Arbeit im Sprengelkiez ist getan

Arbeit im Sprengelkiez ist getan

Soziales: Nach 17 Jahren verabschiedet sich das Quartiersmanagement Sparrplatz. Am 17. November wird das Quartiersmanagement-Team Sparrplatz feierlich verabschiedet. Nach 17 Jahren Arbeit im Sprengelkiez endet das Verfahren zum Jahresende. Alle Anwohner, Einrichtungen, Initiativen, Vereine, Schulen, Interessierte und Neugierige sind ab 16.30 Uhr in den Nachbarschaftsladen des SprengelHauses eingeladen. Die Verabschiedung bietet die Chance, sich nochmal […]

Weiterlesen.

Diskussion zum Thema Miete

Sprengelhaus: Politiker versuchen, Antworten zu geben. Das Quartiersmanagement Pankstraße lädt am 12. April, 19 Uhr, ins Sprengelhaus, Sprengelstraße 15, zur Diskussionsveranstaltung ein. Unter dem Motto „Hoch, höher, am höchsten – Wie verhindern wir Mietsteigerungen und Verdrängung“ können Nachbarn mit Ulrich Kelber, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz, und Lukas Siebenkotten, Bundesdirektor des […]

Weiterlesen.