Gärtner führen keine Kriege

Gärtner führen keine Kriege

Geschichte: Potsdams Parks im DDR-Grenzgebiet: Von Zerstörung und Heilung erzählt eine Sonderausstellung im Schloss Sacrow. Die preußischen Schlösser und Gärten entlang der Havel sind UNESCO-Weltkulturerbe und zudem eine wunderschöne Landschaft, die heutzutage zu einem der führenden Touristenmagneten in Brandenburg zählt. Im Jahr 2015 zog es 1,72 Millionen Besucher in Potsdams Schlösser. Hier halten sich Besucher […]

Weiterlesen.