Black Friday & Co: Die Preis-Tricks der Händler an Aktionstagen

Black Friday & Co: Die Preis-Tricks der Händler an Aktionstagen

Ende November ist die Zeit der Rabattschlachten im Online-Handel. Schon in der Woche vor dem Aktionstag Black Friday (27. November), importiert aus den USA, hagelt es Angebote im Netz. Dem folgt dann noch der Aktionstag Cyber Monday (30. November). Doch die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen warnt vor blinder Kaufwut. Denn wer sich ohne Nachdenken mitreißen lässt, könnte auf […]

Weiterlesen.

Nachhaltigkeit: Online weniger bestellen ist mehr

Nachhaltigkeit: Online weniger bestellen ist mehr

Im Netz bestellen ist bequem. So bequem, dass viele Verbraucher dort mehr oder zumindest öfter bestellen als vielleicht nötig wäre. Konkret wird derzeit gut jeder achte Online-Kauf (12 Prozent) zurückgeschickt, wie aus einer Studie von Bitkom Research hervorgeht. Und 22 Prozent der Online-Shoppenden geben an, manchmal oder regelmäßig Waren in dem Wissen zu bestellen, diese […]

Weiterlesen.

So viel kostet ein Christbaum im Corona-Jahr

So viel kostet ein Christbaum im Corona-Jahr

In diesem Jahr ist vieles anders. Zumindest die Preise für Weihnachtstannen aber sollen konstant bleiben. Hitzesommer, Trockenheit und vor allem das Corona-Virus: 2020 war ein bewegtes Jahr, vor allem für die Natur und Bäume. Aber auch die Wirtschaft hat gelitten. Werden nun also die Christbäume durch diese Umstände teurer? Der Bundesverband der Weihnachtsbaum- und Schnittgrünerzeuger […]

Weiterlesen.

Experten betonen: Masken sind kein Gesundheitsrisiko

Experten betonen: Masken sind kein Gesundheitsrisiko

Das Tragen von Mundschutz stellt keine Gefahr für Kinder und Erwachsene dar. Das Tragen einer Alltagsmaske oder eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes birgt nach Einschätzung mehrerer Experten keine gesundheitlichen Risiken. Eher im Gegenteil, sagt nun auch der HNO-Arzt Bernhard Junge-Hülsing aus Starnberg. Unter der Maske bleibe die Atemluft wärmer. „Im Prinzip pflegt man die Schleimhäute, da man […]

Weiterlesen.

Bis dass der Tüv uns scheidet

Bis dass der Tüv uns scheidet

Verbraucher-Tipp: Gut vorbereitet, verliert die Hauptuntersuchung an Schrecken. Jedes Auto muss regelmäßig zum Tüv, wie es umgangssprachlich heißt. Gemeint ist die Hauptuntersuchung (HU). Die kann aber von verschiedenen Prüforganisationen wie Dekra, KÜS, GTÜ oder eben auch Tüv-Organisationen durchgeführt werden. Ein Neuwagen ist erstmals nach drei Jahren dran, danach steht die HU für Privat-Pkw alle zwei […]

Weiterlesen.

Auto in fünf Schritten winterfest machen: Checkliste und Tipps

Auto in fünf Schritten winterfest machen: Checkliste und Tipps

 Jetzt ist der richtige Zeitpunkt für einen umfangreichen Winter-Check Ihres Fahrzeugs. Mit diesen fünf Schritten machen Sie Ihren PKW fit für den Winter. Anzeige Dunkelheit, Frost, Glatteis und Regen verlangen Autofahrern wie PKW im Winter einiges ab. Damit Sie sicher und gefahrlos durch die kalte Jahreszeit kommen, ist jetzt der richtige Zeitpunkt für einen umfangreichen […]

Weiterlesen.

Reisetipp für bessere Zeiten: Hygge pur auf Bornholm erleben

Reisetipp für bessere Zeiten: Hygge pur auf Bornholm erleben

Dänische Hygge und Kulinarik auf der Insel entdecken. Auch wenn Deutschland seit dem 29. Oktober von den dänischen Behörden als COVID-19-Hochrisikoland (rot) eingestuft wird und touristische Reisen in unser Nachbarland erst einmal ausfallen müssen, so darf man doch von einem Besuch Dänemarks und seiner Ostsee-Insel Bornholm träumen… Vorsichtig bläst Pernille Bülow in das Mundstück des […]

Weiterlesen.

Reise-Tipp: Schätze der zyprischen Küche entdecken

Reise-Tipp: Schätze der zyprischen Küche entdecken

Zypern hat neben Kulturorten auch einige Leckereien und kulinarische Besonderheiten zu bieten.  Andria Efthymiou hat den ersten Kalorienkracher zur kulinarischen Tour durch Larnaka mitgebracht. Karidaki, ein eingelegter Walnuss-Snack, ist typisch zyprisch: ultrasüß. Eigentlich ist Andria Archäologin, doch als Tourguide legt sie nun schmackhafte Schätze der Gegenwart frei. Tachinopita zum Beispiel, die nächste süße Bombe, ein […]

Weiterlesen.

Lernen im Vorbeifahren

Lernen im Vorbeifahren

Kulturschätze am Rande deutscher Autobahnen entdecken. Reisen bildet, selbst im Vorbeifahren. Man muss nur auf der Autobahn fahren und die großen braunen Tafeln beachten. Sicher, dass man gerade das Sauerland oder die Lüneburger Heide streift, weiß man vielleicht auch so. Aber von einer Zevener Geest, einer „Gellert-Stadt Hainichen“ oder der Gedenkstätte KZ Hinzert haben vermutlich […]

Weiterlesen.

Herausforderungen in der Quarantäne: Wenn der Lagerkoller kommt

Herausforderungen in der Quarantäne: Wenn der Lagerkoller kommt

Warum die zweite Quarantäne-Woche so schwerfällt und was man dagegen tun kann. In vielen Pflegeeinrichtungen gehört es seit Beginn der Corona-Pandemie zur Praxis, dass Bewohner nach Klinik- oder Arztbesuchen für volle zwei Wochen ihr Zimmer nicht mehr verlassen dürfen. Sie und auch andere Menschen, die für 14 Tage in häusliche Quarantäne müssen, halten besonders die […]

Weiterlesen.

Was bedeutet die Pandemie für Immobilienkäufer?

Was bedeutet die Pandemie für Immobilienkäufer?

Auf was sich Käufer und Kaufinteressenten in diesem Jahr einstellen müssen. Immobilienpreise kennen seit einigen Jahren nur eine Richtung: nach oben. Günstige Zinsen und eine florierende Wirtschaft machen Häuser und Wohnungen für viele erschwinglich. Weil das Angebot nicht im gleichen Maße wächst, werden die eigenen vier Wände immer teurer. Die Corona-Pandemie, die die Welt seit […]

Weiterlesen.

Kalender für die Adventszeit – für jeden die passende Variante finden

Kalender für die Adventszeit – für jeden die passende Variante finden

Kalender für die Adventszeit gehören einfach zur Vorweihnachtszeit dazu. Sie steigern die Vorfreude auf das bevorstehende Weihnachtsfest und sind auch optisch ansprechend. Es gibt im Handel und in Online-Shops zahlreiche Kalender zum Verschenken, die meist mit Schokolade oder kleinen Geschenken befüllt sind. Noch persönlicher sind selbstgebastelte Varianten, bei denen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen […]

Weiterlesen.

Reisetipp in Deutschland: Versteckte Perlen im Norden

Reisetipp in Deutschland: Versteckte Perlen im Norden

Entlang der Elbe Schleswig-Holstein ganz entspannt entdecken: Unterwegs in Glücksstadt. Wirklich immer, wenn man über den Deich fährt, weiß man nicht, was einen erwartet. Oft ist es schön. Und manchmal ist es ein Paradies – aus grünen Wiesen mit wollweißen Schafstupfern, und aus feinem, weitläufigem Sandstrand. Große Kutter, kleine Boote. So wie am Elbstrand Bielenberg […]

Weiterlesen.

Auf Schienen nach Tschechien

Auf Schienen nach Tschechien

Unterwegs mit der Bahn entlang der Elbe durch Tschechien. Unmerklich wird aus der Sächsischen die Böhmische Schweiz. Wenige Minuten nach Abfahrt vom Dresdener Hauptbahnhof liegt links die Elbe. Ein Ober eilt heran. Er serviert kaltes Pils, Schnitzel mit Kartoffeln und Gurkensalat. Die Gäste sitzen an weiß eingedeckten Tischen auf roten Sesseln. Nach knapp einer halben […]

Weiterlesen.

Corona und das Fernweh

Corona und das Fernweh

Die Pandemie stellt Weltenbummler auf eine harte Probe. Die Ferne war so nah. Ob Mexiko, die USA, Kenia, Vietnam oder Neuseeland: All diese Länder liegen eigentlich nur ein paar Flugstunden entfernt, doch nun sind sie für Touristen vorerst unerreichbar. Was macht das mit unserem Fernweh? „Vor Corona habe ich Fernweh als ein rein positives Phänomen […]

Weiterlesen.

Coworking oder Workation: Die neue Arbeitswelt

Coworking oder Workation: Die neue Arbeitswelt

Laptop und Handy: Für viele Jobs braucht es erst einmal nicht viel mehr. Wenn Internetverbindung, Telefonnetz und Stromversorgung stimmen, kann quasi von überall gearbeitet werden. Zwischen Büro und den eigenen vier Wänden eröffnen sich da natürlich viele neue Möglichkeiten. Eine davon ist der ländliche Coworking Space. „Im Gegensatz zu Coworking Spaces in der Großstadt geht […]

Weiterlesen.

Von wegen Baumfriedhof: Unterwegs im Bayerischen Wald

Von wegen Baumfriedhof: Unterwegs im Bayerischen Wald

Der Nationalpark Bayerischer Wald wird 50: ein guter Zeitpunkt für Entdeckungen. Max Kufner stammt aus einer Holzhauerdynastie. Sein Großvater und sein Vater haben im Bayerischen Wald einst Buchen vergiftet, um Platz zu schaffen für die so nützlichen Fichten. Hektarweise haben sie die Nadelbäume gepflanzt. Ein Schlaraffenland für Borkenkäfer, die den Wald töteten. Apokalyptische Bilder von […]

Weiterlesen.

Wo Hightech auf Tradition trifft

Wo Hightech auf Tradition trifft

Betonbauer sorgen täglich für mehr Stabilität am Bau. Körperlich anstrengend, im Sommer heiß, im Winter kalt: Wegen solcher Vorbehalte ist eine Ausbildung in der Baubranche nicht bei allen Jugendlichen beliebt. Da ist es nicht immer einfach für die Unternehmen, Nachwuchskräfte zu finden. Umso besser lief es im Fall von Norman Zlatnik, dem nach einem Praktikum […]

Weiterlesen.

Betriebskosten: Was Mieter für den Hausmeister zahlen müssen

Betriebskosten: Was Mieter für den Hausmeister zahlen müssen

Vermieter können die Kosten für einen Hausmeister auf ihre Mieter umlegen. Allerdings dürfen nicht alle Ausgaben für Hausmeistertätigkeiten über die Betriebskosten abgerechnet werden, erklärt der Deutsche Mieterbund in der “Mieterzeitung”. Zu den Hausmeisterkosten zählen die Lohnkosten, Lohnnebenkosten und ein pauschaler Lohnsteuerbetrag. Außerdem können die Kosten für eine Vertretung oder bei Urlaub und Krankheit umgelegt werden. […]

Weiterlesen.

Antrieb des Körpers: Warum ein guter Stoffwechsel jung hält

Antrieb des Körpers: Warum ein guter Stoffwechsel jung hält

Wer seinen Stoffwechsel ankurbelt, fühlt sich wohler in seiner Haut, nimmt schneller ab und ist fitter.  Man fühlt sich ausgelaugt und ohne Energie, obwohl man eigentlich kerngesund ist? Das könnte an einem schlecht funktionierenden Stoffwechsel, auch Metabolismus genannt, liegen. Aber keine Sorge: Er lässt sich in aller Regel leicht ankurbeln, sodass der Körper wieder optimal […]

Weiterlesen.

Kita-Infekte: „Schnupfen ist kein typisches Corona-Symptom”

Kita-Infekte: „Schnupfen ist kein typisches Corona-Symptom”

Viele Berliner Kitas schicken Kinder mit leichtem Schnupfen nach Hause. Eltern und Ärzte sind alarmiert. Kaum hatten die Kitas bundesweit für alle Kinder wieder offen, saßen die ersten schon wieder zu Hause. Der Grund: In den meisten Bundesländern sind die Einrichtungen aufgrund der Hygienevorgaben auch bei leichten Erkältungssymptomen dazu angehalten, Kinder nach Hause zu schicken. […]

Weiterlesen.

Welche filtert besser? Alltagsmasken und die Materialfrage

Welche filtert besser? Alltagsmasken und die Materialfrage

Tischtücher, OP-Kittel oder Tennissocken: Alltagsmasken können aus verschiedenen Materialien bestehen. Doch halten sie dicht genug? Am Ende sollen sie ja feine Partikel aus der Atemluft des Trägers auffangen, um andere Menschen vor einer möglichen Ansteckung mit dem Coronavirus zu schützen. Zugleich muss man durch den Stoff aber auch noch gut atmen können. Der Forscher Frank […]

Weiterlesen.

Abseits der Massen: Spanien-Tipps für Corona-Zeiten

Abseits der Massen: Spanien-Tipps für Corona-Zeiten

Wandertouren und Kulinarik: Spanien-Tipps für diesen Sommer. Spanien ist das beliebsete Auslandsreiseziel der Deutschen – und Mallorca die Ferieninsel Nummer eins. Allerdings dürfte vielen derzeit nicht der Sinn nach Menschentrauben und vollen Stränden stehen. In Corona-Zeiten bieten sich eher Regionen und Sehenswürdigkeiten abseits der Hotspots an. Wer auf den Kanarischen Inseln Urlaubermassen auf Teneriffa oder […]

Weiterlesen.

Bei Quarantäne nach Urlaubsreise droht Lohnausfall

Bei Quarantäne nach Urlaubsreise droht Lohnausfall

Reisen in Risikogebieten: Was Urlauber jetzt beachten sollten. Urlaub ist auch möglich in Ländern, für die eine Reisewarnung des Auswärtigen Amts gilt – denn eine solche ist kein Reiseverbot. Allerdings gilt für Rückkehrer aus einigen Risikogebieten in Deutschland eine Quarantäne-Pflicht. Das zu wissen ist gerade für Berufstätige wichtig. Anfang Juli galt in vielen Bundesländern etwa […]

Weiterlesen.

Gefahr im Wasser: Richtig verhalten in Strömungen

Gefahr im Wasser: Richtig verhalten in Strömungen

Wer im Badeurlaub ausgelassen im Meer schwimmt oder sich im Fluss abkühlt, sollte immer vorsichtig sein. Gefährliche Strömungen sind für den Laien oft nicht erkennbar. Aber wie verhält man sich, wenn man trotzdem in den Sog gerät? Die Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes rät, nicht gegen die Strömung in Richtung Ufer anzuschwimmen. Das führt in […]

Weiterlesen.