Steglitz-Zehlendorf: Mehr Sicherheit für Radfahrer an der Clayallee

Steglitz-Zehlendorf: Mehr Sicherheit für Radfahrer an der Clayallee

Die Clayallee ist eine nicht nur von Radfahrern viel genutzte Straße. Viel Platz für sicheres Radeln gab es dort aber bislang nicht. Das soll sich jetzt ändern. In der Clayallee zwischen Finkenstraße und Pücklerstraße wurde auf der östlichen Straßenseite der Radweg umgebaut. Durch die Sanierung des vorhandenen Radwegs soll laut Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf die Fahrqualität für […]

Weiterlesen.

Berlin-Schmargendorf: Leihräder kommen

Berlin-Schmargendorf: Leihräder kommen

Räder sollen endlich auch in den Randbezirken Alternative zum Auto sein. Bislang waren die knallroten Räder des Verleihdienstes Uber nur in den Innenstadtbezirken zu sehen. Nun kommen die „Jump“-Fahrräder auch nach Charlottenburg-Wilmersdorf. 100 von ihnen sogar nach Schmargendorf. Das bestätigten Bezirksstadtrat Oliver Schruoffeneger (Grüne) und der General Manager für Jump in Berlin, David Thiel, in […]

Weiterlesen.

Lesung: Nervenkitzel in Schmargendorf

Lesung: Nervenkitzel in Schmargendorf

Bestseller-Autorin Elisabeth Herrmann präsentiert neuen Krimi. Judith Kepler ist Tatortreinigerin. Sie wird gerufen, wenn der Tod Spuren hinterlässt, die niemand sonst beseitigen kann. In ihrem neuen Roman „Schatten der Toten“ schickt die Spiegel-Bestsellerautorin Elisabeth Herrmann Kepler auf die Jagd nach einem Mann, der ihr Leben einst unwiederbringlich zerstörte. Am 13. Juni, 20 Uhr, kommt Herrmann […]

Weiterlesen.

Cornelsenwiese bleibt unbebaut

Cornelsenwiese bleibt unbebaut

Knappe Mehrheit im Bezirksparlament stimmt gegen die umstrittenen Bebauungspläne. Die Cornelsenwiese in Schmargendorf darf doch nicht bebaut werden. Das wurde auf der vergangenen Bezirksverordnetenversammlung (BVV) beschlossen. Mit 18 Ja- und Nein-Stimmen sowie 15 Enthaltungen wurde ein entsprechender Beschluss zur Bebauung abgelehnt. Nun steht fest, dass das Bebauungsplanverfahren nicht wieder aufgenommen wird. Viele Enthaltungen kamen aus […]

Weiterlesen.

Berlins beste Ausbilder

Schmargendorfer Betrieb geehrt. Insgesamt 13 Berliner Betriebe wurden kürzlich als „Berlins beste Ausbildungsbetriebe“ ausgezeichnet. Die Teilnehmer erhielten den Preis für ihre besonders engagierte Nachwuchsförderung. Den Wettbewerb in der Kategorie „Unternehmen mit mehr als 50 Mitarbeitern“ gewann die B.I.N.S.S. GmbH. Bei denen mit bis zu 50 Mitarbeitern siegte die Vielleichner Dachdeckermeisterei GmbH und in der neueren […]

Weiterlesen.

Auf Oeynhausen rollen die Bagger

Auf Oeynhausen rollen die Bagger

Bauen Groth-Gruppe investiert 400 Millionen Euro in neues Wohnprojekt in Schmargendorf. „Ihr Völker der Welt, schaut auf diese Kleingärten“ – ein fast zugewachsenes Protestschild in einer Hecke der Kleingartenkolonie Oeynhausen an der Schmargendorfer Forckenbeckstraße. Viele haben geschaut. Es hagelte Eingaben und Proteste gegen den Abriss der über 300 Parzellen zugunsten einer Wohnbebauung. Gerichte waren damit […]

Weiterlesen.