Schloßsee wurde rekonstruiert

Schloßsee wurde rekonstruiert

Ein wichtiges historisches Element im Landschaftspark Glienicke wurde jetzt wieder für Besucher erlebbar gemacht. Gute Nachrichten aus dem Landschaftspark Glienicke: Mit dem Schloßsee ist nach einigen Monaten ein zentrales Gestaltungselement wieder erlebbar. Im Zuge der geförderten touristischen Geländeerschließung konnte der historische Schloßsee wiederhergestellt werden. Dieses eigentlich künstlich geschaffene Gewässer wurde ab 1838 in zwei Bauphasen […]

Weiterlesen.

Eine Kartusche fürs Schloss

Eine Kartusche fürs Schloss

Humboldt-Forum: Erste Sandsteinskulptur wird angebracht. Die große Wappenkartusche am Eosanderrisalit: Eine 16-teilige, beeindruckende Sandsteinskulptur für die Lustgartenfassade des Berliner Schlosses. An der rekonstruierten Lustgartenfassade lässt die Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss in diesen Tagen in fast 30 Metern Höhe die letzten Einzelteile eines beeindruckenden Skulpturenkunstwerks aus Sandstein versetzen. Die sogenannte „Große Wappenkartusche“ bildet den […]

Weiterlesen.