Denkmalschutz in die Tonne “jekloppt”

Denkmalschutz in die Tonne “jekloppt”

Längst hat sich der Kampf einer Mieterinitiative gegen den Abriss von denkmalgeschütztem Bestand in ihrer von Modernisierung betroffenen Wohnanlage im Kissingenviertel zum Skandal entwickelt. Keine leichte Aufgabe für den neuen obersten Berliner Denkmalschützer. Am 1. Oktober bekommt Berlin einen neuen obersten Denkmalschützer. Der langjährige Landeskonservator und Direktor des Landesdenkmalamtes, Professor Jörg Haspel, nimmt aus Altersgründen […]

Weiterlesen.