeister Oliver Igel (SPD) darüber informiert. „An der Brücke wurde jetzt eine erhebliche Rissbildung festgestellt. Daraufhin wurde […]

Weiterlesen.

Friedrichshagen: Bauarbeiten ruhen

Frühestens zu Pfingsten sei damit zu rechnen, dass die Bauarbeiten am S-Bahnhof Friedrichshagen und die Sperrung der Bölschestraße wieder aufgenommen werden. Das teilt die Deutsche Bahn mit. Seit dem 5. April rollt wieder der Verkehr durch die Unterführung an der Station. Die Bahn hatte die Sperrung aufgehoben, weil es bei den Bauarbeiten für den neuen […]

Weiterlesen.