Mahlsdorf: Versteckter Knoten im Dach verhindert Sportunterricht

Mahlsdorf: Versteckter Knoten im Dach verhindert Sportunterricht

Seit vier Monaten ist die Sporthalle an der Mahlsdorfer Grundschule wegen Statik-Mängeln gesperrt. Eine erfolgreiche Sichtkontrolle könnte für eine Freigabe sorgen – doch die Konstruktion des Hallendaches verhindert Einblicke ins Detail. Mit dem Neubau der beiden neuen, 4,5 Millionen Euro teuren Turnhallen haben die Schüler der Mahlsdorfer Grundschule wenig Glück. Im Rahmen einer turnusmäßigen Überprüfung […]

Weiterlesen.

Treptow-Köpenick: Millionenplan für mehr Sport

Treptow-Köpenick: Millionenplan für mehr Sport

Um Sport für alle zu ermöglichen, hat sich das Bezirksamt entschlossen, die vorhandene Infrastruktur zu analysieren und den Bedarf in einen Sportentwicklungsplan zu integrieren. Dieser liegt jetzt vor Treptow-Köpenick ist ein Ort des Sportes. In der alten Försterei gibt der 1. FC Union Berlin seine Bundesligaheimspiele, und die VSG Altglienicke trainiert hier für ihre Partien […]

Weiterlesen.

Vorerst kein Ersatz für Diesterweg-Halle

Vorerst kein Ersatz für Diesterweg-Halle

Schul- und Vereinssport leiden weiter unter dem Wasserschaden. Seitdem die ohnehin problembehaftete Diesterweg-Sporthalle im Herbst vergangenen Jahres wegen eines erneuten Wassereinbruchs dichtmachen musste, findet der Sportunterricht der benachbarten Vineta-Grundschule wieder in einer kleinen Turnhalle im Nebengebäude – meist in Doppelbelegung – statt. Kurz nach dem Wasserschaden wurde überlegt, die Sportstunden in die Turnhalle an der […]

Weiterlesen.

Mehr Platz für Schulsport

Mehr Platz für Schulsport

In der Eisenzahnstraße gibt es jetzt eine Dreifachsporthalle. Rund zwei Jahre wurde gebaut, nun ist die neue Dreifachsporthalle an der Eisenzahnstraße fertig. Bezirksstadträtin Heike Schmitt-Schmelz (CDU) und Bezirksstadtrat Oliver Schruoffeneger (Grüne) kamen genauso wie Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann (SPD) zur feierlichen Eröffnung und Schlüsselübergabe der neuen Sporthalle. Der Neubau wurde durch die Finanzierung in Höhe von […]

Weiterlesen.

Bezirk erwägt frühzeitigen Abriss der Diesterweg-Sporthalle

Bezirk erwägt frühzeitigen Abriss der Diesterweg-Sporthalle

Wasserschaden schlimmer als befürchtet. Der Wasserschaden in der Diesterweg-Sporthalle ist schlimmer als befürchtet. Das gab Schulstadtrat Carsten Spallek (CDU) nun in der Bezirksverordnetenversammlung bekannt. Am 8. September gab er bereits bekannt, dass die Sporthalle auf dem Gelände an der Puttbusser Straße wegen Wassereinbruchs gesperrt werden musste. Bis in die tiefergelegte Halle sei das Wasser gelaufen. […]

Weiterlesen.

Schwimmhalle vor der Schließung

Schwimmhalle vor der Schließung

Besonders der Schulsport ist dringend auf das Bad an der Holzmarktstraße angewiesen. Die Berliner Bäderbetriebe werden mit Beginn der Sommerferien die Schwimmhalle Holzmarktstraße dauerhaft schließen, teilt das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg mit. Dort ist man skeptisch, das Pflicht-Schulschwimmen für die dritten Klassen danach noch anbieten zu können. Die Bäderbetriebe hingegen erläutern, sie würden derzeit noch prüfen, ob […]

Weiterlesen.