Wo es beim Schulneubau noch hakt

Wo es beim Schulneubau noch hakt

Der Bedarf an neuen Schulplätzen im Bezirk wächst weiterhin. Der Bedarf an Schulplätzen ist auch in Mitte enorm. Laut aktueller Berechnungen fehlen bis 2030 rund 2.100 Grundschulplätze und noch einmal 1.400 Plätze an weiterführenden Schulen. Bislang wurde der Mehrbedarf dadurch ausgeglichen, dass viele Schulen über ihre eigentlichen Kapazitäten hinaus Schüler aufgenommen haben. „Für die Schulen […]

Weiterlesen.

Bezirk erwägt frühzeitigen Abriss der Diesterweg-Sporthalle

Bezirk erwägt frühzeitigen Abriss der Diesterweg-Sporthalle

Wasserschaden schlimmer als befürchtet. Der Wasserschaden in der Diesterweg-Sporthalle ist schlimmer als befürchtet. Das gab Schulstadtrat Carsten Spallek (CDU) nun in der Bezirksverordnetenversammlung bekannt. Am 8. September gab er bereits bekannt, dass die Sporthalle auf dem Gelände an der Puttbusser Straße wegen Wassereinbruchs gesperrt werden musste. Bis in die tiefergelegte Halle sei das Wasser gelaufen. […]

Weiterlesen.

Viel Kritik an „MUF“-Plänen

Viel Kritik an „MUF“-Plänen

Bis 2021 sollen weitere 40 Modularbauten entstehen. Zehn der modularen Flüchtlingsunterkünften, kurz MUFs, gibt es bereits in Berlin. Nun hat der Senat bekannt gegeben, zunächst an 18 weiteren Standorten neue Modularbauten zu errichten. Bis 2021 sollen sogar 40 neue MUFs fertiggestellt werden. Für die zweite Generation der modularen Unterkünfte lieferte der Senat auch gleich konkrete […]

Weiterlesen.