Berlin-Mitte: Hedwigskathedralen-Protest geht weiter

Berlin-Mitte: Hedwigskathedralen-Protest geht weiter

Bauantrag zur Sanierung wurden Ende Februar eingereicht. Der Streit um den Umbau der Hedwigskathedrale wird auch in diesem Jahr fortgesetzt. Am 27. Februar wurde der Bauantrag zur Sanierung und Umgestaltung der Sankt Hedwigs-Kathedrale beim Bezirksamt eingereicht. Grundlage sind demnach die im denkmalrechtlichen Bescheid von 2018 genehmigten Umbau- und Sanierungsmaßnahmen. Die Arbeiten sollen auf der Grundlage […]

Weiterlesen.

Projekt Rosinenbomber ist gestoppt

Projekt Rosinenbomber ist gestoppt

Kein Platz für historische Maschine am BER Nun scheint es endgültig: Die historische DC 3, die Luftfrachtmaschine, die der Förderverein Rosinenbomber e.V. seit rund neun Jahren zu sanieren versucht, wird wohl für immer am Boden bleiben. Im Jahr 2010 war der einzige in Deutschland zugelassene Rosinenbomber bei einem Rundflug mit Großschaden notgelandet. Der Rosinenbomber e. […]

Weiterlesen.

Friedhofstor wird Anfang November eingeweiht

Restaurierung: Friedrichsfelder Traditionsfriedhof wieder komplett. Nach einjähriger Restaurierung kann die historische Toranlage des Zentralfriedhofs Friedrichsfelde wieder in Betrieb genommen werden. Aus diesem Anlass lädt das Bezirksamt alle Interessierten zu einer feierlichen Einweihung am 6. November um 14.30 Uhr in die Gudrunstraße 20 ein. Als Programmpunkte sind einführende Worte durch Bezirksstadtrat Wilfried Nünthel (CDU), ein geschichtlicher […]

Weiterlesen.

Neuer, alter Glanz

In vier Monaten Bauzeit wurden die Fassaden des Gutshauses Neukladow originalgetreu restauriert. Das Guts- und Verwaltungshaus im Gutspark Neukladow ist ein Haus mit Geschichte. Mit immer wieder wechselnden Eigentümern durchlief das Gut mehrere Jahrhunderte und hinterlässt heute noch Spuren vergangener Ereignisse und Bewohner. Eine der bekanntesten Personen, die mit dem Gebäude in Verbindung steht, ist […]

Weiterlesen.

Mitte-Flaneur: Kleinod bekommt neuen Hut

Mitte-Flaneur: Kleinod bekommt neuen Hut

Sanierung: Weitere Geheimnisse der Parochialkirche gelüftet. Ignoriert ein Mitte-Besucher den alles überragenden Fernsehturm, gibt es in der Altstadt noch zwei Kirchtürme als Wegmarken, die – neben Rathaus- und Stadthausturm – in den Himmel ragen: St. Marien mit 89 und St. Nikolai mit 84 Metern Höhe. Ein neuer Turm kommt hinzu. Ende Juni wird der Stummel […]

Weiterlesen.