U7: Senat bereitet Verlängerung zum BER und zur Heerstraße vor

U7: Senat bereitet Verlängerung zum BER und zur Heerstraße vor

UPDATE Die Verlängerung der U7 zum Flughafen BER und zur Heerstraße in Spandau rückt näher. Der Berliner Senat bringt Nutzen-Kosten-Analysen auf den Weg. Im Südwesten soll die U3 verlängert werden.  Der Ausbau der U8 wurde zurückgestellt. Aus dem Abzweig der U6 zum früheren Airport Tegel wird nichts. Die rot-rot-grüne Landesregierung gibt Nutzen-Kosten-Analysen für die Verlängerung […]

Weiterlesen.

Berliner Nahverkehr: U9 bleibt nach Brand unterbrochen

Berliner Nahverkehr: U9 bleibt nach Brand unterbrochen

Nach einem Brand auf dem U-Bahnhof Schloßstraße bleibt die U-Bahnlinie 9 zwischen Walther-Schreiber-Platz und Rathaus Steglitz unterbrochen. Auch auf weiteren Berliner U-Bahnstrecken kommt es zu Behinderungen. Grund für die Unterbrechung der U9 im Berliner Südwesten sind durch das Feuer vom Samstag verursachte Kabelschäden. “Aktuell ist davon auszugehen, dass der Betrieb auf diesem Abschnitt am 11. […]

Weiterlesen.

Berlin-Neukölln: Grundstein für neue Clay-Schule gelegt

Berlin-Neukölln: Grundstein für neue Clay-Schule gelegt

Bei Neuköllns größtem Schulbau-Projekt werden modernste Konzepte verwirklicht. Der Neubau der Clay-Schule, einer Integrierten Sekundarschule mit gymnasialer Oberstufe, ist mit rund 66 Millionen Euro die größte Investition des Bezirks Neukölln in einen Schulneubau. Am Montag fand in Rudow die feierliche Grundsteinlegung statt. Platz für 1.100 Schüler Rund 1.100 Schüler werden am Neudecker Weg 22 künftig […]

Weiterlesen.

Berlin-Neukölln: Neue Bürgerinitiative fordert Verlängerung der U7

Berlin-Neukölln: Neue Bürgerinitiative fordert Verlängerung der U7

Eine Verlängerung der U-Bahnlinie 7 bis zum Flughafen BER fordern Neuköllner Bezirkspolitiker seit Langem. Jetzt mischt auch ein Bündnis von Bürgern mit. Dieser Tage hat sich die Bürgerinitiative (BI) „Neukölln in Bewegung – Für eine Verlängerung der U7 bis zum Flughafen BER“ gegründet. Ziel der von Neuköllner Bürgern und auch Rudower Gewerbetreibenden getragenen Initiative ist […]

Weiterlesen.

Berlin-Lichtenberg: Schlüsselspiel im Stadion an der Fischerstraße

Berlin-Lichtenberg: Schlüsselspiel im Stadion an der Fischerstraße

Sparta Lichtenberg trifft auf TSV Rudow und könnte die Tabellenführung ausbauen. Der 22. Spieltag hält für Berlin-Ligisten Sparta Lichtenberg vorentscheidende Spielpaarungen bereit. Sparta selbst trifft am 8. März, ab 14.30 Uhr, im Stadion an der Fischerstraße 15 als aktueller Spitzenreiter auf den Tabellensiebten TSV Rudow 1888. Viele Siege für Sparta Die Bilanz gegen die Neuköllner […]

Weiterlesen.

Berlin-Neukölln: Weihnachtsmärkte in den Kiezen starten

Berlin-Neukölln: Weihnachtsmärkte in den Kiezen starten

Glühwein, Spaß für Kinder und noch viel mehr zwischen Rixdorf und Rudow Ob rummelig oder romantisch, ob Kinderspaß oder Livemusik: Die Weihnachtsmärkte im Bezirk halten die verschiedensten winterlichen Vergnügungen bereit. Zum Saisonstart bieten wir eine Übersicht zu den Höhepunkten. Guter Zweck Der traditionelle Alt-Rixdorfer Weihnachtsmarkt (siehe Foto) findet am zweiten Adventswochenende, also am 7. und […]

Weiterlesen.

Berlin-Marzahn Berlkönig für Hönow in Planung

Berlin-Marzahn Berlkönig für Hönow in Planung

Termin zur Einführung dieses Rufbusses im Tarif-Bereich BC steht noch aus.   Vor wenigen Wochen startete der Probebetrieb für den „Berlkönig BC“. Das neue Projekt der BVG soll auch Pendlern den Umstieg vom Auto erleichtern. Die erste Strecke des „Berlkönig BC“, der mit Mitteln aus dem Nationalen Luftreinhalteprogramm gefördert wird, verbindet seit Anfang August den […]

Weiterlesen.

Berlin-Neukölln: Richtfest für Hospizzentrum

Berlin-Neukölln: Richtfest für Hospizzentrum

Schirmherrin Franziska Giffey beim symbolischen Hammerschlag – Tageshospiz ist weiter auf Spenden angewiesen. Jüngst feierte die Ricam Hospiz Stiftung das Richtfest für das künftige Hospizzentrum am Orchideenweg 77 in Rudow. Schirmherrin des Hospizes ist Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD). Sie erklärt: „Für viele Schwerstkranke ist es wichtig, dass sie so lange es geht zu Hause in […]

Weiterlesen.

Neukölln und Schönefeld rücken zusammen

Neukölln und Schönefeld rücken zusammen

Bezirk und Gemeinde forcieren ein gemeinsames Verkehrs- und Ordnungskonzept. In einem sogenannten „Memorandum of Understanding“ haben Neukölln und die brandenburgische Gemeinde Schönefeld eine zukünftig engere Zusammenarbeit vereinbart. Schwerpunkt wird die Planung für ein gemeinsames Verkehrskonzept im Bereich Schönefeld Nord, Großziethen und die südlichen Neuköllner Ortsteile Rudow und Buckow sein. Neben einer Verlängerung der U7 gehören […]

Weiterlesen.

Ausstellung in Rudow zeigt, wie Lernen damals war

Ausstellung in Rudow zeigt, wie Lernen damals war

Eine interessante Ausstellung gibt’s beim Rudower Heimatverein bis 30. September. Gelegenheit zu einer kleinen Zeitreise für die ganze Familie bietet die aktuelle Ausstellung des Rudower Heimatvereins. Noch bis zum 30. September öffnet sich unter dem Motto „Schreibzeuge! Von der Schiefertafel zum PC“ in der Alten Dorfschule, Alt-Rudow 60, die Tür. Wie das Lernen Gestern und […]

Weiterlesen.

Großes Spring- und Reitturnier in Rudow

Großes Spring- und Reitturnier in Rudow

Der Rudower Reiter-Verein feiert sein Jubiläum mit dem Herbst-Reitturnier. Dazu sind vom 14. bis 16. September, jeweils 8 bis 18 Uhr, alle Pferdefreunde aus Rudow und darüber hinaus eingeladen. Ein Blick in die Vergangenheit: 1978 ergriffen pferdebegeisterte Rudower Familien um den Landwirt Jörg Grabert die Initiative, den Verein, der bereits von 1921 bis 1942 bestand, […]

Weiterlesen.

Frischzellen-Kur für die Rudower Höhe

Frischzellen-Kur für die Rudower Höhe

Wege werden instandgesetzt – aber manche davon auch aufgegeben Spaziergänger sollen es zukünftig etwas leichter haben, die Rudower Höhe zu erklimmen. Das Grünflächenamt beginnt damit, das Ausflugsziel einer Grunderneuerung zu unterziehen. Wie das Bezirksamt mitteilt, sollen die Arbeiten in dieser Woche beginnen. Zu tun gibt es jede Menge. Da wären zunächst die Wege um den […]

Weiterlesen.

Ran an die Strohballen!

Ran an die Strohballen!

Gut, die Ferien sind bis zum 8. September vorbei, aber für das Pflegen alter Traditionen, das dabei auch noch Spaß macht, ist immer Zeit und Platz. Zum insgesamt 185. Mal findet in diesem Jahr das Rixdorfer Stohballenrollen statt. Teams, die mitmachen möchten, können sich ab sofort anmelden. „Popráci“ heißt der ungewöhnliche und geschichtsträchtige Wettkampf, der […]

Weiterlesen.

Reit- und Springturnier zur Saisoneröffnung

Reit- und Springturnier zur Saisoneröffnung

Der Rudower Reiter-Verein läutet die Saison mit Turnier und Volksfeststimmung ein. Wie schon in den letzten Jahren wird mit dem Rudower Reit- und Springturnier am Pfingstwochenende die Reit-Saison in der Region eröffnet. Am 19. und 20. Mai gibt es zwischen 8 und 18.30 Uhr Dressur- und Springwettbewerbe mit insgesamt 33 Prüfungen. Dabei handelt es sich […]

Weiterlesen.

Rudow steigt in den Sattel

Rudow steigt in den Sattel

Sportevent: Reit- und Springturnier vom 15. bis zum 17. September. Zum traditionellen Herbstturnier lädt der Rudower Reiter-Verein vom 15. bis zum 17. September auf die Vereinsanlage am Ostburger Weg.  An allen drei Veranstaltungstagen erwartet die Besucher zwischen  8 und 18.30 Uhr  anspruchsvolle Spring- und Dressurwettbewerbe der Klassen A bis S, kündigen die Veranstalter an. Insgesamt […]

Weiterlesen.

Hier spielt die Musik

Hier spielt die Musik

Auf zwei Bühnen im Dorfkern sorgen Künstler für satte Sounds. Am 20. und 21. Mai wird Rudow wieder zur Partyhochburg: Bei der Rudower Frühlingsmeile stehen erlebnisreiche Tage an. Ein vielseitiges Programm für alle Altersklassen wartet auf zwei Bühnen in der Straße Alt-Rudow, zwischen der Köpenicker Straße und Krokusstraße, und in der Krokusstraße zwischen Alt-Rudow und […]

Weiterlesen.

Das Fest der guten Bücher

Das Fest der guten Bücher

Literatur: Zwölf Lesungen an zehn Orten beim Festival „Rudow liest“. Bereits zum sechsten Mal findet in diesem Jahr das Lesefestival „Rudow liest“ statt. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen an den Tagen vom 3. bis zum 5. März ist frei und es werden wieder um die 600 bis 700 Zuhörer zu den zwölf Lesungen in den […]

Weiterlesen.

Hier ist der BER schon Wirklichkeit

Hier ist der BER schon Wirklichkeit

U-Bahnhof Rudow wird für Airport-Verkehr fit gemacht. Wann der Großflughafen BER eröffnet, will niemand sagen. Im äußersten Süden des Bezirks hat die Zukunft längst begonnen. Der U-Bahnhof Rudow wird auf seine Rolle als Zubringer für den neuen Airport vorbereitet. Dieser ist für jährlich 45 Millionen Fluggäste konzipiert. Am derzeitigen Flughafen Schönefeld waren es 2015 rund […]

Weiterlesen.

Bauern-Zauber in der Großstadt

Bauern-Zauber in der Großstadt

Veranstaltung: Vielseitige Produkte und Unterhaltung beim Erntedankfest auf dem Milchhof Mendler in Rudow. Ein Streichelzoo mitten in der Großstadt: Am 24. und 25. September feiert Bauer Mendler in Rudow sein Erntedankfest. In Kooperation mit dem Bezirksamt Neukölln wird ein abwechslungsreiches Programm auf seinem Milchhof, der Reithalle und dem ganzen landwirtschaftlichen Gelände geboten. Die Bandbreite der frischen […]

Weiterlesen.

Startschuss für Rudower Bibliothek

Der Bau der neuen Stadtteilbibliothek Rudow hat seinen ersten Spatenstich erlebt. Der Neubau biete die Chance, über die klassische Bibliotheksnutzung hinaus in dem Ortsteil neben der alten Dorfschule einen weiteren zentralen Ort der Begegnung und Kommunikation, der Information und des Lernens zu entwickeln, so das Bezirksamt. Die Eröffnung ist im Frühjahr 2018 geplant. Die Unterbringung […]

Weiterlesen.

Buslinien am U-Bahnhof verlegt

Am U-Bahnhof Rudow werden zwei neue Zugänge mit Fahrtreppen zu beiden Seiten der Verteilerhallen gebaut. Neben der südlichen Seite der Neuköllner Straße hat die BVG jetzt auch die Nordseite in Angriff genommen. Hierfür wurden die Bushaltestelle für die ankommenden Linien 260 und 371 in den Bereich der Neuköllner Straße vor der Groß-Ziethener Chaussee verlegt. Ab […]

Weiterlesen.

U7 fährt im Pendelbetrieb

Wegen Gleisbauarbeiten am U-Bahnhof Rudow fährt die U-Bahn-Linie 7 bis zum 3. Juni zeitweise im Pendelbetrieb. Das teilt die BVG mit. Die Erneuerung der Gleise findet jeweils von sonntags bis donnerstags (ungefähr 22 Uhr bis Betriebsschluss, außer an Feiertagen) statt. Im genannten Zeitraum steht der Pendelbetrieb zwischen den Stationen Hermannplatz und Neukölln im 10-Minuten-Takt und […]

Weiterlesen.

Mit der U7 bis nach Schönefeld

Mit der U7 bis nach Schönefeld

Nahverkehr: Neuköllner SPD fordert Verlängerung der U-Bahn-Linie / Senatsverwaltung reagiert zurückhaltend. Wahlkampfzeiten sind beliebte Zeitpunkte, um populäre Ideen wieder aufzugreifen, deren Umsetzung in den Sternen steht. Die SPD Neukölln fordert den Weiterbau der U-Bahn-Linie 7 von Rudow bis zum künftigen Großflughafen BER in Schönefeld. Auf ihren Kreisparteitag haben die Genossen beschlossen, dass die Forderung in […]

Weiterlesen.

So schön wird die Rudower Bibliothek

Bildung: Im Ortskern entsteht ein Neubau für 1,8 Millionen Euro. Der Ortskern von Rudow wird in der nächsten Zeit eine riesige Baustelle: Die Seniorenfreizeitstätte auf dem Grundstück Alt-Rudow 45 soll abgerissen und durch den Neubau einer modernen, zeitgemäßen Bibliothek ersetzt werden. Für die Senioren ist ebenfalls ein Neubau geplant. Er soll auf dem Gelände der Alten […]

Weiterlesen.

Neuer Treffpunkt für Senioren

Einrichtung in der Neuköllner Straße 336 wurde jetzt eröffnet. Der Gemeinschaftsraum der Seniorenwohnanlage „Haus Harz“ (Neuköllner Straße 336) steht ab sofort älteren Menschen offen, die bislang den mittlerweile geschlossenen Seniorentreff in der Straße Alt-Rudow 45 besucht haben. Kürzlich fand die feierliche Schlüsselübergabe statt, so das Bezirksamt. In den nächsten Wochen wird die Abteilung Soziales eine […]

Weiterlesen.