Berlin-Karlshorst: Digitale Feiern zum Tag der Befreiung

Berlin-Karlshorst: Digitale Feiern zum Tag der Befreiung

Trotz der derzeitigen Schließung wird im Deutsch-Russischen Museum Berlin-Karlshorst  auch in diesem Jahr am 8. Mai des Endes des Zweiten Weltkrieges in Europa gedacht. Das traditionelle Museumsfest fällt zwar aus – stattdessen gibt es eine Feier im besonderen, digitalen Rahmen. Normalerweise ist am 8. Mai, dem Tag der Befreiung vom Hitler-Regime im und am Russischen […]

Weiterlesen.

Der Frieden wird in Karlshorst gefeiert

Der Frieden wird in Karlshorst gefeiert

Auch in diesem Jahr wird am 8. Mai mit dem „Toast auf den Frieden“ im historischen Kapitulationssaal des Deutsch-Russischen Museums in Karlshorst, Zwieseler Straße 4, das Ende des 2. Weltkrieges gefeiert. Anlässlich des 74. Jahrestages der Unterzeichnung der Kapitulationsurkunde stoßen um Punkt 22 Uhr alle Gäste mit einem Glas Sekt an. Das Fest vor diesem […]

Weiterlesen.