Corona-Schnelltests: Hier können sich Berliner kostenlos testen lassen

Corona-Schnelltests: Hier können sich Berliner kostenlos testen lassen

Der Senat kalkuliert mit rund 3,1 Millionen Schnelltests, die pro Woche in Berlin vorgenommen werden könnten. Nun mischen auch Apotheken mit. Seit dem 8. März ermöglicht die Bundesregierung allen Bürgern den Zugang zu kostenfreien Corona-Tests. In Berlin können sich alle, die einen der wöchentlich kostenlosen Corona-Tests durchführen lassen wollen, an bekannte und neue Teststellen wenden. […]

Weiterlesen.

So funktionieren die Corona-Schnelltests für zu Hause

So funktionieren die Corona-Schnelltests für zu Hause

Der Weg aus dem Dauer-Lockdown soll auch mit dem Einsatz von praktischen Schnelltests gesichert werden. Was es bei den Laien-Schnelltests zu beachten gibt und wieso die kostenlosen Tests in Arztpraxen noch auf sich warten lassen: Impfungen und Selbsttests sollen uns aus dem Dauer-Lockdown führen. Während Ersteres nach wie vor schleppend verläuft, wachsen die Hoffnungen auf […]

Weiterlesen.

Neukölln: Schnelltests, um die Liebsten im Heim zu besuchen

Neukölln: Schnelltests, um die Liebsten im Heim zu besuchen

Der sichere Umgang mit Oma, Opa oder den Eltern ist in Corona-Zeiten wichtiger denn je. Das Corona-Abstrich-Zentrum (CAZ) Neukölln möchte hierbei Abhilfe schaffen. Dort gibt es nun nämlich Schnelltests für Angehörige von Pflegeheimbewohnern. Damit erhalten Sie Zutritt zu den Einrichtungen.  Das Gesundheitsamt Neukölln entlastet damit die Pflegeheime im Bezirk und ermöglicht den Besuch der Angehörigen, […]

Weiterlesen.

Berlin-Kreuzberg: Günstiges Corona-Testzentrum für den guten Zweck

Berlin-Kreuzberg: Günstiges Corona-Testzentrum für den guten Zweck

Die Bar Lilie in Kreuzberg hat sich in ein besonders atmosphärisches Corona-Testzentrum verwandelt. Der Schnelltest dort kostet 30 Euro und unterstützt drei Kreuzberger Gastronomiebetriebe.  Mitarbeitern dreier Kreuzberger Gastronomiebetriebe (Bateau Ivre, Schwarze Traube, Lilie) sowie freiwillige Helfer verschiedener medizinischer Bereiche testen in dem neuem Zentrum unter ärztlicher Leitung. Im Vergleich zu anderen Corona-Testzentren bezahlen Kunden hier […]

Weiterlesen.

Flughafen BER geht mit gedämpften Erwartungen an den Start

Flughafen BER geht mit gedämpften Erwartungen an den Start

Wegen Corona wird dem Hauptstadt-Airport eine Fluggastflaute vorausgesagt. Wegen Corona liegt der Luftverkehr am Boden. Nicht nur in Berlin. Doch mit der Eröffnung des neuen Großflughafens an diesem Wochenende genießt die zu erwartende Entwicklung von Starts und Landungen in der Hauptstadt besondere Aufmerksamkeit. Geht von dem BER eine Schubwirkung aus, sofern das unter den gegenwärtigen […]

Weiterlesen.