Berlin-Tiergarten: Plakat-Ausstellung am Rathaus

Berlin-Tiergarten: Plakat-Ausstellung am Rathaus

Künstlerinnen wollen mit 30 Plakaten auf bestehende Grenzen aufmerksam machen. Ein seltenes Bild. Derzeit zieren mehrere Plakate die eingerüstete Fassade des Rathauses Tiergarten. Noch bis zum 10. Juli sollen die Werke zahlreicher Aktivistinnen und Künstlerinnen am Mathilde-Jacob-Platz zu sehen sein. Anliegen der Künstlerinnen ist es, gegen Spaltung jeglicher Art vorzugehen. „Wenn wir über Grenzen sprechen […]

Weiterlesen.

Die 100 besten Plakate aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

Die 100 besten Plakate aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

Schau im Kulturforum zeigt Bandbreite der grafischen Gestaltung. Wie sieht Grafikdesign heute aus? Wer einen Überblick über aktuelle Trends und innovative Ansätze der grafischen Gestaltung im deutschsprachigen Raum sucht, ist mit der Schau „100 beste Plakate“ am Kulturforum, Matthäikirchplatz, auf der richtigen Wellenlänge. In Zusammenarbeit mit dem Verein 100 Beste Plakate präsentiert die Kunstbibliothek aktuell […]

Weiterlesen.

Bunt statt blau

Bunt statt blau

Plakate: Schüler aus Charlottenburg gewinnt Wettbewerb gegen Komasaufen. „bunt statt blau“: Unter diesem Motto schufen im Frühjahr bundesweit knapp 7.000 Schüler Kunstwerke gegen das „Komasaufen“. Das beste Plakat aus Berlin kommt von dem 17-jährigen Charlottenburger Schüler Fabio Bluhm vom Archenhold-Gymnasium in Treptow-Köpenick. Jetzt wurden die Preise der Kampagne der Krankenkasse DAK-Gesundheit verliehen. „Der Trend des exzessiven […]

Weiterlesen.

Der lange Arm der Obrigkeit

Ausstellung: Freiheit und Zensur im DDR-Film. Eine Plakatausstellung zum Thema „Freiheit und Zensur – das Filmschaffen in der DDR zwischen Anpassung oder Opposition“ wird am 8. April, um 19 Uhr, im Museum Treptow, (Sterndamm 102) eröffnet. Sie wurde vom Wilhelm Fraenger Institut Berlin im Auftrag der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur erarbeitet. „Die Ausstellung zeigt […]

Weiterlesen.

Kostbare Plakate

Die Kunstausstellungsserie KOSTBARKEITEN befasst sich in diesem Frühjahr mit dem Medium Plakate. Über 100 Plakate aus den Bereichen Kultur, Politik und Gesellschaft sind in der Ausstellung zu sehen, die vom 14. März bis zum 30. Juni im Alten Rathaus Marzahn ausgestellt sein wird und das hohe künstlerische Niveau der Plakatkunst in der DDR vermitteln und […]

Weiterlesen.