Bürgerdialog zur Gemeinschaftsunterkunft in Wittenau

Bürgerdialog zur Gemeinschaftsunterkunft in Wittenau

Tag der offenen Türen auf dem Areal der ehemaligen Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik. Auf dem Gelände der ehemaligen Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik ist eine neue Gemeinschaftsunterkunft für geflüchtete und asylsuchende Menschen mit Kapazitäten für bis zu 256 Personen entstanden. Hinzu kommt das neue Berliner Ankunftszentrum für diese Kategorien von Zuwanderern. Offene Fragen Die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales sowie das […]

Weiterlesen.

Bürgerdialog zur Schmidt-Knobelsdorf-Kaserne

Bürgerdialog zur Schmidt-Knobelsdorf-Kaserne

Bezirk und Senat informieren über das Ankunftszentrum für Geflüchtete in Spandau. Trotz in Vergangenheit anderslautender Meldungen und Verlautbarungen steht fest, dass die Schmidt-Knobelsdorf-Kaserne in diesem Jahr weiterbetrieben wird. Das teilt das Bezirksamt mit. Zukünftig wird das Areal nicht mehr als Flüchtlingsnotunterkunft, sondern als Ankunftszentrum genutzt. Fragen beantworten Um Anwohner, Nachbarn und Interessierte über die Umstände […]

Weiterlesen.

Spandauer Betriebe suchen neue Heimat

Spandauer Betriebe suchen neue Heimat

Bundespolizei übernimmt Kasernenkomplex in der Wilhelmstadt. Was wird aus den Gewerbebetrieben in der Schmidt-Knobelsdorf-Kaserne, wenn dort eines Tages die Bundespolizei einzieht? Der CDU-Wirtschaftsstadtrat verspricht Alternativstandorte innerhalb des Bezirks. SPD und Linke bezweifeln, dass der Plan aufgeht. Positive Effekte Laut Bezirksamt befinden sich derzeit zwölf Firmen auf dem Areal zwischen Seecktstraße und Schmidt-Knobelsdorf-Straße. Gefragt nach deren […]

Weiterlesen.

Terrorbekämpfung von Spandau aus

Terrorbekämpfung von Spandau aus

Neuer Standort für neue GSG 9-Einheit. Da darf der Wohnungssuchende ja mal gespannt sein: Erst im Mai vergangenen Jahres hatte der Senat eine Vorkaufsrechtsverordnung für die dem Bund gehörenden Grundstücke auf dem Gelände der Schmidt-Knobelsdorf-Kaserne beschlossen. Damit, so Bausenatorin Katrin Lompscher (Die Linke), sollten die städtebaulichen Ziele abgesichert werden, auf diesem Areal einen dringend benötigten […]

Weiterlesen.