Görlitzer Park: Ganzjahres-Bolzplatz kommt

Görlitzer Park: Ganzjahres-Bolzplatz kommt

Sport machen im Görlitzer Park – 365 Tage im Jahr, für alle, die sich sportlich betätigen wollen. Das soll schon in diesem Sommer auf dem Ganzjahresbolzplatz durch den Aufbau eines Leichtbauzeltes im Park möglich sein. Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg kooperiert hierzu mit dem Sportverein „Turngemeinde in Berlin 1848 e.V.“ (TiB), der Landeskommission Berlin gegen Gewalt und […]

Weiterlesen.

Corona-Alltag: Das stille Leiden von Kindern und Jugendlichen

Corona-Alltag: Das stille Leiden von Kindern und Jugendlichen

Bedrückende Erkenntnisse: Ärzte und Psychologen warnen vor den massiven Auswirkungen des Corona-Lockdowns auf Kinder und Jugendliche.  Gemeinsam gegen Corona, so das Motto in der Pandemie. Alle müssen sich einschränken, um einen Kollaps des Gesundheitssystems zu verhindern und andere zu schützen. Auch die Jüngsten. Doch was passiert mit den Kindern und Jugendlichen? Ist der Verzicht auf […]

Weiterlesen.

Treptow-Köpenick: Millionenplan für mehr Sport

Treptow-Köpenick: Millionenplan für mehr Sport

Um Sport für alle zu ermöglichen, hat sich das Bezirksamt entschlossen, die vorhandene Infrastruktur zu analysieren und den Bedarf in einen Sportentwicklungsplan zu integrieren. Dieser liegt jetzt vor Treptow-Köpenick ist ein Ort des Sportes. In der alten Försterei gibt der 1. FC Union Berlin seine Bundesligaheimspiele, und die VSG Altglienicke trainiert hier für ihre Partien […]

Weiterlesen.

Lichtenberg: Gestaltungswettbewerb zum Sportforum ist entschieden

Lichtenberg: Gestaltungswettbewerb zum Sportforum ist entschieden

Alle Wettbewerbsbeiträge werden ab dem 1. Februar online ausgestellt. Der im Juni 2020 von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen gemeinsam mit der Senatsverwaltung für Inneres und Sport ausgelobte städtebaulich-freiraumplanerische Realisierungswettbewerbs für das Sportforum ist entschieden. Zweiphasiger Wettbewerb Das Büro HOLZWARTH Landschaftsarchitektur in Zusammenarbeit mit dem Büro Yellow Z aus Berlin wurde mit dem ersten […]

Weiterlesen.

Mit Sport den Ruhepuls senken

Mit Sport den Ruhepuls senken

Sport kann auf Dauer den Ruhepuls senken. Insbesondere Ausdauersportarten wie Joggen, Radfahren oder Schwimmen haben diesen Effekt. Man sagt grundsätzlich, dass die für eine stärkere Frequenzsenkung sorgen als andere Sportarten”, sagt Prof. Michael Böhm von der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie. Marathonläufer hätten durchaus einen Ruhepuls von 30 bis 40 Schlägen pro Minute. “Ob das gesund […]

Weiterlesen.

Berlin-Hohenschönhausen: Viele Ideen für das Sportforum

Berlin-Hohenschönhausen: Viele Ideen für das Sportforum

Das Sportforum Berlin soll zu neuem Glanz gelangen. Nun gibt es die Wettbewerbsbeiträge online zu sehen. Es ist eines der größten Zentren des Berliner Leistungssport und nach dem Olympiapark die zweitgrößte Sportanlage der Stadt: das Sportforum. Mittlerweile ist das Areal aber reichlich in die Jahre gekommen, Teile der baulichen Anlagen aus den 1950er- bis 70er-Jahren […]

Weiterlesen.

Fit im Homeoffice: Übungen für Sofasportler

Fit im Homeoffice: Übungen für Sofasportler

Fitness-Tipps für den Lockdown: So werden Sie auf der Couch fit. Auf dem Sofa fit werden: Das hört sich fast zu gut an, um wahr zu sein. Tatsächlich aber kann man die heimische Couch als Trainingsgerät einsetzen. So lässt sich das Workout effektiver gestalten, ohne dass es zusätzliche Ausrüstung braucht, sagt der Personal Coach Jan-Magnus […]

Weiterlesen.

Vorsorge: Aktiv werden lohnt sich immer

Vorsorge: Aktiv werden lohnt sich immer

Eine Lebensumstellung bei Bluthochdruck und mehr Bewegung bewirken oftmals Wunder. Schlaganfall und Herzinfarkt zählen in Deutschland zu den häufigsten Todesursachen. Beiden liegt häufig eine arterielle Hypertonie zugrunde. So lautet der Fachausdruck für einen Begriff, der den meisten geläufiger sein dürfte: Bluthochdruck. „Wir gehen davon aus, dass mindestens 20 bis 30 Millionen Deutsche hohen Blutdruck haben“, […]

Weiterlesen.

Berlin-Charlottenburg: Die SCC-Hockeyspieler trotzen der Krise mit kreativen Ideen

Berlin-Charlottenburg: Die SCC-Hockeyspieler trotzen der Krise mit kreativen Ideen

Der Vereinssport leidet unter den neuerlichen Lockdown-Maßnahmen – und kommt vielerorts auf ungewöhnliche Ideen, um gemeinsames Trainieren zu ermöglichen. Ungewöhnliche Wege gehen derzeit etwa die Hockeyspieler des SCC. Die betreiben ihren Sport unter normalen Umständen im Sommer im Freien und im Winter in der Halle. Da der Sport in Hallen aufgrund der aktuellen Corona-Beschränkungen nicht […]

Weiterlesen.

Berlin-Köpenick: Erst der Bahnhof, dann das Stadion…

Berlin-Köpenick: Erst der Bahnhof, dann das Stadion…

Senat sieht bei der geplanten Stadionerweiterung an der Alten Försterei Probleme in der Verkehrssituation. Gern würden die Verantwortlichen beim 1.FC Union Berlin den Startschuss zur Erweiterung des Stadions an der Alten Försterei geben Der geplante Ausbau muss sich jedoch weiter verzögern. Laut verschiedenen Medienberichten befindet sich derzeit ein Verkehrsgutachten in Prüfung. Wie die Berliner Senatsverwaltung […]

Weiterlesen.

Berlin-Köpenick: Segler fürchten Pläne des neuen Eigentümers

Berlin-Köpenick: Segler fürchten Pläne des neuen Eigentümers

Das Gelände der Surf- und Segelschule am Müggelsee ist verkauft worden. Wassersportler kämpfen um ihre Idylle am Großen Müggelsee. Seit vielen Jahren ist die Surf- und Segelschule am Ostufer des großen Müggelsees ein beliebter und bekannter Ort für Wassersport.  Windsurfen wird hier seit den 70er-Jahren aktiv betrieben. Hier lernen Menschen den Umgang mit Booten, leihen […]

Weiterlesen.

Alzheimer: So senkt man das Erkrankungsrisiko

Alzheimer: So senkt man das Erkrankungsrisiko

Alzheimer wird durch individuelle Vererbung stark beeinflusst. Neben den genetischen gibt es aber auch viele weitere Risikofaktoren. Hoher Blutdruck, schlechte Blutzucker- und Blutfettwerte sowie Übergewicht gehören zu den Risikofaktoren von Alzheimer dazu. Zur Vorbeugung können gezielte Maßnahmen, Trainings und Therapien dabei helfen, diese Risikofaktoren zu minimieren und damit auch Alzheimer vorzubeugen.   Im Mittelpunkt aller Präventionen […]

Weiterlesen.

Berlin-Lichtenberg: Die Lions spielen Flag-Football beim BVB 49

Berlin-Lichtenberg: Die Lions spielen Flag-Football beim BVB 49

Neue Abteilung des Vereins sucht Mitspieler für Trainings, Liga und Turniere. Vieles ist neu beim traditionsreichen SV BVB 49 Lichtenberg. Beachvolleyballplätze, neue Fußballfelder und eine neue Tartanbahn sind die augenfälligsten Neuerungen auf dem traditionsreichen Gelände an der Lichtenberger Siegfriedstraße, die mit Bezirks- und Senatsmitteln in den vergangenen Monaten gebaut wurden. Historische Ruine in Lichtenberg Während […]

Weiterlesen.

Treptow-Köpenick: VSG Altglienicke will den Berliner Amateurpokal

Treptow-Köpenick: VSG Altglienicke will den Berliner Amateurpokal

Die erste Herrenmannschaft des Vereins steht vor ihrem ersten Pokalendspiel in der Vereinsgeschichte Am 22. August, ab 16.45 Uhr, wird die Vereinsgeschichte der VSG Altglienicke um einen Höhepunkt reicher sein. Erstmals steht eine Mannschaft des Vereins im Finale des Berliner Amateurpokals. Durch einen überzeugenden 5:1 Sieg in der Vorschlussrunde gegen den BFC Dynamo konnte man […]

Weiterlesen.

Berlin-Hohenschönhausen: Sportanlage Wartenberger Straße fertiggestellt

Berlin-Hohenschönhausen: Sportanlage Wartenberger Straße fertiggestellt

Die Sprintstrecke und ein Beachvolleyplatz sind zwei von vielen Highlights auf dem neu gestalteten Sport-Areal in Hohenschönhausen. Einen besonderen Tag für den Sport in Neu-Hohenschönhausen  gab es am 6. August auf dem Gelände der SG Blau-Weiß Hohenschönhausen zwischen der Straße Am Breiten Luch und der Wartenberger Straße zu feiern. Zwei Jahre lang wurde hier planiert, […]

Weiterlesen.

Schwimm-Intensivkurse in den Ferien

Schwimm-Intensivkurse in den Ferien

Die Sportjugend Berlin bietet in den letzten beiden Ferienwochen noch einmal zusammen mit der Senatsverwaltung für Bildung Schwimmkurse für Kinder an, die noch kein Bronze haben und bald in die 4., 5., 6, oder 7. Klasse wechseln. Die Kurse finden unter anderem im Kombibad Spandau und im Kombibad Mariendorf statt. In kleinen Gruppen mit bis […]

Weiterlesen.

Bei den Deutschen läuft’s – mit und ohne Lockdown

Bei den Deutschen läuft’s – mit und ohne Lockdown

Umfrage zeigt: Joggen und Walken sind die beliebtesten Sportarten der Deutschen. Pritschen auf dem Volleyballfeld oder Torschuss-Training auf dem Fußballplatz: Langsam kehrt der Sport auf die Anlagen und in die Fitnessstudios der Bundesrepublik zurück – natürlich mit Auflagen und Hygienevorschriften. Doch besonders eine Sportart liegt nicht nur seit der Corona-Krise bei den Deutschen im Trend: […]

Weiterlesen.

Wann Fitnessstudios den vollen Beitrag fordern dürfen

Wann Fitnessstudios den vollen Beitrag fordern dürfen

Sport ist wieder möglich: Auch Fitnessstudios dürfen vielerorts wieder öffnen. Das sollten Kunden nun wissen. Aufgrund von behördlichen Auflagen ist derzeit aber häufig nur ein eingeschränktes Angebot möglich. Duschen zum Beispiel dürfen nicht genutzt werden, auch die Saunen bleiben zu. Wer nicht die vertraglich vereinbarten Leistungen bekommt, muss auch nicht den vollen Preis zahlen, sagt […]

Weiterlesen.

Berliner Sportvereine wollen wieder an den Start

Berliner Sportvereine wollen wieder an den Start

Senat plant Rettungsschirm für Sportklubs, die hoffen auf baldige Lockerungen. Gesperrte Fußballplätze, verwaiste Volleyballfelder und leere Schwimmbäder. Die Corona-Krise hat das Vereinssportleben in Berlin lahmgelegt. Statt gemeinsam zu trainieren, drehen ambitionierte Hobbysportler derzeit alleine ihre Laufrunden im Park. Das hat nicht nur für Vereinsmitglieder, sondern auch für die Vereine selbst Folgen. Viele von ihnen stehen […]

Weiterlesen.

Fitnessbranche in der Krise

Fitnessbranche in der Krise

Unter dem Motto „United in sports” kämpfen Fitnesscenter jetzt für eine schnelle Wiedereröffnung. In der kommenden Woche sollen in Berlin wieder die Spielplätze geöffnet werden. Am 4. Mai ziehen die Friseursalons nach. Eine Branche fühlt sich bei den in den vergangenen Tagen beschlossenen Lockerungen jedoch übergangen: die Fitnessbranche. Auch die vielen Fitnesscenter, Gesundheits- und Yogastudios […]

Weiterlesen.

Berlin-Lichtenberg: Mitgestalten beim Sportforum

Berlin-Lichtenberg: Mitgestalten beim Sportforum

Planerischer Wettbewerb startet jetzt mit Online-Plattform. Das Sportforum Berlin ist nach dem Olympiapark die zweitgrößte Sportanlage der Hauptstadt und eines der Zentren des Berliner Leistungssports. Um eine Grundlage für seine zukünftige Entwicklung zu erhalten, lobt das Land Berlin jetzt einen städtebaulich-freiraumplanerischen Wettbewerb aus. Gesucht werden visionäre Ideen und Entwürfe zur nachhaltigen Entwicklung des nationalen Spitzensportzentrums. […]

Weiterlesen.

Berliner Sportgeschehen mal anders

Berliner Sportgeschehen mal anders

Wie Berliner Vereine mit Einfallsreichtum und Kreativität den Corona-Alltag meistern und gestalten. Unser Alltag ist seit März ein anderer – auch im Profisport. Wo bei vielen das Wochenende etwa für Bundesliga-Spieltage verplant war, herrscht nun Leere im Kalender. Doch unsere Lieblingsathleten sorgen weiterhin für Unterhaltung. Der DFL zum Beispiel hat die „Bundesliga Home Challenge“ ausgetragen. […]

Weiterlesen.

Laufboom in Corona-Zeiten: Was tun bei Muskelkater?

Laufboom in Corona-Zeiten: Was tun bei Muskelkater?

Expertenrat: Anfänger sollten es lieber langsam angehen lassen. Allerorts schnüren die Menschen momentan ihre Joggingschuhe – denn alleine oder mit einer Person aus dem eigenen Haushalt zu laufen, ist weiterhin erlaubt. Angesichts der Kontaktsperre und Ausgangsbeschränkungen erfährt der Laufsport gerade einen ganz neuen Boom. Plötzlich sind die Berliner Parks schon früh morgens voll mit Läufern, […]

Weiterlesen.

Tipps gegen die Quarantäne-Langeweile

Tipps gegen die Quarantäne-Langeweile

Sprach- und Fitness-Kurse sorgen in Corona-Zeiten für Abwechslung. Die häusliche Quarantäne bietet auch Chancen, etwa die Dinge zu tun, für die sonst keine Zeit bleibt oder Neues auszuprobieren. An passenden Angeboten mangelt es jedenfalls nicht: Viele Unternehmen lassen sich gerade einiges einfallen, um die Corona-Langeweile zu vertreiben. Wir haben einige der interessantesten Gratis-Angebote für euch […]

Weiterlesen.

Berlin: Fitness in der Corona-Krise

Berlin: Fitness in der Corona-Krise

Wie Sie und Ihre Lieben auch ohne Fitness-Studio und Team-Sport aktiv bleiben. Fitnessstudios haben geschlossen, Mannschaftssport ist aufgrund zu großer Menschenansammlungen und der Ansteckungsgefahr verboten, und an der frischen Luft sind Treffen von mehr als zwei Personen – bis auf Ausnahmen – untersagt. Bestimmt hat auch nicht jeder das nötige Kleingeld auf der hohen Kante […]

Weiterlesen.