Löcher und Schäden auf allen Wegen

Löcher und Schäden auf allen Wegen

Viele Gehwege in Reinickendorf müssten grundlegend saniert werden. Spätestens zur kalten und nassen Jahreszeit wird das Dilemma im Berliner Straßenbild stets offensichtlicher. Frost, Nässe und Dauerbeanspruchung haben in den vergangenen Jahren dafür gesorgt, dass auch in Reinickendorf die Geh- und Radwege mit Schlaglöchern aufgerissenen Pflasterungen übersät sind. Die größtenteils jahrzehntealten Gehwege im Bezirk müssten zum […]

Weiterlesen.

Wilhelm v. Humboldt erfahren

Ausstellung zeigt die Biografie des Tegeler Politikers. Am 22. Juni 2017 wäre Wilhelm von Humboldt 250 Jahre alt geworden. „In Reinickendorf ist es uns wichtig, diesen berühmten preußischen Gelehrten und Staatsmann, der im Schloss Tegel aufwuchs und lange hier lebte, mit einem umfassenden und vielfältigen Programm zu würdigen“, sagt Kulturstadträtin Katrin Schultze-Berndt (CDU). Die Biografie […]

Weiterlesen.