Berlin-Charlottenburg: Auto rast am Hardenbergplatz in eine Menschengruppe

Berlin-Charlottenburg: Auto rast am Hardenbergplatz in eine Menschengruppe

Ein 24-jähriger SUV-Fahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und raste in eine Menschengruppe. Drei Schwerverletzte mussten in Krankenhäuser gebracht werden. Am  frühen Sonntagmorgen kam es am Hardenbergplatz in Berlin-Charlottenburg zu einem schweren Verkehrs-Unfall, bei dem drei Menschen schwer und drei weitere leicht verletzt wurden. Aus der Joachimsthaler Straße kommend, wollte ein 24-jähriger Fahrer gegen […]

Weiterlesen.