Friedrichshain kickt gegen Kreuzberg

Friedrichshain kickt gegen Kreuzberg

„All-Star-Game“ mit gemeinsamem Fest im Görlitzer Park. Bei einem Vernetzungstreffen der in Friedrichshain-Kreuzberg ansässigen Fußballvereine kam die Idee auf, mit Hilfe des Bezirkssportbunds Friedrichshain-Kreuzberg und mit Unterstützung der Sportförderung des Bezirksamts ein jährlich stattfindendes „All-Star-Game Friedrichshain gegen Kreuzberg“ zu realisieren und somit ein kleines gemeinsames Fest des Fußballs zu feiern. Gleiche Bedingungen Nun wurde auch […]

Weiterlesen.

Tennis-Schnupperkurs beim Lok Schöneweide

Tennis-Schnupperkurs beim Lok Schöneweide

Am Aktionstag des Deutschen Tennisbundes sind die Trainings kostenlos. „Deutschland spielt Tennis“ heißt die Aktion des Deutschen Tennisbundes, die jährlich stattfindet und Vereinen in ganz Deutschland als „Tag der offenen Tür“ die Möglichkeit bietet, ihre Arbeit und Möglichkeiten zu präsentieren und neue Mitglieder zu werben. Auch der ESV Lok Schöneweide sucht dringend Nachwuchs“, um im […]

Weiterlesen.

Junior-Coaches starten durch

Junior-Coaches starten durch

Das Projekt “Sport verbindet” sorgt für Vernetzung aller Sportangebote. 200 Sportvereine und 46 öffentlich geförderte Freizeiteinrichtungen und Projekte für Kinder und Jugendliche gibt es in Neukölln. Das Projekt „Sport verbindet“ sorgt jetzt für eine Vernetzung all dieser Sportangebote. Mit extra geschulten Junior-Coaches werden Kinder und Jugendliche intensiv beteiligt und übernehmen selber Verantwortung für Trainingseinheiten und […]

Weiterlesen.

Augezeichneter Sport in der Hauptstadt

Augezeichneter Sport in der Hauptstadt

Innovative Sportvereine und -verbände können sich jetzt bewerben. Der Landessportbund Berlin (LSB) sucht wieder die kreativsten und innovativsten Projekte im Berliner Sport. Ab sofort bis einschließlich 31. Oktober können sich die im Landessportbund Berlin organisierten Vereine und Verbände für den „Zukunftspreis des Berliner Sports 2017“ bewerben. Bei der sechsten Auflage des mit 25.000 Euro dotierten […]

Weiterlesen.

Geld für Sportvereine

Dank nach Flüchtlingsunterbringung. Berliner Sportvereine, in deren Turnhallen in den vergangenen Monaten Flüchtlinge lebten, bekommen Geld vom Land. Jeder der rund 160 betroffenen Vereine erhält 1.000 Euro und zusätzlich einen Betrag pro Mitglied der Sportmannschaften, wie der rot-rot-grüne Senat am Dienstag beschloss. Darüber hinaus können Landesverbände und Sportvereine mit erheblichen finanziellen Problemen in besonderem Maße […]

Weiterlesen.

Der Mellowpark bleibt

Der Mellowpark bleibt

Sport: Bezirk verlängert Nutzungsverträge bis 2035. Die Zukunft des Mellowparks ist gesichert. Die Betreiber all eins e.V. und Mellowpark e.V. verlängerten die Nutzungsverträge mit dem Bezirk Treptow-Köpenick bis zum Jahr 2035. Sportstadtrat Michael Vogel (CDU) und Jugendstadtrat Michael Grunst (Die Linke) hatten sich in den vergangenen Monaten dafür eingesetzt, dass das Projekt am jetzigen Standort […]

Weiterlesen.

Die Engel des Breitensports

Die Engel des Breitensports

Ehrenamt: Bezirk ehrt Funktionäre von Sportvereinen. Ob Fußballtraining oder Kindergruppen.Ohne ihr ehrenamtliches Engagement wäre der Breitensport undenkbar: Das Bezirksamt hat jetzt verdienstvolle Sportfunktionäre ausgezeichnet. „In diesem Jahr wurden 13 Ehrenamtliche aus neun Neuköllner Sportvereinen geehrt“, so Jan-Christopher-Rämer (SPD), Bezirksstadtrat für Bildung, Schule, Kultur und Sport. Die ausgezeichneten Männer und Frauen seien seit mindestens zehn Jahren […]

Weiterlesen.