Einheitswippe kann kommen

Einheitswippe kann kommen

Die nötigen Haushaltsmittel für das Denkmal sind freigegeben. Das jahrelange Hin und Her um das vor dem Berliner Schloss geplante Einheitsdenkmal könnte bald ein Ende haben. Denn, nachdem der Senat bereits letzte Woche eine entsprechende Bau-Genehmigung für die Wippe verlängert hatte, wurden nun auch endlich die Haushaltsmittel freigegeben. Insgesamt 17,1 Millionen Euro investiert der Bundestag […]

Weiterlesen.

Neptunbrunnen sprudelt wieder

Neptunbrunnen sprudelt wieder

Anwohner wunderten sich über langen Betriebsstopp. Der Neptunbrunnen ist einer der bekanntesten und beliebtesten Brunnen Berlins. Schon am frühen Morgen sammeln sich hier die ersten Touristen, die auf dem Weg zum Fernsehturm ein Foto von den imposanten Bronzeskulpturen machen wollen. Auch sie wunderten sich zuletzt über einen trockenen Neptunbrunnen. Nun sprudelt es hier wieder. Grund […]

Weiterlesen.

Nikolaiviertel wird bald Denkmal

Nikolaiviertel wird bald Denkmal

Unterschutzstellung des Plattenbau-Altstadt-Ensembles nur noch eine Frage der Zeit. „Plattenbauensemble im Altstadtstil“, „Plattenbaukunst“ – das sind nur zwei Beispiele, wie die meisten Berliner das Nikolaiviertel bewerten. Touristen jedoch lieben das ruhige Viertel unweit des Alexanderplatzes. Und auch über die Denkmalwerdung des Gebäudeensembles wird seit Langem diskutiert. Nun dürfte es bald so weit sein. „Die Unterschutzstellung […]

Weiterlesen.