Steglitz-Zehlendorf: Spendenaufruf für die Tiere im Gemeindepark Lankwitz

Steglitz-Zehlendorf: Spendenaufruf für die Tiere im Gemeindepark Lankwitz

Tierretter gesucht! Spendenaufruf für den Erhalt und die Verbesserung der Tiergehege und Futterkosten im Gemeindepark Lankwitz. Schon lange ist bekannt, dass man im Gemeindepark Lankwitz nicht nur in der Natur spazieren und entspannen, sondern auch verschiedene Tiere antreffen kann. Neben dem Parkteich mit seinen Enten und Wasservögeln gibt es auch ein Gehege mit Damwild und […]

Weiterlesen.

Berliner Museumsdorf: Müssen die Weideschweine in den Käfig?

Berliner Museumsdorf: Müssen die Weideschweine in den Käfig?

Die Afrikanische Schweinepest rückt näher an Berlin heran. Die Krankheit wäre für die wertvollen Weideschweine im Museumsdorf Düppel hochgefährlich. Für eine sichere und angemessene Unterbringung fehlt das Geld. Seit 1981 arbeiten Experten im Museumsdorf Düppel in einem Züchtungsprogramm daran, ein möglichst genaues Abbild des im Mittelalter in Deutschland verbreiteten Schweins hervorzubringen. Nun besteht die Gefahr, […]

Weiterlesen.

Kreuzberg: Spendenaufruf für Partnerstadt San Rafael del Sur

Kreuzberg: Spendenaufruf für Partnerstadt San Rafael del Sur

Verein erbittet Spenden: Die Partnerstadt San Rafael del Sur soll im Kampf gegen das Corona-Virus Unterstützung erhalten. Das Bezirksamt unterstützt den Spendenaufruf des Vereins zur Förderung der Städtepartnerschaft Kreuzberg – San Rafael del Sur. e. V. zur Ausstattung der lokalen Gesundheitszentren mit den notwendigen Materialien zur Bekämpfung der Corona-Pandemie. Die Kontoverbindung samt Verwendungszweck ist über […]

Weiterlesen.

Streetworker ziehen in den S-Bahnhof Bellevue

Streetworker ziehen in den S-Bahnhof Bellevue

Für den Ausbau der Räume werden 300.000 Euro benötigt. Fast 15 Jahre war das Büro der Off Road Kids Hilfsorganisation am Alex der Anlaufpunkt für Straßenkinder in Berlin. Nach schweren Einbrüchen und schlimmsten Verwüstungen mussten die Mitarbeiter die Streetwork-Station im Dezember 2016 verlassen. Nach einem Zwischenstopp im S-Bahnhof Wollankstraße haben die Mitarbeiter der Berliner Off […]

Weiterlesen.

7.000 Euro für ein Feuerwehr-Auto

Spendenaufruf: Abgeordneter Stephan Schmidt unterstützt die Aktion. „Die Freiwillige Feuerwehr ist ein sehr wichtiger Faktor für Gesundheit und Sicherheit der Menschen in Konradshöhe und Tegelort. Ich habe mich daher gerne bereit erklärt, die Spendenaktion des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Tegelort für ein neues Transportfahrzeug der Jugendfeuerwehr zu unterstützen“, erklärte der Reinickendorfer Abgeordnete Stephan Schmidt beim […]

Weiterlesen.