Mehr Mieterberatung in Bezirken

Rot-Rot-Grün will Angebote ausbauen. Die Koalitionsfraktionen im Abgeordnetenhaus wollen die bezirklichen Mieterberatungen ausbauen. Durch Kollektivverträge mit den Mieterschutzorganisationen sollen einkommensschwache Berliner einen verbesserten Rechtsschutz erhalten. „Angesichts des angespannten Wohnungsmarktes und der andauernden Immobilienspekulation ist es von zentraler Bedeutung, die Mieter in der Ausübung ihrer Rechte zu bestärken und zu unterstützen“, heißt es in einer gemeinsamen […]

Weiterlesen.