Schimmel im Schulamt

Schimmel im Schulamt

Schimmelbefall von Unterlagen führt zu Verzögerung beim Versand der Einschulungsbescheide. Bei vielen Kindern wächst zurzeit die Vorfreude auf die ersten Schultage. Bereits bis zum 17. Oktober 2017 mussten Eltern ihre Kleinen für die Einschulung im August dieses Jahres anmelden. Die meisten erhielten die entsprechenden Bescheide schon vor wenigen Monaten. Nur im Bezirk Mitte wissen rund […]

Weiterlesen.

Pläne für ein neues Haus der Gesundheit

Pläne für ein neues Haus der Gesundheit

Mitarbeiter ziehen bis Ende Mai aus. Schon im vergangenen Herbst mussten im Haus der Gesundheit in der Reinickendorfer Straße 60b große Teile gesperrt werden. Grund: Schimmelbefall. Bereits einige Monate zuvor wurde bekannt, dass das Haus der Gesundheit abgerissen werden und einem Neubau weichen soll. Nun könnte auf dem Grundstück zudem eine neue Schule entstehen. Die […]

Weiterlesen.

Grundschule temporär geschlossen

Grundschule temporär geschlossen

Bei Reinigungsarbeiten in der Carl-Kraemer-Grundschule wurden Baumängel entdeckt. Dass der Keller und einige andere Räume der Carl-Kraemer-Grundschule von Schimmel befallen wurden, ist seit Ende letzten Jahres bekannt. Bei den entsprechenden Reinigungsarbeiten wurden nun aber weitere Baumängel deutlich. Bei der Begehung der von Schimmel befreiten Unterrichtsräume fiel auf, dass die Deckenverkleidungen an einigen Stellen schief hingen […]

Weiterlesen.

Pläne für das „Haus der Gesundheit“

Gebäudewechsel zum Jahresende. Neue Untersuchungsergebnisse im seit längerem von Schimmelbefall betroffenen Dienstgebäude „Haus der Gesundheit“ in der Reinickendorfer Straße 60-60 b haben den Nachweis erbracht, dass weitere Gebäudeteile von der Problematik betroffen sind. Das Bezirksamt und Bezirksbürgermeister Stephan von Dassel wollen nun schnellstmöglich reagieren und den Mitarbeitern den Umzug in gesündere Räumlichkeiten ermöglichen. Geplant ist […]

Weiterlesen.

Baerwaldbad soll wieder aufmachen

Das Bezirksamt soll umgehend dafür Sorge zu tragen, dass der reguläre Betrieb des Baerwaldbades bis zum 4. April wieder aufgenommen wird. Das hat die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) auf Initiative der Fraktionen von SPD, Die Linke, Piraten und CDU beschlossen. Seit Mai letzten Jahres ist das Baerwaldbad geschlossen, weil das Gesundheitsamt Mängel festgestellt hat. Der Betreiber hat […]

Weiterlesen.