Urbane Badebuchten

Urbane Badebuchten

Fünf Tipps fürs Baden im Norden der Hauptstadt Jungfernheideteich Auf der Westseite befindet sich das Strandbad Jungfernheide mit einem feinen Sandstrand und sehr gepflegten Liegewiese. Es gibt einen Nichtschwimmerbereich mit kleiner Wasserrutsche sowie einen langen Badesteg. Mit einer Maximaltiefe von gerade mal vier Metern ist der Teich der flachste See Berlins und perfekt für Familien […]

Weiterlesen.

Neuer Pächter für Strandbad Plötzensee gesucht

Neuer Pächter für Strandbad Plötzensee gesucht

Bewerbungsphase läuft noch bis November. Die Berliner Bäder-Betriebe haben den Betrieb von fünf ihrer traditionsreichen Strandbäder neu ausgeschrieben. Gesucht werden Interessenten, die hier als Auftragnehmer die Regie übernehmen. In Wedding-Tiergarten ist das Strandbad Plötzensee für dieses Verfahren vakant. An allen Berliner Standorten enden die Pachtverträge, die jeweils zehn Jahre liefen, Ende Dezember. Die erneute Ausschreibung […]

Weiterlesen.

Auf Tour in der grünen Oase

Auf Tour in der grünen Oase

Natur und Kultur locken in den Volkspark Rehberge. Kurz vor der Grenze zwischen Wedding und Reinickendorf liegt ein Park, der Besucher aus weiten Teilen der nordwestlichen Innenstadt und den angrenzenden Kiezen anlockt: Mit einer Größe von 78 Hektar zählt der Volkspark Rehberge zu den grünen Lungen der Stadt. Zusammen mit dem direkt im Südosten angrenzenden […]

Weiterlesen.

Gedenken an NS-Widerständler

 Ehepaar Hampel bekommt Stele. Am 21. Juli, 11 Uhr, wird die Informationsstele für Elise und Otto Hampel vor dem Rathaus Wedding eingeweiht. Zuvor forderten viele Anwohner und Politiker, den Rathaus-Vorplatz nach dem Ehepaar zu benennen. Diese Forderung wurde zwar abgelehnt, dafür trägt der angrenzende Fußgängerweg nun den Namen der beiden NS-Widerständler. Die Informationsstele, die im […]

Weiterlesen.

Sommer, Sonne, Badespaß im Nordwesten der Stadt

Sommer, Sonne, Badespaß im Nordwesten der Stadt

Reihe: Das Abendblatt stellt in diesen Wochen die schönsten Badeseen Berlins vor. Badeseen gehören zu Berlin wie die Currywurst. Und fürs Baden stimmen die Bedingungen: „Auch in diesem Jahr ist die Wasserqualität in den Berliner Seen ausgesprochen gut” sagt visitBerlin-Sprecher Christian Tänzler. Das liege zum Beispiel daran, dass trotz Klimaerwärmung der Sommer in Berlin relativ […]

Weiterlesen.