Berliner Tafel startet Online-Aktion

Berliner Tafel startet Online-Aktion

Mit „Dinner@home” will der Verein Spenden für die Berliner Kältehilfe sammeln. Jeder kann sich beteiligen. Wie so viele soziale Einrichtungen ist auch die Berliner Tafel stark von der Corona-Pandemie und ihren Folgen betroffen. So muss sie nicht nur auf viele ehrenamtliche Helfer, sondern auch auf einige Spendeneinnahmen verzichten. Dieser Tage wäre etwa die alljährliche Spendenaktion […]

Weiterlesen.

Berlin-Mitte: Spendenaktion in der Luisenstadt gestartet

Berlin-Mitte: Spendenaktion in der Luisenstadt gestartet

Auch wenn die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus allmählich gelockert werden, stellt die Pandemie nach wie vor ganze Branchen vor immense Herausforderungen. Um einigen „Alltagshelden“, konkret den Angestellten der Lebensmittelbranche in dieser Zeit zu danken, hat der Bürgerverein Luisenstadt nun eine Spendenaktion gestartet. „Damit wollen wir den ,Alltagshelden‘ während der Corona-Pandemie ein Dankeschön aussprechen und […]

Weiterlesen.

Trotz Corona: Volle Näpfe für Berliner Tiere

Trotz Corona: Volle Näpfe für Berliner Tiere

Die Tiertafel sammelt Spenden für eine Notfallaktion. Dass sich die Corona-Krise auch auf die Versorgung von Haustieren auswirkt, zeigt eine nun gestartete Notfallaktion der Berliner Tiertafel. Der gemeinnützige Verein unterstützt seit 2014 Menschen, die aufgrund finanzieller Notlagen oder Einschränkungen Hilfe bei der Versorgung ihrer Tiere benötigen. An jedem zweiten Samstag im Monat organisieren die ehrenamtlichen […]

Weiterlesen.

Wegen Corona: Berliner Tierheim unter Druck

Wegen Corona: Berliner Tierheim unter Druck

Das Spendenaufkommen sinkt – die Herausforderungen steigen. In Zeiten von Corona steht auch das Tierheim Berlin vor großen Herausforderungen. Zur Sicherheit der Tierpfleger musste das Areal bereits vor zwei Wochen für den Besucherverkehr schließen. Tiervermittlungen sind seitdem nur noch mit Termin möglich und gehen stark zurück. Jetzt rechnet der Tierschutzverein für Berlin (TVB) mit einem […]

Weiterlesen.

Paten für Eisenbahnschwellen gesucht

Paten für Eisenbahnschwellen gesucht

75.000 Euro werden für die Sanierung der Parkeisenbahn in der Wuhlheide benötigt   Rente mit 63 kommt für die kleine Schmalspurbahn in der Wuhlheide nicht in Frage, obwohl die ersten Wehwehchen im „Alter“ schon zu spüren sind. So ist die beliebte Strecke über den Außenring vom Badesee zum Betriebswerk in der Wuhlheide etwas in die […]

Weiterlesen.

Mama ist die Beste

Karstadt spendet für Mütter-Projekt. Ende des Jahres endete die große Karstadt-Spendenaktion „Mama ist die Beste“. Der von der Karstadt-Filiale Tempelhof generierte Betrag von rund 12.400 Euro wurde kürzlich dem Nachbarschafts- und Selbsthilfezentrum in der ufaFabrik für das Projekt „wellcome“ überreicht, welches jungen Müttern bei der Bewältigung ihrer neuen Herausforderungen hilft „Mit Hilfe unserer Kunden und […]

Weiterlesen.

Lichterglanz gesichert

Lichterglanz gesichert

Weihnachtsbeleuchtung für Resi und Berliner Straße ist finanziert. Reinickendorf leuchtet: Nicht nur die Resi wird zu Adventsbeginn weihnachtlich erstrahlen, sondern auch die Berliner Straße in Tegel. Die Festbeleuchtung für zwei der beliebtesten Einkaufsstraßen im Fuchsbezirk steht. Damit erfüllt sich endlich ein langjähriger Wunsch der Geschäftsleute und vieler Kunden. Zu verdanken ist dies in der Residenzstraße […]

Weiterlesen.