Sophienstraße in Mitte: Leihradstapel zeigen Wirkung

Sophienstraße in Mitte: Leihradstapel zeigen Wirkung

Aus Protest gegen die auf Gehwegen abgestellten E-Scooter stapelt ein unbekannter Mann seit Wochen in den Morgenstunden Leihräder und -roller zu großen Haufen in Parklücken hinein. Auf Beschwerde-Mails des Anwohners Axel Porsch, der das E-Scooter-Chaos im Kiez seit Monaten skeptisch beobachtet sowie auf die Berichterstattung des Berliner Abendblattes hin hat das Bezirksamt Mitte nun reagiert. […]

Weiterlesen.

Berlin-Mitte: Parkflächen für E-Scooter

Berlin-Mitte: Parkflächen für E-Scooter

Erste Abstellfläche vorm Roten Rathaus steht bereits zur Verfügung. In Mitte soll es künftig zehn Abstellflächen für E-Scooter und Leihräder geben. Der erste dieser Parkplätze befindet sich seit dieser Woche vor dem Roten Rathaus. Bis Ende August sollen neun weitere folgen. Als weitere Standorte geplant sind etwa der Leipziger Platz 12 an der Mall of […]

Weiterlesen.

E-Roller in Berlin: Kamikaze oder Klimaschutz?

E-Roller in Berlin: Kamikaze oder Klimaschutz?

Die ersten E-Roller sind jetzt auf Berlins Straßen unterwegs Noch so ein trendiges Gefährt, dass Straßen und Wege verstopft, bis es nach kurzer Zeit wieder vom Markt verschwindet? Dieses Gefühl beschleicht so manchen beim Thema elektrisch betriebene Tretroller. Schließlich sind ihre unmotorisierten Vorgänger, die einst für die letzte Meile zwischen U-Bahn und Zielort gedacht war, […]

Weiterlesen.