Treptow-Köpenick – Mit der Rikscha am Mauerweg entlang

Treptow-Köpenick – Mit der Rikscha am Mauerweg entlang

Verein “Radeln ohne Alter” mit besonderem Angebot für Senioren. Anlässlich des Mauerfall-Jubiläums führt der Verein „Radeln ohne Alter“eine Radtour entlang des Mauerweges durch. Ehrenamtlich engagierte Radler mit sechs Fahrrad-Rikschas werden die Route des Berliner Mauerwegs vom 29. September bis zum 5. Oktober unter dem Motto „Radeln ohne Mauern“ entlangfahren. „Wir sind für ein Recht auf […]

Weiterlesen.

Rikscha-Pilot chauffiert Senioren

Rikscha-Pilot chauffiert Senioren

Erik Eilers meint „Jeder hat das Recht auf Wind im Haar“. “Radeln ohne Alter“ heißt der Verein, in dem Erik Eilers seit 2017 ehrenamtlich engagiert ist. Als Rikscha-Pilot fährt er Menschen mit eingeschränkter Mobilität durch die Stadt. Die Idee stammt aus Kopenhagen und hat sich von dort fast über die ganze Welt ausgebreitet. In Berlin […]

Weiterlesen.