Zu wenig Spielplätze in Tempelhof-Schöneberg

Zu wenig Spielplätze in Tempelhof-Schöneberg

Verwaltung bleibt hinter Vorgaben zurück – viele Spielplätze im Berliner Südwesten sind gesperrt. Im Vergleich zu anderen Bezirken ist Tempelhof-Schöneberg nicht besonders gut mit Spielplätzen versorgt. Derzeit verfügt der Bezirk über 159 öffentliche Spielflächen, eine weitere soll bis Ende dieses Jahres errichtet werden. Pro Einwohner stehen 0,57 Quadratmeter zur Verfügung. Der Pro-Kopf-Anteil fällt nur in […]

Weiterlesen.