Berlin-Marzahn: Baubeginn für Wuhletalbrücke erst ab 2022

Berlin-Marzahn: Baubeginn für Wuhletalbrücke erst ab 2022

Vorplanungen werden ab Herbst 2020 fertiggestellt sein.  Große rot-weiße Absperrgitter mit entsprechender Beschilderung kündigen die Misere gut sichtbar  an: Seit Sommer vergangenen Jahres ist die Wuhletalbrücke  vollständig gesperrt. Kein Auto, kein Fahrradfahrer, noch nicht einmal Fußgänger sollen die rund 200 Meter lange Brücke passieren. Auf dem Weg Richtung Ahrensfelde bzw. Innenstadt wird der Verkehr stattdessen […]

Weiterlesen.

Berlin-Marzahn: Die Ortsumfahrung bekommt einen grünen Deckel

Berlin-Marzahn: Die Ortsumfahrung bekommt einen grünen Deckel

Straßenführung sorgt für weniger Lärm – kostet aber zwölf Millionen Euro extra. Tausende von Autofahrern und hunderte von Ahrensfelder Nachbarn werden diese Nachricht mit Begeisterung lesen: Der gemeinsame Finanzierungsvertrag für die Troglösung mit einer teilweisen Deckelung der Ortsumfahrung Ahrensfelde wurde jetzt von den Ländern Berlin und Brandenburg rechtskräftig unterzeichnet. Die beiden Länder übernehmen damit die […]

Weiterlesen.

Berlin-Marzahn: Die Bahnbrücken sollen andere bauen

Berlin-Marzahn: Die Bahnbrücken sollen andere bauen

Planungen zur TVO kommen ins Stocken – die Bahn braucht mehr Zeit für Brückenbau. Eigentlich sollten schon längst die ersten Bauarbeiten für den Lückenschluss der Tangentialen Verbindung Ost (TVO) zwischen Wuhlheide und Märkischer Allee in vollem Gange sein. Rund sechs Kilometer fehlen der Schnellstraßenverbindung noch in ihrem Verlauf . Der Plan zur Routenführung war viele […]

Weiterlesen.

Der Lückenschluss scheint jetzt möglich

Der Lückenschluss scheint jetzt möglich

Senat nennt Vorzugsvariante für die Streckenführung der Schnellverbindung „TVO“. Und wieder ist eine kleine Hürde für die Planung und den Bau zur Tangentialen Verbindung Ost genommen worden. Für das Projekt mit inzwischen jahrzehntelanger Geschichte konnte jetzt eine Trasse festgelegt werden, die von der Märkischen Allee in Marzahn zur Spindlersfelder Straße in Köpenick führen wird. Anfang […]

Weiterlesen.

Jetzt kommt die A 100

Jetzt kommt die A 100

Pläne Bis anfang Mai gibt es eine öffentliche Beteiligung. Die A 100, als Nord-Süd-verbindende Schnellstraße mitten durch die östliche Berliner City ist eines der umstrittendsten Berliner Projekte. Der jetzt geplante 17. Abschnitt, der bis zur Storkower Straße führen soll, wurde nun mit in den jüngst veröffentlichten Bundesverkehrswegeplan aufgenommen. Gründe für Kritik an dem Mammutprojekt gibt […]

Weiterlesen.