Pankower Eltern fordern sichere Schulwege

Pankower Eltern fordern sichere Schulwege

Petition will Aufmerksamkeit auf Verkehrschaos an der Pestalozzistraße lenken. Elterntaxis und Durchgangsverkehr sorgen auch vor vielen Pankower Schulen jeden Morgen für ein gefährliches Verkehrschaos. Nun fordern immer mehr Eltern, den rasant ansteigenden Verkehr vor den Schulen einzudämmen. So auch Bastian Buch, der den Verkehr vor der Schule seines Sohns seit Monaten mit Sorge betrachtet. „Nachdem […]

Weiterlesen.

Mittes Schulwege sollen sicherer werden

Mittes Schulwege sollen sicherer werden

Bezirksparlament fordert Einrichtung von „Kiss and Ride“-Zonen und mehr Aufklärung. Jeder kennt die Bilder: Morgens, kurz vor acht Uhr, herrschen vor vielen Schuleingängen chaotische Zustände. Autos kommen angerast und parken kreuz und quer. Eltern hasten mit ihren Sprösslingen Richtung Schulhof. Was viele dieser allzu fürsorglichen Mütter und Väter nicht ahnen: Dieses Chaos ist gefährlich. Wer […]

Weiterlesen.

Mehr Sicherheit für Schulwege in Moabit und Wedding

Mehr Sicherheit für Schulwege in Moabit und Wedding

Bringverkehr verschärft die Situation an vielen Standorten im Bezirk. Das Problem ist nicht neu. Seit Jahren beraten Eltern, Lehrer und Politiker über die Verkehrslage an den Weddinger Schulen. Die zentrale Frage: Wie sicher sind die Schulwege, die die Kinder jeden Tag zurücklegen müssen? Viel getan hat sich bislang nicht. Auch im Brunnenviertel wird seit Monaten […]

Weiterlesen.