Persönliche Einblicke in die deutsche Geschichte

Persönliche Einblicke in die deutsche Geschichte

Lichtenberger Ausstellung „Mein ’89…!?“ ruft zur Beteiligung mit persönlichen Fotos auf. Viele kennen die berühmten Bilder von Menschen auf der Berliner Mauer im November 1989 vor dem Brandenburger Tor. Doch wie sahen diese Tage bei den Menschen persönlich aus? Welche Erinnerungen haben die Berliner an diese Zeit? Was hat sich für Sie verändert? Mit der […]

Weiterlesen.

Stolpersteine in Neukölln

Ausstellung: Schicksale und Engagierte. Stolpersteine machen täglich im Straßenbild auf die persönlichen Schicksale von Opfer des Nationalsozialismus aufmerksam. Jeder einzelne Stein symbolisiert die Leerstelle, die entstand, weil ein Mensch gewaltsam aus seiner Nachbarschaft gerissen wurde. In ihrer Gesamtheit ergeben die von Gunter Demnig entworfenen Steine eine „soziale Skulptur“, ein Kunstwerk, das durch die Partizipation vieler […]

Weiterlesen.