Digitale Fitness: Immer mehr Ältere surfen im Netz

Digitale Fitness: Immer mehr Ältere surfen im Netz

Von wegen digital unbegabt! Laut einer aktuell erschienenen  Umfrage sind immer mehr ältere Menschen online unterwegs. Aber auch mehr von ihnen geben an, unglücklicher zu sein.  Dabei sind es vor allem die sozialen Netzwerke, auf die Menschen über 65 vorwiegend zurückgreifen. Zu diesem Ergebnis kommt jedenfalls eine Umfrage des Marktforschungsinstituts Ipsos. Möglicherweise auch in Folge […]

Weiterlesen.

Die Cyber-Senioren holen Internet-Preis

Die Cyber-Senioren holen Internet-Preis

Das „Seniorennetz“ gibt es von und für Senioren aus dem Märkischen Viertel. Um positive Anreize für IT-Projekte für und mit Menschen über 60 Jahren zu schaffen, loben die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren- Organisationen , Deutschland sicher im Netz e. V. (DsiN), Wege aus der Einsamkeit e. V., die Deutsche Telekom, Google Deutschland und SAP Deutschland alljährlich […]

Weiterlesen.

Computerkurse für Senioren

In der Seniorenfreizeitstätte „Stierstraße“, Stierstraße 20 a, werden donnerstags in der Zeit von 9.30 bis 11 Uhr und von 11.30 bis 13 Uhr neue Computer- und  Smartphonekurse angeboten. Sobald sich genügend Teilnehmende gefunden haben, werden entweder ein neuer Computerkurs für Fortgeschrittene, ein Computerkurs für Anfänger oder ein Kurs für das Bedienen von Smartphones angeboten. Der […]

Weiterlesen.

Herthas Senior-Fan

Herthas Senior-Fan

Hermann Möws feierte seinen 105. Geburtstag. Der Reinickendorfer Hermann Möws ist mit nunmehr 105 Jahren das älteste Mitglied von Hertha BSC. Schon am 29. September feierte Möws seinen runden Geburtstag. An diesem Tag besuchte ihn sogar Hertha-Maskottchen Herthinho im Tegeler Pflegeheim. Aus Krankheitsgründen konnte sich Bezirksbürgermeister Frank Balzer erst wenige Tage später in die Schar […]

Weiterlesen.

Seniorentag im Ernst-Reuter-Saal

Einladung: Infos und Tipps zu vielen Fragen. Bezirksstadträtin Katrin Schultze-Berndt (CDU) lädt die Reinickendorfer Senioren herzlich ein, sich beim 1. Tag der Reinickendorfer Senioren am 11. Oktober im Ernst-Reuter-Saal zu informieren, ins Gespräch zu kommen und das Unterhaltungsprogramm zu genießen. Ab 11 Uhr startet das Rahmenprogramm mit einer Mischung aus Musik und Tanz. Im Foyer […]

Weiterlesen.

43. Berliner Seniorenwoche startet.

Auftakt auf dem Breitscheidplatz. Mit einer Auftaktveranstaltung auf dem Breitscheidplatz beginnt am 24. Juni die 43. Berliner Seniorenwoche. Diese lädt bis zum 5. Juli zu mehr als 400 Veranstaltungen in den Berliner Bezirken ein. Auf dem großen Eröffnungsinfomarkt an der Gedächtniskirche präsentieren sich aktive Organisationen der Senioren-, Freiwilligen-, Selbsthilfe und der pflegenden Angehörigenarbeit. Die Besucher […]

Weiterlesen.

Seniorenvertretung gestartet

Mitglieder tagen einmal im Monat. Die neue Seniorenvertretung hat ihre Arbeit aufgenommen. Stadträtin, Jutta Kaddatz freute sich über die starke Steigerung der Wahlbeteiligung im Vergleich zur letzten Wahl, die aber mit rund 5 Prozent durchaus noch „Luft nach oben“ lasse. Mit Heidi Kloor als erster Vorsitzenden, Peter Witt als ihr Stellvertreter und Helmut König für […]

Weiterlesen.

Senioren üben Selbstverteidigung

Im neuen Selbstverteidigungskurs für Senioren erlernen die Teilnehmenden, wie sie kritische Situationen rechtzeitig erkennen und vermeiden können. Der Kurs beginnt am 24. Mai und findet immer mittwochs, 11 bis 12 Uhr, im Seniorenklub Hakenfelde, Helen-Keller-Weg 10, statt. Er besteht aus acht Einheiten à 60 Minuten und kostet 64 Euro. Eine Voranmeldung ist nötig unter (030) […]

Weiterlesen.

Minigolf für Senioren

Die Senioren-Minigolfgruppe des Bezirksamtes sucht noch Mitglieder. Die Gruppe trifft sich regelmäßig jeden Montag zwischen 9 und 13 Uhr zum Spielen in der Seniorenfreizeitstätte „Eduard-Bernoth“. Die Gruppe trifft sich auch in der Freizeit. Kontakt: (030) 751 21 23 (red)

Weiterlesen.

Basteln hält fit

Ihrer Ideen steht Ihnen die Hellersdorfer Illustratorin Antje Püpke zur Seite. Die Werkstatt ist immer donnerstags von 10 bis 11.30 Uhr geöffnet. Im KOMPASS – Haus im Stadtteil, Kummerower Ring 42. Das Angebot richtet sich an erwerbslose Erwachsene und ist kostenlos. Sie möchten etwas ganz Persönliches verschenken? Basteln, malen, zeichnen Sie mit! Beim Basteln wird […]

Weiterlesen.

Schöne Aussicht vom Belvedere

Schöne Aussicht vom Belvedere

Angerburger Allee: Die Straße mit Berlins höchstem Anteil an Rentnern liegt mitten in Westend. Karamelläpfel auf Blätterteig oder Johannisbeer-Mascarpone-Tarte gibt es hier nicht. Aber Klassiker wie Plunder, Mandelhörnchen, Torten und Frankfurter Kranz – die Gäste des Café Cosima wünschen es so. Der Großteil ist über 65 Jahre alt und wohnt nur ein paar Schritte vom […]

Weiterlesen.

Verdichten ja, aber seniorengerecht

Verdichten ja, aber seniorengerecht

Wahlkampf: Wie halten es Pankower Kandidaten mit ihrer Politik für Ältere? Gar nicht still in der Stillen Straße 10: Der Pankower Seniorenverein will’s genauer wissen, wie es die Parteien mit ihrer Politik für Ältere halten. Im Podium ihres Kulturraums saßen an diesem Juniabend die Bürgermeisterkandidaten Jens-Holger Kirchner (Bündnis 90/Grüne) und Sören Benn (Die Linke) sowie die […]

Weiterlesen.

Beispiel für Wohnen im Alter

Beispiel für Wohnen im Alter

Neubau: Hohe Wertschätzung für Altenpflege. Das Paritätische Seniorenwohnen ist auf dem besten Weg, den zweiten Abschnitt seiner Standortmodernisierung erfolgreich durchzuführen. Unlängst wurde Richtfest des modernen Neubaus mit 144 Einzelzimmern in der vollstationären Altenpflege in der Joachimsthaler Strasse 2 in Lichtenberg gefeiert. „Damit sind wir voll im Zeitplan“, freut sich Geschäftsführer Ralf Steuerwald. Die Paritätisches Seniorenwohnen […]

Weiterlesen.

Neuer Treffpunkt für Senioren

Einrichtung in der Neuköllner Straße 336 wurde jetzt eröffnet. Der Gemeinschaftsraum der Seniorenwohnanlage „Haus Harz“ (Neuköllner Straße 336) steht ab sofort älteren Menschen offen, die bislang den mittlerweile geschlossenen Seniorentreff in der Straße Alt-Rudow 45 besucht haben. Kürzlich fand die feierliche Schlüsselübergabe statt, so das Bezirksamt. In den nächsten Wochen wird die Abteilung Soziales eine […]

Weiterlesen.