Salvador-Allende-Brücke in Köpenick ist gesperrt

Salvador-Allende-Brücke in Köpenick ist gesperrt

Neue Routen für Busse stehen fest / Fußgänger und Radler dürfen Brücke nutzen. Die Salvador-Allende-Brücke wird für mindestens zehn Monate gesperrt bleiben. Verkehrssenatorin Regine Günther (parteilos/für die Grünen) hatte am heuteim Abgeordnetenhaus diese Maßnahme angekündigt und auch Treptow-Köpenicks Bezirksbürgermeister Oliver Igel (SPD) darüber informiert. „An der Brücke wurde jetzt eine erhebliche Rissbildung festgestellt. Daraufhin wurde […]

Weiterlesen.