Gericht kippt die Berliner Sperrstunde

Gericht kippt die Berliner Sperrstunde

Das Berliner Verwaltungsgericht hat die wegen der Corona-Pandemie vom Senat beschlossene Sperrstunde in der Hauptstadt gekippt.  Erleichterung für die Gastro-Betreiber! Die Sperrstunde galt gerade mal eine Woche und schon ist sie offensichtlich wieder Geschichte. Bars, Kneipen, Restaurants und Spätis müssen nun doch nicht um 23 Uhr schließen. Das sagte ein Gerichtssprecher am Freitag der Deutschen […]

Weiterlesen.

Corona-Alltag: Berlin macht sich locker

Corona-Alltag: Berlin macht sich locker

Weitere Corona-Beschränkungen wurden in dieser Woche entschärft. Laut Innensenator Andreas Geisel wächst in der Bevölkerung der Unmut angesichts der bleibenden Vorschriften. Wie lange noch? Das fragen sich viele Berliner angesichts der Corona-Vorschriften. Nach Einschätzung von Innensenator Andreas Geisel (SPD) sinkt in der Bevölkerung die Akzeptanz für die Beschränkungen. Zu spüren bekämen das vor allem Polizisten, […]

Weiterlesen.

Dehoga Berlin startet Portal für Lieferservices im Kiez

Dehoga Berlin startet Portal für Lieferservices im Kiez

Übersicht über alle Gastronomen, die Essen und Drinks liefern oder zum Abholen anbieten. Auf eine Pizza zum Lieblingsitaliener oder ein Stück Kuchen im Café nebenan genießen – durch die Maßnahmen zur Einschränkung der Corona-Krise undenkbar. Wer dennoch nicht auf seine Lieblingsgerichte verzichten und sein Stammlokal gleichzeitig in dieser schwierigen Zeit unterstützen möchte, der kann Liefer- […]

Weiterlesen.

Berlin: Was durch den Coronavirus alles nicht mehr geht

Berlin: Was durch den Coronavirus alles nicht mehr geht

Wer seine Arbeit einstellt und welche Regeln man beachten muss.  Zum Schmunzeln gibt es auch in diesen Tagen sogar manchmal noch etwas. Zum Beispiel, wenn die Bezirksämter der Stadt mitteilen, dass Eheschließungen weiterhin stattfänden, daran aber nur das Brautpaar, Trauzeugen sowie ein Fotograf teilnehmen dürfen. Immerhin, denkt man sich da, immerhin die Eheleute in spe […]

Weiterlesen.